Jede Theorie, die ARMY über das nächste Album-Comeback von BTS hat

BTS | JTBC PLUS / Imazins über Getty Images

Die einmonatige Pause von BTS ist offiziell vorbei. Die Gruppe filmt derzeit ein internationales Projekt, von dem die Fans vermuten, dass es die vierte Staffel von ist BTS: Gute Reise. BTS ARMY vermutet außerdem, dass es jederzeit zu einem Comeback des BTS-Albums kommen könnte. Die Fans haben alles aus dem Namen des Albums, dem Erscheinungsdatum und der Comeback-Phase theoretisiert.

ann hathaway vermögen

Müde müde pic.twitter.com/5ayuzA0UHX



- BTS (@BTS_twt) 21. September 2019

BTS-Fans vermuten, dass das Album im Oktober oder November erscheinen wird

Monatelang spekulierten Fans, dass BTS ihr nächstes Album im Oktober 2019 veröffentlichen würde. Bislang veröffentlichte BTS 2019 ihre EP Karte der Seele: Persona und die BTS World: Originaler Soundtrack Album. BTS veröffentlichte auch die japanische Single 'Lights' und die japanische Version von 'Boy With Luv'.

BTS veröffentlicht in der Regel mehrere Alben pro Jahr, und bis jetzt hatte die Gruppe nur ein Comeback im Jahr 2019. Basierend auf dem Tourplan von BTS und der Tatsache, dass BTS veröffentlicht wurde Karte der Seele: Persona Im April begannen die Fans zu theoretisieren, dass Oktober der Veröffentlichungsmonat für ihr nächstes Comeback sein würde.

Einige andere K-Pop-Gruppen, darunter Ateez und TXT, feiern im Oktober ihr Comeback. TWICE hat auch ein bevorstehendes Comeback und SuperMs Debütalbum fällt am 4. Oktober. Dies war ein gemunkeltes Veröffentlichungsdatum für das unbestätigte Comeback von BTS. Big Hit Entertainment, die Agentur von BTS, verwaltet TXT und hat ihr Comeback von September auf Oktober verschoben. Einige Fans fragen sich, ob sich das Comeback von BTS bis November verzögert.

'Hier ist, was ich jetzt denke, der Oktober könnte immer noch der Comeback-Monat sein (ich habe immer den 25. angenommen), ABER ich musste txt's cb auf den späten Oktober verschieben, damit das nicht passieren kann, es sei denn,' späten Oktober 'bedeutet das mitten drin, um sich zu beugen. Dies kann bedeuten, dass die Cb für BTS jetzt im November sein wird “, vermutet ein Twitter-Nutzer.



BTS könnte neue Songs bei Love Yourself aufführen: Speak Yourself [The Final]

Die Theorien der Fans wurden intensiver, als BTS im August 2019 eine Pause einlegte. Big Hit Entertainment gab bekannt, dass BTS erst im Oktober 2019 wieder öffentlich auftreten würde, wenn ihre Love Yourself: Speak Yourself-Tour wieder aufgenommen wird. Damit würde BTS die letzte Etappe der Tour als Comeback-Etappe nutzen.

BTS veröffentlicht Liebe dich selbst: Sie im September 2017 während der Tournee mit The Wings Tour. Die Gruppe veranstaltete dann The Wings Tour: Das Finale im Dezember 2017 in Seoul, Südkorea. Innerhalb von drei Tagen präsentierte die Gruppe die Setlist von The Wings Tour und neue Songs von Liebe dich selbst: Sie.



Die aktuelle Tour der Gruppe endet mit drei Auftritten von Love Yourself: Speak Yourself [The Final] am 26., 27. und 29. Oktober in Seoul. Wenn die Fan-Theorien stimmen, könnte BTS ein neues Album promoten, wie sie es mit The Wings Tour getan haben: Die endgültige. Dies bedeutet, dass BTS irgendwann im Oktober vor den letzten Tourdaten ein neues Album veröffentlichen würde.

Fans vermuten, dass BTS Jingle Ball für ihre Comeback-Phase verwenden könnte

Nach Ablauf der BTS-Pause wurde berichtet, dass BTS im November beim iHeartRadio Jingle Ball 2019 auftreten wird. Obwohl diese Berichte nicht bestätigt werden, vermuten BTS-Fans, dass Jingle Ball auch als Comeback-Bühne für ein neues Album von BTS dienen könnte. Dies unterstützt auch die Theorien der Fans, dass BTS im November ein Comeback haben wird.

Das Comeback von bts konnte jetzt jederzeit legitim bestätigt werden. Konzeptfotos können veröffentlicht werden. Album-Cover kann veröffentlicht werden. mv Teaser auch. Neue Tourdaten können hinzugefügt werden. Jingle Ball könnte ihr Comeback sein. beim. irgendein. Zeit. Leute wir- “, schrieb ein Fan auf Twitter.

BTS ARMY geht davon aus, dass das Album 'Map of the Soul: Shadow' heißen wird.

BTS's Dich selbst lieben Serie bestand aus drei Alben. Während sich die Musik über verschiedene Genres erstreckte, hatten alle Alben ein verbindendes Thema. BTS-Fans vermuten Karte der Seele: Persona ist die erste ihrer neuen Serie. Der gerüchteweise Name für das nächste Album der Serie lautet Karte der Seele: Schatten.

Die Fans begannen, den Namen des Albums nach der Veröffentlichung des Musikvideos für 'Persona' zu theoretisieren. In dem Video steht RM vor einer Tafel. Die Wörter 'Map of the Soul' werden mehrmals zusammen mit den Wörtern 'Persona', 'Shadow' und 'Ego' in einem Abschnitt der Tafel geschrieben. MitKarte der Seele: PersonaAls erstes nahmen die Fans anKarte der Seele: SchattenundKarte der Seele: Egosind die nächsten Raten.