Wie alt ist RuPaul Charles?

Die Drag Queen, Schauspieler, Model, Sänger, Songwriter und Fernsehpersönlichkeit RuPaul Charles hat die Welt mit seinem unbestreitbaren Talent, seiner Anmut und seiner Schönheit im Sturm erobert.

Als Gastgeber und Produzent des Hit-Reality-Wettbewerbs RuPaul´s Drag Racegilt er als die erfolgreichste Drag Queen der Welt und gilt als einer der einflussreichsten Menschen von Time 100 weltweit.



Drag Queen RuPaul Andre Charles kommt beim PaleyFest LA | 2019 an (Foto von Xavier Collin / Image Press Agency / NurPhoto über Getty Images)

RuPaul ist 58 Jahre alt

RuPaul Andre Charles wurde am 17. November 1960 in San Diego, Kalifornien, geboren.



Er wuchs hauptsächlich umgeben von seiner Mutter und drei Schwestern auf, da seine Eltern geschieden waren, als er sieben Jahre alt war.



1975 zog RuPaul nach Atlanta, Georgia, um im Alter von 15 Jahren darstellende Kunst zu studieren und davon zu träumen, Performer zu werden.

Nolan Gould jüdisch

Jahrelang versuchte er, Musiker und Filmemacher zu werden, fand sich aber nicht zurecht.



1982 hatte RuPaul endlich seine große Schauspielpause, als er auf einer öffentlich zugänglichen Varietéshow namens Atlanta debütierte Die amerikanische Musikshow. Bald nach seinem ersten Auftritt trat RuPaul in den nächsten Jahren häufig in der Show auf.

Er fing an, nationale Belichtung 1989 zu erhalten

RuPaul erhielt schließlich Anerkennung in den USA, nachdem er in dem Video zu 'Love Shack' von The B-52's im Drag Dance auftrat.



Bald tauchte RuPaul in weiteren Musikvideos, Parodiefilmen, Festivals und der Clubszene auf.

1993 veröffentlichte RuPaul sein erstes Album, Supermodel der Weltmit dem bekannten Dance-Track 'Supermodel (You Better Work)'.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Zurück zu meinen Wurzeln

Ein Beitrag geteilt von RuPaul Charles (@rupaulofficial) am April 13, 2016, um 8:23 Uhr PDT

Der Song hatte unerwarteten Erfolg und brachte zusammen mit der Musik den Mainstream in die Welt des Drag.

Im folgenden Jahr wurde RuPaul zum Gesicht und zum Sprecher der Viva Glam-Kollektion von Mac Cosmetics.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Es lebe der Glam '95

Ein Beitrag geteilt von RuPaul Charles (@rupaulofficial) am 29. November 2016, um 4:21 Uhr PST

Will Smith und Eddie Murphy

Im Jahr 1996 landete RuPaul seine eigene Talkshow, Die RuPaul Showauf VH1. Zusammen mit seiner guten Freundin und Co-Moderatorin Michelle Visage zeigte die Show Interviews mit prominenten Gästen und Parodien.

In den nächsten Jahren veröffentlichte RuPaul weiterhin Alben, trat als Gast in Fernsehsendungen und Filmen auf und veranstaltete Drag-Events in Clubs auf der ganzen Welt.

RuPaul´s Drag Race

Im Jahr 2008 begann RuPaul Pläne zu schmieden, um einen Reality-Wettbewerb zu veranstalten, bei dem er Drag Queens präsentieren sollte, die als „nächster Drag-Superstar Amerikas“ gelten sollen.

Das folgende Jahr, RuPaul´s Drag Race Premiere auf Logo und beleuchtete die Welt des Drag sowie die LGBTQ-Community.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

#ButchQueen

Ein Beitrag geteilt von RuPaul Charles (@rupaulofficial) am 12. März 2016, um 3:37 Uhr PST

RuPaul spielt in dieser Serie die Rolle des Gastgebers, Mentors und Head Judges, da die Teilnehmer jede Woche vor unterschiedliche Herausforderungen gestellt werden.

RuPaul´s Drag Race hat sich über elf Saisons erstreckt und ist zu einer der bestbewerteten Fernsehshows aller Zeiten geworden.

Seit der Premiere der Show wurde RuPaul drei Mal in Folge mit dem Emmy Award als herausragender Gastgeber für ein Reality- oder Reality-Wettbewerbsprogramm ausgezeichnet.

RuPaul´s Drag Race ist auch die erste Show, die 2018 einen Primetime Emmy Award für ein herausragendes Reality-Wettbewerbsprogramm und einen Primetime Emmy Award für einen herausragenden Moderator für ein Reality- oder Reality-Wettbewerbsprogramm gewinnt.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

#Repost @michellevisage ・ ・ ・ Die Liebe, der Respekt, die Dankbarkeit und die Bewunderung, die ich für dieses habe, sind weltfremd. Ich bin so stolz auf dich und wer du bist. ICH LIEBE DICH ZUM MOND UND ZURÜCK @rupaulofficial und wenn ich alles noch einmal machen müsste, würde ich DICH IMMER wählen!

Ein Beitrag, der von RuPaul Charles (@rupaulofficial) am 10. September 2018 um 04:35 PDT geteilt wurde

Während seiner Karriere hat RuPaul der Welt gezeigt, dass er ein Entertainer ist, der gerne gegen die Normen der Gesellschaft verstößt.

Heute gilt er als die kommerziell erfolgreichste Drag-Queen in den Vereinigten Staaten. Ihm wird die Bekanntheit der LGBTQ-Kultur im Mainstream zugeschrieben.

RuPaul hat es der Welt ermöglicht, Drag Queens zu akzeptieren und hat allen gezeigt, dass es sich auszahlt, wenn man sich selbst ist!