Hier ist das Update zur Beziehung zwischen Khloé Kardashian und Tristan Thompson, auf das Sie gewartet haben

Khloé Kardashian und Tristan Thompson hatten in den drei Jahren seit ihrer Datierung viele Höhen und Tiefen. Sie verliebten sich, zogen zusammen und hatten ein Baby. Aber das Paar hat auch viele Betrugsskandale überstanden, darunter einen, an dem Kylie Jenners BFF, Jordyn Woods, beteiligt war.

Kardashian hat Thompson nach seiner angeblichen Verbindung mit Woods endgültig vom Tisch geworfen, aber er versucht sein Bestes, um sie zurückzugewinnen. Thompson möchte, dass Kardashian weiß, dass er ein veränderter Mann ist und dass er sich etwas ausgedacht hat.



Bachelorette Hannah Spoiler

Viele Fans glauben, dass Kardashian bald nachgeben und ihrem Ex-Freund eine weitere Chance geben wird. Aber ist sie es wirklich? Finden Sie es unten heraus.



(L-R) Khloe Kardashian und Tristan Thompson | Steve Granitz / WireImage; David Livingston / Getty Images Nordamerika

Ein Update zur Beziehung zwischen Khloé Kardashian und Tristan Thompson

In den Monaten seit dem Woods-Skandal hat Kardashian wiederholt gesagt, dass sie nicht mit Thompson zurückkehren will. Tatsächlich erzählte sie dem Aus gutem Grund mit Jay Shetty Podcast im Oktober, dass sie ihn völlig abschneiden würde, wenn es nicht ihre Tochter True gäbe, die am 12. April 2018 geboren wurde.

Obwohl viele glauben, dass sie kurz davor steht, ihn nach seinen Versöhnungsversuchen zurückzuholen, teilte eine Quelle den Leuten am 3. Dezember mit, dass Kardashian „stark bleibt“ und nicht nachgibt.

'Er weiß, wie man alle Register zieht, und es ist auch für ihn ein bisschen egoistisch', sagte die Quelle. 'Sie ist momentan stark und lässt ihn nicht romantisch zurück.'



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

FBF zu einem meiner Lieblingstage mit all meinen Lieblingsleuten… mein Überraschungspartymann, alle waren soooo gut darin, dieses Geheimnis zu bewahren! Hrush, Jen und Tristan waren so ruhig, cool und versammelt im Glamour.

Ein Beitrag geteilt von Khloé (@khloekardashian) am November 17, 2017, um 7:02 Uhr PST



ist walter weiß im weg

Tristan Thompsons Versuche, Khloé Kardashian zurückzubekommen

Thompson hat in der Tat ein paar Stopps herausgezogen, um sich zu versöhnen. Er hat ihre Blumen gekauft, versucht, Zeit mit ihr zu verbringen, und ihre Liebe in den sozialen Medien gezeigt.

Auf der 1. Dezember-Episode von Mit den Kardashians Schritt haltenAußerdem schenkte Thompson seiner Ex einen Diamant-Versprechungsring und eine ebenso atemberaubende Halskette. Der NBA-Star schenkte Kardashian die Geschenke zu Ehren ihres 35. Geburtstages im Juni.

'Ja, er hat versucht, sie zurückzubekommen, aber das Filmmaterial aus der Serie ist alt', fügte eine Quelle zu People hinzu.

In der Folge hatte Kardashian ein 'Konflikt' mit der Annahme der Kette, weil sie Thompson keine gemischten Signale senden wollte.

„Ich bin in einem Konflikt, ob ich es behalten soll oder nicht. Ich möchte nur wirklich sicherstellen, dass es keine Erwartungen gibt “, sagte sie über die Halskette. „Wenn ich etwas behalte, ist das irreführend? Es ist die süßeste und netteste Geste, aber es bedeutet nicht, dass eine Halskette alles reparieren wird. '

Sie machte ähnliche Kommentare zum Versprechensring.

'Ich habe es sehr geschätzt, aber ich glaube nicht, dass ich es akzeptieren kann', fuhr Kardashian fort. ''Dies ist ein wunderschönes neues Du, das ich sehe. Ich möchte nur nicht, dass es unscharfe Linien gibt oder dass du etwas denkst.'

Die einzige Beziehung, die Khloé Kardashian zu Tristan Thompson haben möchte, ist eine von zwei Eltern

Kardashian hat ihre Probleme für ihre Tochter beiseite gestellt. Letztendlich weiß sie, wie wichtig es ist, Thompson im Leben von True zu haben, und dazwischen würde sie niemals kommen.

'Er ist True's Papa - sie hat es verdient, einen liebevollen und großartigen Vater zu haben. Tristan ist unglaublich für sie. das hat sie verdient “, schrieb Kardashian in einem Tweet vom 1. Dezember.

Sie fuhr fort: „Wir machen alle Fehler im Leben und keiner von uns ist perfekt. Ich werde an dieser Negativität nicht festhalten, weil es nur mich selbst und die Energie, die ich für mein Kind bekomme, verletzt. '

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich und mein Baby @goodamerican

Jersey Shore Ankündigung

Ein Beitrag, der von Khloé (@khloekardashian) am 11. Juni 2019 um 9:30 PDT geteilt wurde

Kardashian konzentriert sich auf Wahr - und nur auf Wahr.