12 Schauspieler, die 2015 gestorben sind

Hollywood hat letztes Jahr leider einige berühmte Schauspieler verloren. Hier ein Rückblick auf 12 Film- und Fernsehstars, die 2015 verstorben sind.

1. Leonard Nimoy

Leonard Nimoy | Frazer Harrison / Getty Images



Der Berühmte Star Trek icon starb Ende Februar im Alter von 83 Jahren an einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung. Der Schauspieler, der mit dem Film von 1952 in die Branche eingestiegen ist Kindermönch BaroniHatte kleine Teile in Projekten wieDragnet, Perry Mason, und Werde klug, vor der Landung seine bekannteste Rolle: Star Treks Spock. Die Rolle machte ihn zu einem bekannten Namen und brachte ihm drei Emmy-Nominierungen ein. Nach Star TrekAm Ende seines Laufs machte er eine Karriere als Synchronsprecher, Erzähler und Regisseur und schrieb zwei Autobiografien. In jüngerer Zeit hatte er eine wiederkehrende Rolle in der Fox-Serie Franse, die im Jahr 2013 endete.



2. Ben Woolf

Ben Woolf | Kevin Winter / Getty Images



Haben Kinder immer noch Süßes oder Saures?

Woolf starb am 23. Februar im Alter von 34 Jahren an einem Schlaganfall. Der Schauspieler befand sich nach einer Kopfverletzung in einem kritischen Zustand, als er beim Überqueren einer Straße in Hollywood von einem Seitenspiegel eines Autos getroffen wurde. Woolf war am bekanntesten für seine wiederkehrende Rolle als Meep in der letzten Staffel von Ryan Murphys Amerikanische Horrorgeschichte, berechtigt Freak Show. Zuvor war der Schauspieler auch in 2010 zu sehen Heimtückisch, 2012 Woggie, 2013 Totes Kansasund im letzten Jahr Spukender Charles Manson.

3. Louis Jourdan

Louis Jourdan | AFP / Getty Images



Der französische Schauspieler starb Mitte März im Alter von 93 Jahren. Jourdan ist bekannt dafür, die männliche Hauptrolle in der romantischen Komödie von 1985 zu spielen Gigi, die neun Oscars gewann, darunter Bester Film. Er spielte auch den Bösewicht Kamal Khan im James Bond-Film von 1983 Octopussy und porträtierte Anton Arcane im Film von 1982 Sumpf-Sache und seine Fortsetzung von 1989 Die Rückkehr der Sumpfsache. Er spielte auch in Filmen wie Der Schwan, Cancan, Der paradiesische Fall, und Brief einer unbekannten Frau. Jourdan erschien auch im Fernsehen. Er porträtierte den Titelcharakter in der BBC-Serie von 1977 Graf Dracula.

4. Taylor Negron

Taylor Negron | Astrid Stawiarz / Getty Images



Nach einem langen Kampf gegen Krebs verstarb der Komiker im Alter von 57 Jahren. Der Schauspieler trat in verschiedenen Filmen auf, darunter Schnelle Zeiten in Ridgemont High, Nichts als Ärger, und Pointe. Am bekanntesten ist er jedoch für seine Gastrollen in mehreren Fernsehsendungen wie Prinz von Bel Air, Beschränken Sie Ihre Begeisterung, Freunde, IS, und Seinfeld. Seine letzte Fernsehrolle war die eines Schauspieltrainers in einer Folge der ersten Staffel von Die Comedians mit Billy Crystal und Josh Gad.

5. Rod Taylor

Rod Taylor | Hulton Archive / Getty Images

Der australische Schauspieler erlitt einen tödlichen Herzinfarkt und starb am 7. Januar im Alter von 84 Jahren. Taylor gab sein Spielfilmdebüt im australischen Film von 1954. König des Korallenmeeres. Er trat in über 50 Filmen auf, darunter in Hauptrollen in Die Zeitmaschine, Sieben Meere nach Calais, Die Vögel, Sonntag in New York, Der junge Cassidy, Dunkel der Sonne, Der Liquidator, und Die Zugräuber. Im Fernsehen hatte er regelmäßige Rollen in ABCs Hong Jong, CBS Bärenkatzen!, NBC Der Oregon Trail, und CBS Geächtete. Er hielt auch Gastauftritte in kleinen Bildserien wie Geschichten des Unerwarteten, Mord, den sie schrieb, und Falcon Crest.

zählen auf rekapitulieren

6. Donna Douglas

Donna Douglas | Sebastian Artz / Getty Images

Douglas, am bekanntesten für seine Rolle als Elly May Clampett in der Fernsehserie Die Beverly Hillbillies, starb im Januar im Alter von 82 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs Twilight Zone und Auge der Beholder, bevor sie ihre große Pause als Elly May bekommt. Nach dem Ende von Die Beverly HillbilliesDouglas machte sie nur mit Spielfilmauftritt gegenüber Elvis Presley in dem Film von 1966, Frankie und Johnny. Anschließend arbeitete sie im Immobilienbereich und trat häufig als Gospelsängerin auf. Von 1982 bis 1989 nahm sie mehrere Alben auf.

7. Ellen Albertini Dow

Ellen Albertini Dow in Der Hochzeitssänger | Quelle: Warner Bros.

Dow, deren Filmkarriere in den Siebzigern begann, verstarb Anfang Mai im Alter von 101 Jahren. Sie trat mit einer Rolle in der 80er-Jahre-Iteration von Die Twilight Zone. Während des nächsten Jahrzehnts trat sie in Filmen wie Mein blauer Himmel und die Schwestergesetz Filme. Sie erschien auch in klassischen TV-Serien wie Schwarzarbeit, Murphy Brown, Die goldenen Mädchen, Die Wunderjahre, Star Trek: Die nächste Generation, ER, und Seinfeld. Einer ihrer denkwürdigsten Momente war 1998 in Adam Sandlers Film Der HochzeitssängerIn den letzten Jahren trat sie in mehreren Fernsehauftritten auf, unter anderem in 'Rapper's Delight' Neues Mädchen, Familienmensch, und Schamlos.

8. Alberta Watson

Alberta Watson | Carlo Allegri / Getty Images

Blake Shelton und Gwen Stefani singen zusammen

Watson starb im Alter von 60 Jahren nach einem langen Kampf gegen Krebs. Die kanadische Schauspielerin begann Ende der 70er Jahre mit der Schauspielerei, mit Teilen in den Filmen Machtspiel, Zum Lob älterer Frauen, und Stone Cold Dead. Ihre andere Arbeit beinhaltete das Spielen der Figur von Erin Driscoll in der vierten Staffel von 24sowie Rollen in Spielfilmen wie Der Prinz und ich und Helen. Aber sie hat sich in der Serie von 1997 einen Namen als Madeline gemachtLa Femme Nikita - eine Rolle, die sie später im Jahr 2010 für den CW-Neustart wiederbelebte, Nikita.

9. Geoffrey Lewis

Geoffrey Lewis | Kevin Winter / Getty Images

Der westliche Star und Vater von Juliette Lewis starb im April im Alter von 79 Jahren an natürlichen Ursachen. Der Schauspieler war am besten für seine Rollen in Clint Eastwood-Filmen bekannt, darunter Bronco Billy, High Plains Drifter, und Blitz und Lichtfuß. Auf dem kleinen Bildschirm hatte er auch einige bemerkenswerte Rollen in Shows wie Mord, den sie schrieb, Hawaii Five-O, und Law & Order: Kriminelle Absicht. 1980 erhielt er eine Golden Globe-Nominierung für seine Arbeit an der Show Flo. Er drehte gerade das Sportdrama 2016 Hoch und Draußen zum Zeitpunkt seines Todes.

10. James Best

James Best | Quelle: CBS

Best, bekannt für seine Rolle als Sheriff Roscoe P. Coltrane in Die Herzöge von Hazzard, Er verstarb im Alter von 88 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung. Seine Karriere beinhaltete Rollen in Filmen wie Die Caine-Meuterei mit Humphrey Bogart und Shenandoah. Als Charakterdarsteller auf der kleinen Leinwand war er in beliebten Fernsehsendungen zu sehen, darunter Alfred Hitchcock präsentiert, Bonanza,und Die Andy Griffith Show. Dennoch ist seine Rolle als Sheriff Coltrane seine berühmteste. Die Show lief von 1979 bis 1985 und sprach den Charakter in der Zeichentrickserie Die Herzöge. Er wiederholte die Rolle für Wiedersehensfilme in den Jahren 1997 und 2000 und sprach 1999 und 2004 erneut den Charakter für Videospiele aus.

11. Christopher Lee

Christopher Lee | Pier Marco Tacca / Getty Image

Arten von gefrorenem Gemüse

Der legendäre britische Schauspieler Sir Christopher Lee starb Mitte Juni, nachdem er wegen Atemproblemen und Herzversagen ins Krankenhaus eingeliefert worden war. Er war 93 Jahre alt. Lee spielte Dracula in einer Reihe klassischer Hammer-Horrorfilme. Er spielte auch Saruman in der Herr der Ringe und Hobbit Filme, der Bösewicht in James Bond Thriller Der Mann mit der goldenen Pistoleund Graf Doooku in Krieg der Sterne Prequels Angriff der Klone und Rache der Sith, unter vielen anderen ikonischen Rollen.

12. Anne Meara

Stephen Lovekin / Getty Images

Die Schauspielerin und der Komiker starben Ende Mai im Alter von 85 Jahren in ihrem Haus in Manhattan, Berichten zufolge aus natürlichen Gründen. Meara war zusammen mit Ehemann Jerry Stiller die Hälfte des bekannten Comedy-Duos Stiller and Meara aus den 1960er Jahren. 2010 hatte das Paar eine eigene Yahoo-Comedy-Serie, die zum Teil vom Schauspielersohn Ben Stiller produziert wurde. Meara war auch dafür bekannt, dass es auf Tagesseifen auftrat Alle meine Kinder und Sitcom, Archie Bunker’s Place, dessen letzteres ihr zwei Emmy-Nicken einbrachte. Sie erschien auch auf Oz, Die Könige der Königinnen, und Sex and the City.

Mehr von Entertainment Cheat Sheet:
  • 10 Schauspieler, die während der Produktion gestorben sind
  • 10 der tragischsten Todesfälle bei Kinderstars
  • 8 TV-Sendungen, die nicht abgesagt wurden