Wie hat 'NCIS: New Orleans'-Star Scott Bakula seine Frau Chelsea Field kennengelernt?

Scott Bakula ist bekannt für seine Auftritte in 'Quantum Leap' und 'NCIS: New Orleans'. Eine Sache, die Sie vielleicht nicht wissen, ist Bakulas Liebesinteresse an 'NCIS: New Orleans', das von seiner Frau Chelsea Field gespielt wird. Hier ist, was Showbiz Cheat Sheet darüber weiß, wie Bakula und Field sich kennengelernt haben.

melissa mccarthy kids 2018

Wer ist Scott Bakulas Frau, Chelsea Field?

Scott Bakula und seine Frau Chelsea Field. | Dan MacMedan / Getty Images

Chelsea Field debütierte 1984 in einer Folge der Fernsehserie „Glitter“. Danach spielte sie die Rolle von Randy in dem 1985 erschienenen Film „Perfect“. 1989 spielte sie eine wiederkehrende Rolle in der Fernsehserie „Nightingales“. ', In dem sie die Rolle von Samantha' Sam 'Sullivan spielte. Zu ihren weiteren schauspielerischen Rollen zählen Auftritte in 'Thirtysomething', 'Capital News', 'NCIS' und 'NCIS: New Orleans'.



Wie Scott Bakula und Chelsea Field sich trafen

Chelsea Field und Scott Bakula am Set von NCIS New Orleans. | Sam Lothridge / CBS über Getty Images

Wie haben sich Scott Bakula und Chelsea Field kennengelernt? Die Liebesgeschichte des Paares begann am Set eines Films. Bakula und Field lernten sich 1993 kennen, als sie den Film 'Passion to Kill' drehten, berichtet 'Entertainment Weekly'. 1995 brachte Field sein erstes Kind zur Welt, Wil. Sie haben auch ein anderes Kind namens Owen. Bakula und Field knüpften 1999, dem Jahr, in dem Owen geboren wurde, den Bund fürs Leben. Bakula bevorzugt seine Privatsphäre, daher führt er nicht viele Interviews. Das erste Interview, das er mit Field führte, war 1996 für 'Entertainment Weekly'.



Bakula heiratete 1981 seine erste Frau Krista Neumann. Sie ließen sich 1995 scheiden. Das frühere Ehepaar hat zwei Kinder, Chelsy und Cody.

Scott Bakula liebt es, mit seiner Frau an „NCIS: New Orleans“ zu arbeiten.

Einer der Höhepunkte von Bakulas Arbeit ist, dass er gelegentlich mit seiner Frau zusammenarbeitet. Field spielt Dwayne 'King' Prides Liebesinteresse, Rita Devereaux. „Ich liebe es, mit ihr zu arbeiten. Wir haben schon ein paar Mal zusammengearbeitet “, sagte Bakula zu Rachael Ray. 'Sie macht mich zu einem besseren Schauspieler, weil sie intensiver und intensiver arbeitet als ich.' Ray sagte, Bakula habe den Eindruck, er habe den besten Job der Welt, und er antwortete: 'Das ist es. Wenn du mit deiner Frau arbeitest, ist es ziemlich fantastisch. '

1 großes Bedauern, das Scott Bakula hat

Bakula hat eine erfolgreiche Karriere hinter sich, aber für diesen Erfolg musste er einen Preis zahlen. Der Schauspieler erzählte der Zeitschrift 'People', dass er viel gereist sei, um seine Karriere zu fördern. Infolgedessen litt seine erste Ehe. Sein größtes Bedauern ist, dass er die frühen Jahre seiner Kinder verpasst.



Der Star „NCIS: New Orleans“ entschied, seine Familie an die erste Stelle zu setzen, nachdem er 2001 der Besetzung von „Star Trek: Enterprise“ beigetreten war könnte zum Abendessen zu Hause sein “, sagte er zu„ People “. Er schnitzte sich auch die Zeit, um ein Fußball- und Baseballtrainer in der Mannschaft seiner Söhne zu sein.

Weiterlesen: Scott Bakula und wie viel verdient er mit ‘NCIS: New Orleans’



Check out Showbiz Spickzettel auf Facebook!