Chromecast Ultra ist tot, es lebe Chromecast Ultra (und dieser neue Ethernet-Dongle)

Die fehlenden Teile des Stadia-Puzzles

Googles neuer Chromecast für 50 US-Dollar mit Google TV hathat den Chromecast Ultra in praktisch jeder Hinsicht verdrängt– Sie werden also wahrscheinlich nicht überrascht sein zu hören, dass Google sein ursprüngliches 4K-Streaming-Gerät loswird. Der Chromecast Ultra ist jetzt bei jedem großen US-Einzelhändler ausverkauft, einschließlich des Google Store, wo seine Produktseite auf den neuen Chromecast umleitet.



Resident Evil 4 Android

Es ist nicht offiziell eingestellt, wohlgemerkt: Google sagt, dass es weiterhin bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich sein wird, obwohl wir bei Amazon, Best Buy, Target, Walmart, The Home Depot, Staples usw. keine Lagerbestände sehen und obwohl B&H Foto listet es tatsächlich als eingestellt auf.



Aber es gibt immer noch eine Möglichkeit, einen zu kaufen – denn als Google seinen Chromecast 2020 ankündigte, hinterließ das neue Produkt scheinbar ein paar klaffende Löcher.

Wie wir heute berichtet haben,der neue Chromecast wird den Cloud-Gaming-Dienst Stadia von Google nicht unterstützenbis irgendwann in der ersten Hälfte des nächsten Jahres. Was sollen diese Käufer tun? Sie können immer noch kaufendie Stadia Premiere Edition für 99,99 $, von dem Google bestätigt, dass es neben seinem Stadia-Controller noch einen Chromecast Ultra enthalten wird.



Der neue Ethernet-Adapter für Chromecast mit Google TV.

Bild: Google

Für manche Haushalte (und für die beste Leistung mit Stadia) mag die Tatsache, dass der neue Chromecast keinen Ethernet-Adapter wie der Chromecast Ultra enthält, auch wie ein Versehen erscheinen, aber Google hat auch dafür eine Antwort:Es hat leise ein 20-Dollar-Ethernet plus Netzteil auf den Markt gebrachtfür den neuen Chromecast heute.

Bei 50 US-Dollar für den Chromecast und 20 US-Dollar für den neuen Adapter zahlen Sie die gleichen 70 US-Dollar wie zuvor für den Ultra. Wie der Chromecast Ultra-Adapter erreicht er eine 100-Mbit/s-Kabelverbindung, aber weder Stadia noch die heutigen Streaming-Videodienste benötigen mehr. (Sie können möglicherweise auch einen USB-C-zu-Ethernet-Hub für Ihren neuen Chromecast verwenden; wir haben mindestens einen gefunden, der funktioniert hat.)



lamda

Es ist nicht so, dass Stadia-Käufer einen Chromecast Ultra ohne Stadia-Controller wollen würden. Das ursprüngliche Ultra hatte kein Bluetooth, und der proprietäre Wi-Fi-basierte Controller von Google ist die einzige Möglichkeit, eine Verbindung herzustellen. Mit dem neuen Chromecast ist das kein Problem, wie wir beim Spielen von seitlich geladenem Stadia mit einem Xbox-Gamepad festgestellt haben.

9to5GoogleBerichte der 30 $-Chromecast 2018wird übrigens neben dem neuen 50 $ bleiben. Sie erhalten jedoch keine gebündelte Fernbedienung oder 4K-Streaming mit dieser, sondern lediglich 1080p-Inhalte, die Sie von Ihrem Telefon schleudern.

gta heist

verbunden

Google Chromecast (2020) im Test: neu erfunden – und jetzt mit einer Fernbedienung

Unser unangekündigter Google Chromecast wurde nicht mit Stadia geliefert, aber es funktioniert auf jeden Fall

Update, 17:13 Uhr ET: Es wurde hinzugefügt, dass der neue Ethernet-Adapter von der 10/100-Mbit / s-Variante ist, genau wie der im Lieferumfang des ursprünglichen Chromecast Ultra enthaltene.