Wie viel hat das Haus der Familie Duggar gekostet?

Die Unterbringung einer Familie mit 19 Kindern erfordert ein wenig kreative Planung. Jeder, der die Show gesehen hat 19 Kinder und Zählen weiß, dass Jim Bob Duggar und seine Frau Michelle in einem weitläufigen Haus in Arkansas leben, das auf ihre einzigartige Familie zugeschnitten ist. Fans gehen normalerweise davon aus, dass ein solches Haus ein Vermögen gekostet haben muss und dass die Duggars wahrscheinlich jahrzehntelang nicht in der Lage sind, überhöhte Hypothekenzahlungen zu leisten. Dies ist jedoch technisch nicht korrekt.

Hier sind die Details zum Haus der Familie Duggar, einschließlich der Höhe der Schulden beim Bau.



Duggar Familie | Duggar Family über Instagram

Das Haus ist das Herz der Familie Duggar

Viele Dinge passieren unter dem Dach des Hauses der Familie Duggar. Hier finden Festtage, Sing-a-Longs, Familienessen und Geburtstagsfeiern statt. Da Duggar-Kinder keine traditionellen Schulen besuchen, ist das Haus tagsüber auch ein Klassenzimmer für alle jungen Schüler. Sogar die erwachsenen und ausgezogenen Kinder kehren in der Regel in das Gehöft der Duggar zurück, um Kontakte zu knüpfen.



Als Jim Bob und Michelle das Haus entwarfen und planten, erkannten sie, dass dies der Fall sein würde, und planten die Größe entsprechend. Die große Treppe in der Mitte war ein Wunschzettel für Michelle - und ist der perfekte Ort, um für diese geschätzten Familienfotos zu posieren.



Wie groß ist das Haus der Familie Duggar?

Das komplett aus Stahl gefertigte Haus ist 7000 Quadratmeter groß und wurde durch Zusammenstellen von zwei vorgefertigten Kits zu einem großen Haus erstellt. Jim Bob und eine Crew von Freunden, darunter auch Menschen aus seiner Gemeinde, haben den Bau im Jahr 2006 abgeschlossen. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Paar nur 16 Kinder, aber sie wussten, dass sie Platz für mehr haben würden (was sie letztendlich hatten).

90 Tage Verlobter echt oder falsch

Es ist jedoch nicht so, dass jedes Kind ein eigenes Schlafzimmer hat. Tatsächlich gibt es nur zwei Kinderzimmer - eines für Mädchen und eines für Jungen. Sogar die 29-jährige Jana Duggar, die immer noch unverheiratet ist, teilt sich mit ihren jungen Geschwistern ein Zimmer. Eine gute Nachricht für die Kinder: Sie teilen sich nicht alle ein Badezimmer. Es gibt neun davon im ganzen Haus.



Im Erdgeschoss gibt es eine 2.000 Quadratmeter große Wohnfläche, auf der die riesigen Versammlungen der Duggar-Familie problemlos stattfinden können. 'Es ist ungefähr so ​​groß wie unser ganzes anderes Haus', sagte Jim Bob Duggar und sprach über das Haus, das sie zuvor hatten. Die Kitche hat eine gigantische Arbeitsplatte, die viereinhalb Fuß breit und 20 Fuß lang ist. Es gibt auch zwei Waschbecken, zwei Backöfen, zwei Mikrowellen und zwei Geschirrspüler. Die Duggars kauften industrielle Küchengeräte auf Auktionen zu stark reduzierten Preisen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Rund um unser Haus haben wir eine Menge Geschirr zu spülen, und jeder ist an der Reihe, es sauber zu halten!



Ein Beitrag von The Duggar Family (@duggarfam) am Mai 25, 2017, um 11:15 Uhr PDT

Alan tanzt mit den Sternen

Wie viel hat das Haus gekostet?

Die Bausätze von Kodiak Steel Homes kosten jeweils 82.000 US-Dollar, aber die Original-Bausätze wurden mit defekten I-Trägern geliefert, und der Eigentümer der Firma erlaubte den Duggars, alle Extras aufzubewahren, als er ein neues Set verschickte. Das bedeutete, dass Jim Bob das Haus 20 Fuß länger machen konnte als ursprünglich geplant.

Das weiße Haus mit einem grünen Dach und einer riesigen Veranda befindet sich auf einem 20 Hektar großen Grundstück. Jim Bob und Michelle Duggar äußern sich lautstark zu ihrer Methode, keine Schulden zu tragen - einschließlich einer Hypothek. Die Duggars verdienen ihr Geld mit Jim Bobs Immobilieninvestmentgeschäft. Sie verdienten auch Geld, indem sie die Show filmten, Bücher verkauften, Engagements sprachen und andere Geschäfte. Das geschätzte Nettovermögen des Paares beträgt rund 3,5 Millionen US-Dollar.