Gwen Stefani wird Blake Shelton nicht aus religiösen Gründen heiraten?

Gwen Stefani und Blake Shelton sind schon länger zusammen. Sie scheinen es jedoch nicht eilig zu haben, den Knoten zu binden. Die Stimme Trainer, die sich gegenseitig bekräftigen, während die Zuschauer über die spielerischen Scherze der Hollywood-Fans hinwegscharren, begannen, sich kurz nach dem Zusammenbruch ihrer jeweiligen Beziehung zu verabreden.

Gwen Stefani und Blake Shelton | Emma McIntyre / Getty Images

Gwen Stefani beendete die Sache offiziell mit Gavin Rossdale im Jahr 2016, während Blake Shelton und Miranda Lambert sie im Jahr 2015 als beendet bezeichneten. Stefani und Shelton wurden im November 2015 offiziell. Es ist jetzt 2019 und die beiden müssen noch die Glocken hören. Stefani muss noch den Strauß werfen. Du hast die Idee. Also, was ist der Deal? Warum heiraten die beiden nicht?



unter Deck Mittelmeer Julia

Blake Shelton und Gwen Stefani scheinen die perfekte Beziehung zu haben: Sie spielen zusammen Tennis, Shelton ist ein großartiger Vater für Stefanis drei Kinder, sie können zusammenarbeiten und berufliche Verantwortung mit Spiel verbinden. Obwohl sie riskant sind, scheinen sie dies recht gut auszugleichen. Hat Shelton kalte Füße? Ist Stefani einfach nicht bereit?



Kürzlich erschien ein Bericht, in dem erklärt wurde, warum Gwen Stefani möglicherweise nicht bereit ist, Shelton zu heiraten, und der möglicherweise erklärt, warum er noch keine Vorschläge unterbreitet hat. Tauchen wir zunächst in das Gerücht ein, bevor wir herausfinden, ob es wahr ist.



Will Gwen Stefani eine offizielle Aufhebung der katholischen Kirche?

UsWeekly hat kürzlich die folgende Überschrift auf dem Cover ihrer Print-Publikation veröffentlicht: „Warum Blake nicht vorschlägt.“ Stefani ist auf dem Cover sichtlich verzweifelt, und es gibt eine kleine Überschrift mit der Aufschrift „Gwens privater Schmerz“ weiter zu erarbeiten.

Laut UsWeekly wird Gwen Stefani Blake Shelton nicht heiraten, bis die katholische Kirche ihre frühere Ehe mit Gavin Rossdale annulliert. Die Zeitschrift erklärt weiter, dass Stefani eine richtige katholische Zeremonie heiraten möchte, die nur stattfinden kann, wenn ihre Ehe mit Rossdale von der Kirche annulliert wird. Also, ist das wahr oder ist es nur ein Haufen Bologna? Hält sich Gwen Stefani wirklich aus religiösen Gründen zurück oder läuft die Gerüchteküche wieder aus?



Bring Jericho zurück

Gossip Cop sagt, dass dies eine alte, recycelte Geschichte ist, die nicht wahr ist

Laut Gossip Cop wurde dieses Argument mehrfach für eine attraktive Schlagzeile von mehreren verschiedenen Stellen gewebt, und die Klatschpolizei unterdrückt dieses Gerücht jedes Mal. Dennoch findet es immer wieder den Weg zurück an die Oberfläche.

UsWeekly fügt hinzu, dass Stefani ein weiteres Baby haben möchte und erklärt, wie eine Hochzeit aussehen würde, wobei sie sich auf dieselben „zuverlässigen“ Informationsquellen stützt. Wenn Sie diese Geschichte schon einmal gehört haben, sollten Sie wissen, dass Sie sie später noch einmal hören werden. Nehmen wir jedoch an, es ist falsch.



Stefani und Shelton haben es vielleicht nicht eilig zu heiraten, aber es scheint keinen verheerenden saftigen Grund zu geben. Vielleicht sind sie glücklich, einfach zusammen zu sein. Beide haben die Hochzeitssache schon gemacht. Shelton und Stefani sind zwei reife Erwachsene, die wahrscheinlich nichts unnötig überstürzen wollen. Warum eine Hochzeit hetzen, wenn sie so glücklich sind wie sie ist? Es ist das 21. Jahrhundert.