BTS 'Map of the Soul: Persona' verkauft weltweit 4 Millionen Exemplare

BTS | (JTBC PLUS / Imazins über Getty Images)

BTS veröffentlicht Karte der Seele: Persona Die EP enthält sieben Titel, darunter die Hitsingle 'Boy With Luv' der Gruppe. Seit der Veröffentlichung des Albums gewann BTS zwei Billboard Music Awards, verkaufte Stadien auf der ganzen Welt, einschließlich des Wembley-Stadions, und trat auf Samstag Nacht Live. In weniger als fünf Monaten Karte der Seele: Persona Über 4 Millionen Exemplare weltweit verkauft.

Die Person, die es kennt, verkaufte 4 Million ohne Bündel. @BTS_twt # Persona4Million pic.twitter.com/NqdwNvdWvZ



- (@ SaraxBTS7) 6. September 2019

BTS ist der erste Künstler, der diese Leistung im Jahr 2019 erreicht hat

Karte der Seele: Persona Ein weltweiter Umsatz von 4 Millionen ist keine Kleinigkeit. BTS ist der erste Künstler, der dies 2019 erreicht hat, obwohl die EP erst im April veröffentlicht wurde. Karte der Seele: Persona ist auch nur eine EP oder ein erweitertes Stück, was bedeutet, dass es nicht genug Tracks gibt, um als vollwertiges Album oder LP zu gelten.



Die Songs auf Karte der Seele: Persona werden auch fast ausschließlich auf Koreanisch gesungen. Damit bewies BTS effektiv, dass jeder, der dachte, er müsse auf Englisch singen, um außerhalb Südkoreas populärer zu werden, Unrecht. Sie zeigten, dass sie weltweite Anerkennung erlangen können, ohne den westlichen Musikstandards zu entsprechen.

jd madison südländischer charme

BTS hat diesen Umsatzmeilenstein auch ohne Verpackung erreicht Karte der Seele: Persona als Bündel. Dies bedeutet, dass BTS keine Waren- oder Ticketverkäufe mit dem Kauf des EP verknüpft hat und die 4 Millionen Verkäufe vollständig organisch sind. Das Gewicht dieser Leistung blieb für BTS-Fans nicht unbemerkt.

„Sie sind die ersten, die 4M WW im Jahr 2019 verkauft haben. Ein Album ohne Unterstützung für R * Adio-Wiedergabe, ohne Bundles, ohne Medienwiedergabe und eine koreanische EP mit 7 Songs, die größtenteils auf Koreanisch gesungen wurden, haben das getan. Stolz ist eine Untertreibung! Herzlichen Glückwunsch an @BTS_twt, dass Sie so bleiben, wie Sie sind! # Persona4Million “, schrieb ein Fan auf Twitter.



'Map of the Soul: Persona' ist das meistverkaufte Album in der südkoreanischen Geschichte

Im Juni 2019 Karte der Seele: Persona wurde das meistverkaufte Album in der südkoreanischen Geschichte. Der Rekord wurde zuvor von Kim Gun-mo gehalten. Laut Guinness World Records Karte der Seele: Persona 'Verkaufte 3.229.032 Exemplare in seinem ersten Monat.'

Ende August 2019 hatte die EP nur noch 10.000 Exemplare davon entfernt, die 4-Millionen-Marke zu erreichen. Im selben Monat verlieh die Recording Industry Association of America dem Album eine Gold-Zertifizierung. Karte der Seele: Persona ist das zweite Album von BTS, das von der RIAA mit Gold ausgezeichnet wurde. Ihr Album Liebe dich selbst: Antwort erhielt die gleiche Zertifizierung und wurde das erste koreanische Album in der Geschichte, das Gold gewann.



'Boy With Luv' von Karte der Seele: Persona erhielt eine Platin-Zertifizierung von der RIAA. Das Musikvideo zum Song hat über 538 Millionen Aufrufe auf YouTube. Die Single 'Mic Drop' von BTS ist ebenfalls mit Platin ausgezeichnet, während 'Idol', 'DNA' und 'Fake Love' mit Gold ausgezeichnet sind.

'Map Of The Soul: Persona' hat weltweit mehr als 4 Millionen verkaufte Alben und BTS ist der erste Künstler des Jahres 2019, der diesen Meilenstein erreicht hat.

Herzlichen Glückwunsch an @BTS_twt! # Persona4Million pic.twitter.com/feaw1bTOIW

Wer ist Dina Eastwood aus
- BTS auf Plakatwand! (@BTS_Billboard) 6. September 2019

Mitglieder von BTS ARMY sind stolz auf die Gruppe

Wann wurde es angekündigt Karte der Seele: Persona Am 5. September 2019 erreichten die BTS-Fans einen weltweiten Absatz von 4.010.000 Exemplaren. ARMY ging auf Twitter, um ihre Begeisterung mit dem Hashtag # Persona4million auszudrücken.

„Persona hat in weniger als fünf Monaten weltweit mehr als vier Millionen Exemplare verkauft. Wer macht das wie BTS # Persona4Million @ BTS_twt? “, Schrieb ein Fan auf Twitter.

Zum Vergleich: Ariana Grande hat ihr Album veröffentlicht Vielen Dank, als nächstes Bis heute wurden weltweit 2.846.000 Exemplare verkauft. Die Jonas Brothers haben ihr Album veröffentlicht Glück beginnt am 7. Juni 2019 und verkaufte 914.000 Exemplare weltweit.

„Ein Album, auf dem ein Großteil der Texte auf Koreanisch gesungen wurde, hat genau das getan. # Persona4Million “, twitterte ein Fan.

Richard und Emily Gilmore

„Stell dir vor, du bist so mächtig, dass du das mit einer EP machst. # Persona4million ”, twitterte ein anderer.

'Ein fünf Monate altes Album ist das erste und einzige Album, das 2019 4 Millionen Mal verkauft wurde. Meine Freunde sind das, was ich als harte Arbeit und Erfolg bezeichne', schrieb ein Twitter-Nutzer.