Sind Selena Gomez und Demi Lovato noch Freunde?

Selena Gomez und Demi Lovato sind langjährige Hollywood-Besties. Das Gesangsduo hatte eine ziemlich komplizierte Beziehung, die seit Jahren andauert. Es hat im Laufe ihrer Karriere eine Menge Schatten geworfen und entzückende Komplimente gegeben. Sie waren buchstäblich der Höhepunkt der Freundschaft für Mädchen, die nach den 90er Jahren aufwuchsen.

Wer hat die Rächer erschaffen?

Alles begann mit dieser klassischen Kindershow

Wussten Sie, dass die besten Disney-Verdiener ihre Freundschaft bereits mit zehn Jahren geschlossen haben? Das bezaubernde Paar spielte die Hauptrolle Barney und Freunde für zwei Jahre. Was hat sie zusammengebracht? Es gibt einige krasse Ähnlichkeiten zwischen Lovato und Gomez. Es sind hispanische Brünette, die genau gleich alt sind. Das bedeutet, dass die beiden, wenn man bedenkt, dass sie die gleiche Berufung hatten, zu vielen gemeinsamen Vorspielen kamen. Lovatos Mutter erkannte, dass die beiden in jungen Jahren unzertrennlich waren und dass ihre Liebe zueinander die Zeit übersteigen würde.



Gomez und Lovato: Disney Channel Besties

Sowohl Gomez als auch Lovato wurden vom Karrieremacher Disney abgeholt. Gomez arbeitete hart als Hauptdarsteller an Zauberer vom Waverly Place, Eine Show, die nicht nur einen, sondern zwei Primetime Emmys mit nach Hause nahm. Lovato übernahm die Titelrolle in Sonny mit einer Chance. Sie spielte auch in dem TV-Film, Camp Rock. Die Arbeit an Disney hat wirklich dazu beigetragen, ihre Freundschaft zu festigen, wie die YouTube-Vlogs zeigen.



Die beiden schwärmten von ihrer Freundschaft und tauschten Nachrichten über ihre Tage sowie Witze aus, die ihre anderen Freunde genießen würden. Es war wirklich ein Höhepunkt in ihrer blühenden Freundschaft.

Gomez und Lovato spielen die Hauptrolle im 'Princess Protection Program'

Vor diesem Film von 2009 hatte das Duo noch nie das Vergnügen, als Teenager wirklich zusammenzuarbeiten. Der Disney Channel muss ihre Chemie erkannt haben. In dem Film spielt Lovato eine ausländische Prinzessin, die sich einem Schutzprogramm anschließt. Im Rahmen des Programms lernt sie einen kleinen Teenager (Gomez) kennen, der ihr beibringt, sich an den typischen amerikanischen Lebensstil anzupassen.

Die Zusammenarbeit hat wirklich ihre Bindung aufgebaut und ihre Musikkarriere dank des Songs, den sie veröffentlicht haben, gestärkt. Ein und das selbe, um den Film zu begleiten. Im selben Jahr traten sie in People auf und ließen die Welt wissen, wie erstaunlich ihre Freundschaft war.



Die Beziehung zwischen Lovato und Gomez geht nach Süden

Das Jahr 2010 begann für das einst untrennbare Paar nicht gut. Im Januar fragte ein Fan Lovato, wie es Gomez gehe. Ihre Antwort aus zwei Wörtern, 'Frag Taylor', beleuchtete eine Veränderung in ihrer Beziehung. Während es bissig war, machte es eine Menge Sinn, wenn man bedenkt, dass die Mädchen nun Beziehungen zu anderen jungen Stars aufbauen. Lovato mit Miley Cyrus und Gomez mit Taylor Swift.

Später in diesem Jahr warf Lovato ihrem fragwürdigen Bestie das erste bisschen echten Schatten. Sie schlug vor, dass Gomez kein echter Freund sei, weil echte Freunde ihrer Familie und ihren Freunden nicht erlauben, ihre besten Freunde zu missachten. Sie sagte im Grunde, sie könne ihr nicht vertrauen. Offensichtlich war ihre Beziehung auf den Felsen.



Das Auf und Ab von Gomez und Lovatos Freundschaft

Lovato, der Ende 2010 in die Reha geht, hat ihre Freundschaft wieder aufgenommen. Im folgenden Jahr waren die beiden wieder Arm in Arm. Sie traten sogar bei den Teen Choice Awards öffentlich auf. Gomez und Lovato wurden die größten Musikfans des anderen und taten, was sie konnten, um sich gegenseitig zu unterstützen. Schneller Vorlauf bis 2013 und für die talentierten 20-Jährigen geht es noch gut.

Nicht einmal ein Jahr später schwärmt Lovato Gomez in den sozialen Medien und sagt, die beiden seien einfach auseinander gewachsen. Sie folgte ihr erneut, um ihr im folgenden Jahr alles Gute zum Geburtstag zu wünschen. Bis 2017 ging es weiter aufwärts.

Demi Lovato folgt wieder Selena Gomez

Schauspielerin Selena Gomez und Sängerin Demi Lovato bei den Teen Choice Awards 2008 | K Mazur / TCA 2008 / WireImage

Lovato bemühte sich erneut, nüchtern zu bleiben. Sie hat erst letztes Jahr im Juli eine Überdosis gegeben. Als Teil ihres Heilungsprozesses wurde ihr empfohlen, ihren inneren Kreis zu reinigen. Iggy Azalea, Nick Jonas und leider Gomez haben den Schnitt nicht geschafft. Eine Quelle teilte Entertainment Weekly mit, dass Lovato ein positives Unterstützungsnetzwerk finden müsse, um nüchtern zu bleiben, das keinerlei Negativität in ihre persönliche Blase lasse.

Es ist schwer vorstellbar, dass Gomez ihr langjähriges Bestie nicht unterstützt, aber es sieht so aus, als würde Lovato nicht so denken. In Anbetracht ihrer Geschichte werden sie wahrscheinlich eines Tages ihre Beziehung wieder aufleben lassen.