Disney

Disney schließt alle Themenparks, da sich das Coronavirus weltweit ausbreitet

Disney schließt alle Themenparks, da sich das Coronavirus weltweit ausbreitet

Disney hat drei seiner Parks in Japan und China geschlossen, aber eine Reihe anderer beliebter Ziele wie Paris, Orlando und Anaheim sind geöffnet. Die Darsteller sind besorgt über den Mangel an Nachrichten von Führungskräften darüber, was als nächstes passiert.

Disneyland und Disney World werden wegen Coronavirus für den Monat geschlossen close

Disneyland und Disney World werden wegen Coronavirus für den Monat geschlossen close

Disneyland in Anaheim, Kalifornien, wird für einen Monat geschlossen, da das Unternehmen mit der Regierung zusammenarbeitet, um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verhindern. Es ist unklar, ob dies Auswirkungen auf Disney World in Orlando hat.



Disney bringt Frozen 2 drei Monate früher zu Disney Plus inmitten einer Coronavirus-Pandemie

Disney bringt Frozen 2 drei Monate früher zu Disney Plus inmitten einer Coronavirus-Pandemie

Disney bringt seinen äußerst beliebten Film Frozen 2 drei Monate früher zu Disney Plus, teilte das Unternehmen heute mit. CEO Bob Chapek sagte, es solle Familien helfen, mit den herausfordernden Zeiten – der Coronavirus-Pandemie – umzugehen.

Disney World reduziert ab September die Parkzeiten

Disney World reduziert ab September die Parkzeiten

Disney World wird alle vier Themenparks, einschließlich des Magic Kingdom und Epcot, Anfang September schließen. Disney hat seinen Themenpark in Florida erst Mitte Juli wiedereröffnet, nachdem er im März wegen des Coronavirus geschlossen wurde.