Jedes Marvel Cinematic Universe End Credits Scene Explained

Nicky Modern Marvel-Filme sind bekannt für ihre phänomenalen Effekte, atemberaubende Action, lebhaften Dialoge und Ostereier. Und während diese Eier während des gesamten Verlaufs jedes Films besprengt werden, können Sie immer auf einen Ort zählen, an dem Sie sie finden: in der / den Szene (n) des Abspanns.

Ja, die MCU leistet hervorragende Arbeit, um die Zuschauer dazu zu bringen, auf ihren Plätzen zu bleiben, bis die Theaterlichter aufleuchten. Diese Post- (und Mid-) Credit-Szenen sind manchmal nur humorvoll, geben aber oft Hinweise darauf, was wir in den kommenden Filmen sehen werden. Egal, ob Sie neu in der MCU sind und einfach nur aufholen möchten oder den neuesten Film sehen möchten und eine Auffrischung benötigen, hier finden Sie jede Bonusszene von allen Angeboten der Franchisenehmer bis zu diesem Zeitpunkt und was wir von ihnen gelernt.



Ironman (2008)

Nick Fury in Ironman Post-Credit-Szene | Giphy



Robert Downey Jr. belebte seine Karriere und startete die MCU mit diesem Film. Die Post-Credits-Szene ist so selbsterklärend wie nie zuvor: Nick Fury hat Tony Stark eingeladen, sich der Avengers Initiative anzuschließen und das Team auf die Beine zu stellen. Und es begann mit einem kleinen Meta-Humor: Fury sagt, 'Du wirst Teil eines größeren Universums' - und bezieht dich dabei natürlich auf die MCU.

Der unglaubliche Hulk (2008)

General Ross in Der unglaubliche Hulk Post-Credit-Szene | Giphy

Rückblickend erscheint der zweite Eintrag in Phase 1 aufgrund der Neufassung von Bruce Banner etwas fehl am Platz. Aber die Abschlussszene passt gut zur vorherigen.



Nach den Ereignissen des Films, bei denen Banner von der Regierung fliehen durfte, sitzt General Ross in einer Bar und klagt über seine Niederlage. In Spaziergängen wiederholt Stark die Nachricht von Fury an ihn Ironman in Bezug auf die Avengers Initiative.

Ironman 2 (2010)

Agent Phil Coulson in Ironman 2 Post-Credit-Szene | Giphy



Die zweite Rate in der Ironman Die Trilogie endete mit einer weiteren Anspielung auf einen neuen Charakter. Agent Phil Coulson fährt durch die Wüste von New Mexico, wo er einen riesigen Krater sieht. Er spricht mit jemandem (vermutlich Fury) am Telefon und sagt einfach: 'Wir haben es gefunden.' Die Kamera zoomt dann heran, zeigt Thors Hammer und leitet den nächsten Film in der Reihe ein.

Thor (2011)

Loki in Thor Post-Credit-Szene | Giphy

Hier wird es interessanter. Nachdem eine Titelkarte enthüllt hat, dass Thor zurückkehren wird Die RächerWir sehen Dr. Selvig durch die SHIELD-Einrichtung gehen, wo er Fury trifft. Der Regisseur erklärt Selvig, dass die verrückten Dinge, die er gerade gesehen hat (Götter, eine andere Dimension), mit der Geschichte verbunden sind und öffnet ein Titangehäuse, das enthüllt, was wir später erfahren, ist der Tesseract.

Selvig fragt Fury neugierig, was es ist, und Fury sagt, dass es möglicherweise „unbegrenzte Kraft“ ist. Dann sehen wir das Spiegelbild von Loki, den wir gerade in ein schwarzes Loch fallen sehen, sagen: „Nun, ich denke, das ist einen Blick wert. ”Und Selvig wiederholen diese Worte.

Das Mitnehmen hier? Loki nutzt seine Gedankenkontrollkräfte für Selvig und hat nun einen Einblick in die Arbeitsweise von SHIELD hinter den Kulissen. Dies setzt Loki als Bösewicht für Die Rächerund ist auch unsere erste Einführung in die Infinity Stones.

Captain America: Der erste Rächer (2011)

Steve Rogers in Captain America: Der erste Rächer Post-Credit-Szene | Giphy

Nach fünf Solo-Filmen hat die MCU ihr Publikum nun offiziell auf ein Team-Abenteuer vorbereitet. Regisseur Joe Johnston hat mit seiner Post-Credit-Sequenz etwas anderes gemacht - anstatt irgendetwas anzudeuten, zeigte er nur einen Teaser-Trailer.

Die Szene beginnt damit, dass Steve Rogers trainiert und an einem Boxsack herumstößt. Er trifft es so hart, dass es von seiner Kette abbricht und zerstört durch den Raum fliegt. In diesem Moment betritt Fury den Raum und fragt Steve, ob er Schlafstörungen hat. Rogers weiß, dass er für eine Mission da ist. Ihr kurzer Dialog führt direkt in einen 30-Sekunden-Teaser mit Szenen aus Die Rächer.

Die RächerMid-Credits (2012)

Thanos sind Die Rächer Mid-Credit-Szene | Giphy

Der letzte Film in Phase 1 ist der erste mit einer Mid-Credits-Szene. Nachdem die großen, auffälligen Credits gewürfelt haben, werden wir von der Erde entfernt, irgendwo in der Galaxis.

Eine vermummte Kreatur, bekannt als The Other, erzählt seinem Meister, dass Loki verloren hat, und nennt die Menschen 'widerspenstig'. Dann sehen wir ein anderes Wesen, das sehr groß und mit Rüstungen bekleidet ist und uns sein raues lila Gesicht zeigt. Dies ist Thanos, und er lächelt wissentlich und bricht die vierte Wand.

Die Szene ist aus mehreren Gründen wichtig. Das Erscheinen von Thanos war ein Signal dafür Wächter der Galaxie war auf dem Weg. Aber das Wichtigste ist, dass dies der Aufbau für die Gesamtheit dieses riesigen Bogens war - Thanos wird eindeutig ein Bösewicht sein, aber seine Zurückhaltung und Geduld zeigen, dass er auf lange Sicht dabei ist, was darauf hindeutet, dass er und sein Streben nach dem Infinity Stones sollten der letzte Kampf sein, um alle Kämpfe zu beenden.

Die RächerAbspann (2012)

Die Rächer Post-Credit-Szene | Giphy

Während es in Bezug auf die Einführung von Thanos noch viel mehr zu besprechen gab, erregte die erste 'Wegwerf' -Post-Credits-Szene einiges Aufsehen. Gegen Ende des letzten Kampfes des Films fragte Tony seine Kohorten, ob sie einen Ort ausprobieren wollten, den er während des Kampfes gesehen hatte.

Dies kommt zurück, wenn die Credits zu Ende sind, in einer Szene, in der unsere sechs großen Helden an einem Tisch in einem Restaurant sitzen, das ein Opfer des Kampfes war. Der Clip ist fast leise, nur das Kauen ist zu hören. Die Fans stellten fest, dass es der Inbegriff von Joss Whedon (dem Autor und Regisseur des Films) war.

Prinz William und Camilla Parker Bowles

Iron Man 3 (2013)

Bruce Banner in Iron Man 3 Endkredit-Szene | Giphy

Phase 2 beginnt, Iron Man 3 war die letzte Solo-Geschichte des ursprünglichen Helden. Und die dazugehörige Post-Credits-Szene ist entschieden unbeschwerter als viele zuvor.

Beginnend mit einem Voice-Over, während der letzte Abspann läuft, hören wir, wie Stark den Kampf, den wir gerade auf dem Bildschirm gesehen haben, erneut aufheizt. Dann schnitten wir mit geschlossenen Augen zu ihm und bedankten uns bei Bruce Banner, der gerade aufgewacht war, dass er seine Geschichte gehört hatte. Als er merkt, dass sein Kumpel geschlafen hat, fällt ihm nichts ein und er erzählt weiterhin eine Kindheitserinnerung, selbst nachdem Banner erklärt hat, dass er nicht 'diese Art von Arzt' ist.

Thor: Die dunkle WeltMid-Credits (2013)

Der Sammler in Thor: Die dunkle Welt Mid-Credit-Szene | Giphy

Der zweite Streifen des asgardischen Helden dreht sich um den Äther, wenn er den Körper von Jane Foster übernimmt. Nachdem sie es gesichert haben, bringen die Krieger Sif und Volstagg den Äther zum Sammler, um ihn sicher und doch getrennt vom Tesseract zu verwahren.

Dies ist das erste Mal, dass wir die beiden Gegenstände als Infinity Stones erwähnen, wobei sich der Sammler sowohl auf den Äther (den Reality Stone) als auch auf den Tesseract (den Space Stone) als solchen bezieht. Der Sammler, dessen Auftritt zum Necken ist Wächter der Galaxieund sagt dann ahnungsvoll zu seiner Assistentin Carina: 'Eins runter, fünf raus' und enthüllt seine eigene Suche nach den Steinen.

Thor: Die dunkle WeltAbspann (2013)

Thor und Jane rein Thor: Die dunkle Welt Endkredit-Szene | Giphy

Entsprechend der neuen Tradition dient die Post-Credits-Szene nicht der Information, sondern lediglich der Unterhaltung. Jane Foster sitzt in ihrer Wohnung, als sie aus dem Fenster schaut und die Öffnung eines Portals sieht. Sie eilt nach draußen und rennt ihrem geliebten Thor in die Arme, um sich zu küssen.

Dann blendet die Kamera einen Vogelschwarm aus und wieder ein. Plötzlich rennt ein Jotunheim-Biest, wie derjenige, den Thor im ersten Film getötet hat, durch die Einstellung und richtet Chaos an.

Kapitän Amerika: Der Wintersoldat Mid-Credits (2014)

Pietro und Wanda Maximoff in Kapitän Amerika: Der Wintersoldat Mid-Credit-Szene | Giphy

Nach den Ereignissen des zweiten Solo-Films des Captains erhalten wir eine Szene mit vielen interessanten Informationen. Lassen Sie es uns aufschlüsseln.

Baron Wolfgang Von Strucker, ein Hauptakteur des HYDRA-Spiels, erklärt seinem Kollegen, dass es nicht mehr darum geht, SHIELD auszuschalten - es geht um ein größeres Ziel. In der Tat ist dies der Film, in dem das Konzept von Gut gegen Böse immer weniger zerschnitten und trocken wird. Daher ist es passend, dass Von Strucker diesen Punkt nach Hause gehämmert hat.

Er zeigt schnell auf Lokis Zepter, das in einer Schutzhülle ausgestellt ist. Das Chitauri-Zepter, das den blauen Gedankenstein enthält, spielt eine Rolle in Avangers: Zeitalter des Ultron, wenn der Stein ein neues Zuhause findet.

Von Strucker erklärt, dass andere HYDRA-Einrichtungen den Avengers Probleme bereiten, er aber weiterhin an seinem neuen Projekt arbeiten wird: den Zwillingen. Die Kamera bewegt sich, um dem Publikum zwei Glaskammern zu zeigen, eine mit einem verzweifelten Quecksilber, das herumflitzt, und die andere mit einer scharlachroten Hexe, die auf dem Boden sitzt und die Blöcke mit ihren Kräften schweben lässt. Dies war auch eine große Enthüllung soweit Alter von ultron war besorgt.

Kapitän Amerika: Der Wintersoldat Abspann (2014)

Bucky Barnes in Kapitän Amerika: Der Wintersoldat Post-Credit-Szene | Giphy

Die sehr kurze Nachspannszene des Films ist im Gegensatz zu früheren Folgen ein Hinweis auf die Zukunft. Obwohl wir ihn für ein paar Filme nicht wiedersehen werden, erhaschen wir einen Blick auf Bucky Barnes, als er durch ein Museum geht und eine Ausstellung über sich selbst betrachtet.

Wächter der GalaxieMid-Credits (2014)

Baby Groot und Drax in Wächter der Galaxie Mid-Credits-Szene | Giphy

Bei ihrem ersten Ausflug ins All hat die MCU die Credits etwas anders gemacht. Die Mid-Credits-Szene diente nur der Unterhaltung, obwohl sie für den zweiten Teil eine nette, wiederholte Interaktion darstellte.

Drax sitzt auf dem Schiff und schärft ernsthaft seine Unterschriftenmesser. Neben ihm ist der winzige Schössling Baby Groot in seinem neuen Topf. Baby Groot beginnt langsam zu einem Song aus Peter Quills Awesome Mixtape Vol. 1 zu tanzen. 1, friert jedoch ein, wenn Drax ihn ansieht, bevor er wieder aufnimmt, wenn er wegschaut. Anscheinend war es die überwältigende positive Reaktion des Publikums auf diese Szene, die James Gunn ermutigte, Groot in diesem Zustand zu halten Wächter der Galaxis 2.

Wächter der Galaxie Abspann (2014)

Der Sammler in Wächter der Galaxie Abspannszene | Giphy

Eine weitere Abschlussszene mit dem Sammler, die an die Ereignisse des Films anknüpft und den Kreis der Charaktere von seiner ersten Einführung zurückbringt.

Der Sammler sitzt auf dem Boden seines Museums, in den Trümmern der Explosion, die von Carina und dem Kraftstein verursacht wurde. Er nippt an einem Drink und Cosmo der Raumhund (ein Nicken an ein Mitglied der Wächter aus den Comics) leckt buchstäblich seine Wunden.

Aus der Kamera hören wir eine tiefe Stimme mit Brooklyn-Akzent, die sagt: „Wofür lässt du dich so lecken?“ Die Kamera bewegt sich, um zu zeigen, dass Howard the Duck spricht. Bevor er seinen eigenen Cocktail zurückwirft. Dies impliziert, dass der Marvel-Charakter selbst ein Mitglied der beeindruckenden Sammlung des Sammlers ist.

Avangers: Zeitalter des Ultron (2015)

Thanos sind Avangers: Zeitalter des Ultron Mid-Credits-Szene | Giphy

Angeblich hatte Whedon keine Post-Credits-Szene in Alter von ultron weil er das Gefühl hatte, dass er die jetzt berüchtigte Shawarma-Szene nicht toppen konnte. Aber wir haben eine schnelle Mid-Credits-Szene bekommen, die Thanos 'unvermeidliche Rolle als ultimatives Big Bad erneut neckte.

Aus der Perspektive eines Gewölbes sehen wir, wie sich die verschiedenen Schichten öffnen und immer mehr Licht freisetzen, bis wir einen mechanischen Handschuh erkennen können. Thanos erscheint und legt den Handschuh (auch als Infinity Gauntlet bekannt) auf seine Hand und sagt: 'Gut, ich denke, ich werde es selbst tun.'

Die Interpretation der Szene ist ziemlich klar: Thanos ist es leid, andere dazu zu bringen, seine Gebote abzugeben - er wird sich selbst um die Infinity Stones kümmern. Was wir nicht wissen, ist, woher er den Artikel bezieht. Zuletzt sahen wir den Stulpen, er war in Odins Gewölbe in Thor. Aber Kevin Feige erklärte später, dass es zwei solche Handschuhe gibt, und Thanos hat diesen an anderer Stelle wiedergefunden.

AmeisenmannMid-Credits (2015)

Hoffnung von Dyne in Ameisenmann Mid-Credit-Szene | Giphy

Ende der Phase 2 ist Ameisenmann, der mit Paul Rudd gespielte Hit, der Comic-Fans überraschte und begeisterte, die nicht glaubten, dass der Charakter es in sich hatte, einen Solo-Streifen zu leiten. In der Mid-Credits-Szene erhalten wir einen Einblick in die Zukunft von Hope van Dyne, dem neuen romantischen Interesse von Scott Lang.

Einige, einschließlich Hope selbst, waren enttäuscht, dass die Tochter des ursprünglichen Ameisenmenschen, Hank Pym, und seine Frau, die Wespe, nicht die erste Wahl ihres Vaters waren, das Kostüm anzuziehen. Aber anscheinend hat Pym seine Meinung geändert.

In der Szene führt Pym seine Tochter in ein geheimes Gewölbe in seinem Keller und erklärt: 'Mir ist klar, dass Sie die Macht nicht zerstören können. Alles, was Sie tun können, ist sicherzustellen, dass es in den richtigen Händen ist. 'Die Tür öffnet sich und zeigt einen Wespen-Prototyp, an dem Pym seiner Tochter mitteilt, dass er und seine Frau gearbeitet haben, aber er schenkte ihr jetzt etwas. Die Szene ist ein perfektes Setup für die Fortsetzung mit dem Titel Ameisenmann und die Wespe.

AmeisenmannAbspann (2015)

Sam Wilson und Steve Rogers in Ameisenmann Post-Credit-Szene | Giphy

Im Mittelpunkt der Post-Credits-Szene steht der nächste MCU-Film, Captain America: Bürgerkrieg. Wir schauen Steve Rogers in einer dunklen Einrichtung an und sehen einen gefesselten Bucky Barnes an. Er spricht mit Falcon und fragt ihn, ob er Stark wegen des gegenwärtigen Dilemmas kontaktieren soll.

Falcon antwortet mit einem Kommentar zu den Abkommen und teilt Rogers mit, dass er „einen Kerl kennt“. Die Szene wurde tatsächlich aus Rohmaterial von aufgenommen Bürgerkrieg, wo wir erfahren, wovon Rogers spricht. Und der 'Typ' in Frage? Der kleine Held, der Falcon früher im Film besiegt hat: Natürlich Ant-Man.

Captain America: BürgerkriegMid-Credits (2016)

Bucky Barnes in Captain America: Bürgerkrieg Mid-Credit-Szene | Giphy

Phase 3 begann mit einer Art Solo-Flick Bürgerkrieg. Obwohl es seinen Namen trug, teilte der Captain den Bildschirm mit vielen anderen Helden der MCU, darunter auch mit anderen Avengern, die gegen ihn kämpften, wie zum Beispiel Iron Man. Obwohl die Meinungsverschiedenheit über die Sokovia-Abkommen zum Ende des Films größtenteils null war, gab es einen nachhallenden Einfluss auf das Universum als Ganzes.

In einer Einrichtung in Wakanda spricht Barnes mit Rogers und teilt ihm mit, dass seine Entscheidung, in seinen kryogen gefrorenen Zustand zurückzukehren, das Beste für alle ist. Rogers spricht dann mit T'Challa, der erklärt, dass er Barnes erlaubt hat, in seinem Land zu bleiben, obwohl die Gefahr seiner Anwesenheit besteht, um seinen Vater zu ehren, ein weiteres Opfer, dem er helfen wollte. Die Szene ist ein perfektes Setup für Schwarzer Panther.

Captain America: BürgerkriegAbspann (2016)

Peter Parker in Captain America: Bürgerkrieg Post-Credit-Szene | Giphy

Die Einführung von Tom Hollands Peter Parker in Bürgerkrieg war eine tolle neckerei für Spider-Man: Heimkehrund wir bekamen sogar ein kleines Extra, nachdem die Credits abgelaufen waren. Peter sitzt auf seinem Bett und spricht mit Tante May im anderen Raum und erzählt ihr von einer Verletzung, die er während der Hauptschlacht des Films erlitten hat, obwohl er ihr nicht verrät, wer dafür verantwortlich ist (Steve aus Brooklyn - auch bekannt als Cap).

May kommt herein und bringt ihm einen Eisbeutel. Er bedeckt schnell sein Handgelenk, das er untersucht hatte, und enthüllt ein uhrenähnliches Gerät. Nachdem May gegangen ist, leuchtet Peter ein rotes Licht an der Decke auf, während die Kamera schwenkt, um die Form des Spider-Man-Logos zu erkennen. Das Gerät, wahrscheinlich ein Geschenk von Mr. Technology selbst, Tony, neckt auch Starks Auftritt im kommenden Streifen.

Kürbisgewürz Latte Starbucks Preis

Doktor Seltsam Mid-Credits (2016)

Thor herein Doktor Seltsam Mid-Credit-Szene | Giphy

In Benedict Cumberbatchs erstem Auftritt in der MCU sind keine anderen bekannten Charaktere zu sehen - bis zur Mitte des Abspanns. Stephen Strange, der seinen neuen Unterschriftenmantel überzieht, sitzt an einem Schreibtisch gegenüber dem beliebtesten blonden Halbgott aller.

Der Arzt bietet Thor einen Tee an, obwohl er ihn ablehnt und sich stattdessen für ein großes, magisch nachfüllbares Glas Bier entscheidet. Seltsam erklärt dem asgardischen Helden, dass Loki auf seiner Liste der möglichen Bedrohungen für die Erde steht. Thor sagt ihm, dass er und Loki auf der Suche nach Odin sind, aber dass sie glücklich gehen werden, wenn sie ihn finden. Ein anscheinend genervter Fremder erklärt sich enthusiastisch bereit, bei dieser Suche mitzuwirken.

Diese Szene macht schließlich seinen Weg in Thor: Ragnarok.

Doktor Seltsam Abspann (2016)

Mordo in Doktor Seltsam Post-Credit-Szene | Giphy

Für die Post-Credits-Szene Doktor Seltsam neckte einen zukünftigen Film, der noch angekündigt werden muss. Eine Gestalt mit Kapuze geht durch eine Werkstatt und tritt hinter Jonathan Pangborn, der gerade mit seinen Werkzeugen beschäftigt ist.

Nachdem Pangborn gefragt hat, wie er dem Mann helfen kann, wird sein Gesicht enthüllt und zeigt, dass er Mordo ist. Nachdem der Zauberer gerade gesehen hat, wie er seinen ehemaligen Freund Strange verlassen hat, unzufrieden mit den Aktionen, die er ergriffen hat, um Dormammu zu stoppen, wird uns nun eine dunklere Seite des Charakters gezeigt.

Mordo sagt Pangborn, dass er nicht damit einverstanden ist, was mit diesen mystischen Kräften gemacht wird, und Pangborn schnappt sich ein Reifeneisen und schwingt Mordor an, um ihn fernzuhalten. Aber Mordor greift nach vorne, berührt den Mann und entzieht ihm diese Macht. Er kommt zu dem Schluss, dass es „zu viele Zauberer“ gibt. Diese Szene macht Mordo in Zukunft zu einem Bösewicht, eine aufregende Entwicklung für den Schauspieler Chiwetel Ejiofor.

Wächter der Galaxis 2(2017) - Nr. 1

Kraglin in Wächter der Galaxis 2 Mid-Credit-Szene | Giphy

Mach dich bereit, denn Wächter der Galaxis 2 hatte nicht eins, nicht zwei, aber fünf separate Szenen während des Abspanns, mehr als doppelt so hoch wie bei jeder anderen MCU-Rate. Obwohl nicht alle informativ waren, hatten alle einen ausgesprochenen Spaß Wächter-esque Luft zu ihnen.

Der erste sah Kraglin mit Yondus Flosse und Pfeilen spielen. Der Ravager kam nicht ganz so einfach zum Gerät wie sein Vorgänger und schlug Drax versehentlich mit einem der Pfeile, die er kontrollierte, in den Nacken, bevor er sich vom Tatort entfernte.

Wächter der Galaxis 2(2017) - Nr. 2

Starhawk und seine Verwüster in Wächter der Galaxis 2 Mid-Credit-Szene | Giphy

Als nächstes sehen wir ein Schiff durch den Weltraum rasen und uns dann darauf konzentrieren, wie Sylvester Stallones Starhawk mit seiner eigenen Gruppe von Verwüstern spricht und ihnen sagt, dass er froh ist, sie alle wieder zusammen zu haben. Die Kamera zoomt nacheinander auf die vier alten Freunde: Charlie-27, Martinex, Mainframe (von Miley Cyrus geäußert), Aleta und Krugarr.

Witzige Tatsache: Dies ist das ursprüngliche Team, das sich die Wächter der Galaxis nannte, und James Gunn hat angedeutet, dass sie alle zurückkehren könnten Vol. 3.

Wächter der Galaxis 2 (2017) - Nr. 3

Ayesha in Wächter der Galaxis 2 Mid-Credit-Szene | Giphy

Die dritte Szene ist wohl die interessanteste und zugleich die wichtigste für die Zukunft des Franchise. Ayesha, die für den größten Teil des Films mit Guardians in Konflikt stand, wurde besiegt. Aber sie spricht mit ihrer Kollegin über ihr neues Projekt: Adam.

Obwohl wir ihn nicht wirklich sehen, sind Fans und Kritiker zu dem Schluss gekommen, dass dies Adam Warlock ist, eine Figur, die aus dem ersten Film geschnitten wurde und ursprünglich als Vater von Star Lord gemunkelt wurde, bevor wir Ego trafen. Es wurde bestätigt, dass wir den Charakter in treffen werden Vol. 3Ob es auf der Seite des Guten oder des Bösen steht, ist jedoch nicht bekannt.

Wächter der Galaxis 2(2017) - Nr. 4

Zehe großartig darin Wächter der Galaxis 2 Mid-Credit-Szene | Marvel Studios

Baby Groot war eine Freude auf dem Bildschirm in Vol. 2, noch mehr als in seiner ursprünglichen Form. Nach der natürlichen Entwicklung zeigt ihn die vierte Szene in der Mitte des Abspanns in einem weiteren Lebensabschnitt - seinen Teenagerjahren.

Teen Groot ist genau das, was Sie erwarten. Star-Lord, der ihn jetzt anscheinend versteht, geht in das Zimmer seines Freundes und beschwert sich über das Durcheinander. Groot schaut nie von einem Videospiel auf, das er spielt, sondern erwidert schnarrend Quill und nennt ihn 'langweilig'.

Es ist ein klassischer Marvel-Humor und ein wahrscheinlicher Hinweis darauf, dass Teen Groot seinen Freunden in London das Leben schwerer machen wird Vol. 3.

Wie viel verdienen die Duggars?

Wächter der Galaxis 2(2017) - Nr. 5

Stan Lee und die Wächter in Wächter der Galaxis 2 Post-Credit-Szene | Giphy

Schließlich enden die Szenen nach dem Abspann mit niemand anderem als Stan Lee. Der Marvel-Mastermind hatte bereits zu Beginn des Films seinen erforderlichen Auftritt in einer Szene, in der er mit den Watchers, einer großköpfigen Alien-Spezies mit überlegener Technologie, spricht.

Die letzte Szene kehrt dorthin zurück, als Lees Charakter in einem orangefarbenen Raumanzug zuschaut, wie die Wächter weggehen und sie anflehen, ihn nicht dort zu lassen. Seine wiederholten Schreie von „Ahh, Leute. Oh, meine Güte “sind ein bisschen traurig, aber alle MCU-Fans wissen, dass sie ihn auf keinen Fall für immer festsitzen lassen werden.

Spider-Man: HeimkehrMitte des Abspanns (2017)

Toomes und Mac in Spider-Man: Heimkehr Mid-Credit-Szene | Giphy

In der Mid-Credits-Szene sehen wir Adrian Toomes, auch bekannt als der Geier, im Gefängnis, wo er auf eine seiner Kohorten von früher im Film stößt. Die Figur, MacDonald 'Mac' Gargan, stammt aus den Comics und wird schließlich zu Venom.

Mac schwört Rache an Spider-Man für seine Verletzungen und Inhaftierung und befragt Toomes nach seiner wahren Identität. Toomes hält Parkers Namen geheim, da er dem Web-Slinger eindeutig dankbar ist, dass er ihm und seinen Töchtern das Leben gerettet hat.

Spider-Man: HeimkehrAbspann (2017)

Captain America in Spider-Man: Heimkehr Post-Credit-Szene | Giphy

Zeit für einen weiteren doofen MCU-Abschied! Diejenigen, die den Film gesehen haben, werden sich an das Video erinnern, das Parker in der Haft sieht, wo Captain America einen ermutigenden Haftbefehl gibt.

Wie sich herausstellt, hat Cap mehr zu sagen: Er hält eine sehr meta Rede über Geduld und sagt dem Publikum, dass sie auf nichts gewartet haben. Aber es passt genau zum Geist des Films.

Thor: RagnarokMitte des Abspanns (2017)

Thor und Loki rein Thor: Ragnarok Mid-Credit-Szene | Giphy

Der letzte Film in der Thor-Trilogie ist lustig und erhielt begeisterte Kritiken. Aber es musste auch mit einigen Vorbereitungen endenUnendlichkeitskrieg.

Als Thor und Loki die Asgarden-Flüchtlinge durch den Weltraum steuern, sagt der neue König seinem Bruder, dass es die richtige Wahl ist, von vorne auf der Erde zu beginnen. Aber der große Moment kommt, als wir ein riesiges Schiff von Thanos sehen, das auf unseren frisch geschorenen Helden zusteuert.

Thor: Ragnarok Abspann(2017)

Jeff Goldblum als Großmeister in Thor: Ragnarok Kreditszene beenden | Giphy

Obwohl es mehrere Charaktere gab, die uns zum Kichern brachtenRagnarokEiner der herausragenden Komiker war Grandmaster, gespielt von Jeff Goldblum. Nachdem sich seine Wähler gegen ihn aufgelehnt haben, versteckt er sich, aber es dauert nicht lange.

Die letzte Szene zeigt, wie der Großmeister versucht, mit der Rebellion zu argumentieren und sagt: 'Es ist ein Gleichstand!' Hoffentlich wird der Lieblingscharakter der Fans in Zukunft wieder in der MCU auftauchen.

Schwarzer Panther Mid-Credits (2018)

T'Challa, Nakia und Okoye Schwarzer Panther | Giphy

Die erste Bonusszene inSchwarzer Panther Eigentlich sollte das Ende des Films sein. In Anbetracht des feierlichen Tons ist dies sinnvoll.

In der Szene sprechen König T'Challa (Chadwick Boseman), General Okoye (Danai Gurira) und Kriegshund Nakia (Lupita Nyong'o) mit den Vereinten Nationen. T'Challa ist bereit, die Geheimnisse von Wakanda zu enthüllen, die dafür verborgen wurden viele Jahre und teilen ihre Technologie mit der Welt.

Schwarzer PantherAbspann (2018)

Bucky und Shuri rein Schwarzer Panther | Giphy

Wenn Sie nicht für die letzte Szene dabei waren, ist es schwer, Ihnen die Schuld zu geben - oft ist dies einfach ein Wegwerfknebel. AberSchwarzer PantherDie Post-Credit-Szene war so vielschichtig, dass wir einen separaten Artikel darüber schreiben mussten.

Hier ist die Kurzversion: Bucky Barnes (der Wintersoldat) ist aus seiner Kryostasekammer und lebt unter den Leuten von Wakanda. Er ist mit Shuri befreundet und wird von den einheimischen Kindern interessanterweise als weißer Wolf bezeichnet.

Avengers: Infinity War (2018)

Nick Fury in Avengers: Infinity War | Giphy

Die Stimmung war etwas düster, als die Credits nachliefenAvengers: Infinity War. Anstelle der üblichen Aufregung spiegelte der weiße Text auf einem schwarzen Bildschirm die gedämpfte Natur des Publikums wider. Die Szene, die am Ende folgte, hat unsere Stimmung ein wenig angehoben, aber wahrscheinlich einige verwirrt.

Nick Fury und Maria Hill fahren, als sie während des Films erfahren, was in Wakanda und darüber hinaus vor sich geht. Als Hill versucht, ihren Chef einzuholen, schwingt ein Auto aus dem Nichts vor ihnen und Hill steigt aus, um zu sehen, wer gefahren ist ... aber das Fahrzeug ist leer. Dann beginnt sie zu verschwinden und Fury ruft anderen Panik zu und sieht zu, wie ihre eigenen Lieben verschwinden.

Aber dann kommt der wichtigste Moment von allen: Wut peitscht etwas aus, das wie ein Pager aussieht, und beginnt sich mit jemandem in Verbindung zu setzen. Gerade als er auf Senden drückt, löst er sich ebenfalls auf und der Pager fällt zu Boden und zeigt das Symbol für niemand anderen als Captain Marvel.

Ameisenmann und die Wespe Mid-Credit (2018)

Äh ... Leute? In der Mid-Credit-Szene fürAmeisenmann und die Wespe, Hope, Hank und die kürzlich geborgene Janet Van Dyne werden entstaubt, während sie Scott auf eine Reise in das Quantenreich führen - und ihn scheinbar gefangen lassen. Damit ist das Ende des Films mit dem Schnappschuss von Thanos am Ende von Unendlichkeitskrieg.

Ameisenmann und die Wespe Endkredit (2018)

Es ist das Ende der Welt, wie wir es kennen ... aber dieser Ameise geht es gut. Scotts vergrößerter Kumpel entspannt sich gerade in seinem Haus und spielt einige Beats nach dem Einrasten, ohne zu wissen, was um ihn herum vor sich geht. Steh auf, Mann! Sie müssen Scott retten!

Checkt den Spickzettel auf Facebook!