Civilization VI kommt auf PS4 und Xbox

Die neuesten Konsolenports für die Zivilisationsbau-Franchise

Zivilisation VI, das beliebte Spiel zum Aufbau von Zivilisationen, isterscheint am 22. November für PS4 und Xbox One, markiert den neuesten großen Konsolenport nach dem Switch-Start im letzten Jahr.



Zivilisation VIerstmals im Jahr 2016 auf den Markt gebracht, aber Firaxis Games hat seitdem mit dem oben genannten Switch-Port, einem iPad-Port und einer Vielzahl von DLC- und kostenlosen Updates (einschließlich eines unwahrscheinlichen Battle-Royale-Modus vor ein paar Wochen) die Dinge immer wieder neu gehalten. Aspyr Media übernimmt die Portierung für beide Konsolen.



Laut einem Sony-Blog-PostMit der Ankündigung des Ports sind die Steuerelemente und die Benutzeroberfläche für ein Controller-Erlebnis optimiert, obwohl keine PC-Synchronisierungsfunktion zum Importieren von Spielständen erwähnt wird, wie es die Switch-Version bietet. Der Sony-Port wird auch kostenlose Nubia + Khmer- und Indonesia Civ & Scenario-Pakete enthalten, die mit dem Basisspiel gebündelt sind.

Das Grundspiel vonZivilisation VIkostet 59,99 $ für beidePS4undXbox One, aber Take-Two wird auch seinAufstieg und FallundSammelnder SturmDLCs ​​(zusammen in einem separaten Bundle verkauft, das auch 18 neue Zivilisationsführer enthält) für zusätzliche 49,99 US-Dollar.

Update 24. September, 17:08 Uhr: Details zum Xbox One-Port von Civilization VI hinzugefügt.



Vox Media hat Affiliate-Partnerschaften. Diese haben keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt, obwohl Vox Media Provisionen für Produkte verdienen kann, die über Affiliate-Links gekauft wurden. Weitere Informationen finden Sie unter unsere Ethikrichtlinie .