10 Schauspieler, die am Set beinahe gestorben wären

Die meisten Leute würden sagen, dass Schauspieler es einfach haben. Schließlich machen sie sich an die Arbeit und lassen sich schminken, sie verdienen relativ viel Geld für ein paar Monate Arbeit, und die Vergünstigungen beinhalten in der Regel ein paar kostenlose Dinge.

Es gibt jedoch einige Nachteile des Jobs, über die die meisten Menschen nicht nachdenken. Viele Schauspieler wurden verletzt und einige sind sogar während der Produktion gestorben. Dies ist natürlich ein größeres Risiko, wenn Sie ein Schauspieler sind, der all Ihre eigenen Stunts wie Tom Cruise machen möchte. Aber einige Schauspieler, die fast gestorben wären, machten überhaupt keinen Stunt! Hier sind zehn Schauspieler, die während der Arbeit eine Nahtoderfahrung gemacht haben.



1. Michael J. Fox in Zurück in die Zukunft III

Zurück in die Zukunft III | Universelle Bilder



Wie siehst du überzeugend aus, als würdest du sterben, während du aufgehängt wirst? Du machst es tatsächlich! Fox hat diese Szene einige Male auf einer Kiste gespielt, aber es hat einfach nicht funktioniert. Also hat er eine Aufnahme ohne gemacht, war aber nicht in der Lage, das richtige Timing zu finden, um durch die Szene zu kommen. Er wurde 30 Sekunden lang bewusstlos, was ungefähr der Zeit entsprach, die andere brauchten, um zu bemerken, dass er seiner Autobiographie zufolge bewusstlos war.



2. Tom Cruise inRand von morgen

Rand von morgen | Warner Bros.

Cruise macht gern seine eigenen Stunts, aber einige davon haben ihn fast das Leben gekostet! Eine dieser Zeiten war für diesen Actionfilm und es war so ziemlich Emily Blunts Schuld. Sie fuhr ein Auto in einer Szene mit Cruise auf dem Beifahrersitz, als die Dinge außer Kontrolle gerieten.



„Ich höre ihn leise, als ich mich der Rechtskurve nähere und bremse, bremse, bremse. Bremse. Bremse, Bremse, Bremse ... Oh Gott. Bremse, Bremse, Bremse. Bremse es hart! Bremse hart! “, Sagte Blunt weiter Conan. „Ich habe es zu spät verlassen und bin so gegen einen Baum gefahren. ... Ich hätte Tom Cruise fast umgebracht. '

3. Jackie Chan inPolizeigeschichte

Polizeigeschichte | Golden Way Films Ltd.



Wenn Sie diesen Film gesehen haben, erinnern Sie sich an den großen Kampf in der Mall am Ende. Während der Dreharbeiten machte Chan alle seine eigenen Stunts, darunter den, bei dem er auf eine Metallstange springt und herunterrutscht, während viele Glühbirnen um ihn herum explodieren. Dieser Stunt führte dazu, dass er seinen siebten und achten Wirbel knackte, sein Becken verrenkte und sich dank der Lichter die Hände verbrannte. Der Stunt war teilweise deshalb so gefährlich, weil sie 'Zuckerglas' verwendeten, das dicker als normales Stuntglas ist.

4. Isla Fisher inJetzt siehst du mich

Jetzt siehst du mich | Summit Entertainment

Fischers Charakter muss einen großen Ausweg aus der Kette in einem Aquarium finden, bevor Piranhas auf sie geworfen werden. Die Schauspielerin ist jedoch kein Zauberer und steckte fest.

großer Bruder festgenommen

„Meine Kette ist hängen geblieben. Ich musste wirklich bis zum Grund schwimmen. Ich konnte nicht aufstehen. Alle dachten, ich würde fabelhaft handeln. Ich ertrank tatsächlich. Niemand hat gemerkt, dass ich wirklich zu kämpfen habe “, sagte Fisher Tägliche Post. Sie ging zu einem Schnellwechselschalter und holte Hilfe von einem Stuntman in der Nähe, um sich zu befreien.

5. Margaret Hamilton in Der Zauberer von Oz

Der Zauberer von Oz | Warner Bros.

Vielleicht erinnerst du dich, dass die böse Hexe des Westens in diesem Film viele Male in einer Rauchwolke verschwand. Aber eine dieser Zeiten ging schrecklich schief. Da Erdöl eine Zutat für ihr Make-up war und sich die fehlerhafte Falltür, die sie verwenden sollte, nicht öffnen ließ, entzündete sie sich durch die Funken und wurde wegen ihrer Verbrennungen dritten Grades an den Händen und Verbrennungen zweiten Grades im Gesicht ins Krankenhaus eingeliefert.

6. Sylvester Stallone in Rocky IV

Rocky IV | Metro Goldwyn Mayer

Die meisten würden zustimmen, dass die Kampfszenen in diesem Film großartig waren, und ein Grund dafür ist, dass die Schauspieler sich wirklich geschlagen haben. Für den letzten Schlag, der Stallone niederschlägt, bat der Hauptdarsteller Lundgren, ihn so hart wie möglich zu schlagen Der Wächter. Er bekam, wonach er fragte, und es führte dazu, dass er einen Ausflug ins Krankenhaus machte, weil sein Herz anschwoll. Er war acht Tage auf der Intensivstation.

7. Daniel Day-Lewis in Kriminelle Organisationen von New York

Kriminelle Organisationen von New York | Miramax

In diesem Zeitraum zog der berüchtigte Methodenschauspieler nur Kleidung an, die zu 1863 passte. Leider führte dies dazu, dass Daniel Day-Lewis eine Lungenentzündung bekam. Der Schauspieler versuchte, durchzuarbeiten, da es in dieser Zeit keine Behandlung für die Krankheit gab. Als ihm jedoch gesagt wurde, dass er sterben würde, wenn er nichts gegen seinen Zustand unternehmen würde, gab er schließlich nach.

8. Jason Statham in Verbrauchsmaterial 3

Jason Statham | Neilson Barnard / Getty Images

Der Actionstar ist kein Unbekannter für gefährliche Szenen, aber dieser ging zu weit. Während des Filmens Verbrauchsmaterial 3, Statham fuhr einen Lastwagen, als die Bremsen ausfielen, sagte Co-Star Sylvester Stallone Der Spiegel. Dies zwang Statham, aus dem Lastwagen zu springen, als er ins Meer raste. Sonst wäre er damit 60 Fuß unter die Wasseroberfläche gegangen.

9. Jaimie Alexander in Thor: Die dunkle Welt

Thor: Die dunkle Welt | Ateliers bestaunen

Regen und Metalltreppen passen einfach nicht zusammen. Diese wunderschöne Schauspielerin ist beim Filmen schwer gestürzt. „Es hat geregnet, es war dunkel draußen, es war wie fünf Uhr morgens - und ich bin eine Metalltreppe hinuntergegangen und ausgerutscht. Ich habe einen Monat lang nicht gefilmt “, sagte Alexander Die New York Post. Sie hatte eine Scheibe in ihrer Drehung verschoben, 11 Wirbel gebrochen, ihre linke Schulter verschoben und das Rhomboid auf der linken Seite zerrissen.

10. Halle Berry in Der Anruf

Der Anruf | TriStar Bilder

Dieser Film ist möglicherweise nicht als actionreich bekannt, aber das Filmen war nicht langweilig. Gemäß Tägliche PostDie Schauspielerin filmte gerade eine Kampfszene, als sie fiel und ihren Kopf auf den Betonboden schlug. Sie wurde ausgeknockt und das Set für den Tag geschlossen. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht, aber zum Glück fanden sie keine bleibenden Verletzungen.

AuscheckenUnterhaltung Spickzettelauf Facebook!