Jessica Simpson macht eine Instagram Rampage und veröffentlicht Fotos ihres heißen Bikinikörpers im Urlaub

Viele Promis haben in letzter Zeit ihre Strandurlaubsfotos in sozialen Medien geteilt. (Pünktlich, um den Rest von uns zu inspirieren!) Die Pop-Ikone Jessica Simpson ist kürzlich auf den Zug gesprungen, als sie eine Unmenge Selfies von ihrer letzten Reise auf die Bahamas teilte.

Hier ist, was Simpsons Foto-Amoklauf über ihr Selbstbild aussagt - und was ihre Anhänger dazu zu sagen haben (Seite 6).



Strandbilder und Schrank Selfies

Jessica Simpson und Ehemann Eric Johnson | Jessica Simpson über Instagram



Simpson wurde im Urlaub mit ihrem Ehemann Eric Johnson ziemlich unheimlich. Sie beherrschte 'closet selfie', in dem sie ihre Auswahl an süßen Bikinis und riesigen Sonnenbrillen zeigte. Der Instagram-Spaß kam sogar an den Strand, wo sie ein paar Bilder von sich machte, wie sie sich leicht bekleidet sonnen.

Waschmaschine zerstören

Nächster:Für Starter …

Warum ist es eine positive Sache?

Ihr Gewicht ist seit Jahren Gegenstand von Klatsch und Tratsch. | Jamie McCarthy / Getty Images



Es scheint, als würde Simpson über Bord gehen und Fotos von sich selbst machen. Dies ist aber auch ein Zeichen dafür, dass sie stolz auf ihren Körper ist und ihn zur Schau stellen möchte. Da sie so lange in einer Branche gearbeitet hat, die Frauen aufgrund ihrer Größe und Form in den Schatten stellt, ist es schön zu sehen, dass sie sich in ihrer Haut wohl und glücklich fühlt.

Offensichtlich hat sie hart dafür gearbeitet



90 tage verlobtes brasilianisches modell

Jessica Simpson | Jessica Simpson über Instagram

Der Spickzettel hat sich in der Vergangenheit mit Simpsons Diät- und Trainingsplan befasst. Nach dem Aussehen ihrer Bilder hat sich ihre Art, außerhalb des Fitnessraums zu trainieren und realistisch mit dem richtigen Essen umzugehen, für sie ausgezahlt. Und natürlich ist sie zuversichtlich, so viele süße Bikinis rocken zu können, wie sie möchte.

Nächster:Apropos, wovon ...

Ihre Geschichte mit dem Bikini

Als Daisy Duke in Die Herzöge von Hazzard | Quelle: Village Roadshow Bilder

Jessica Simpsons Gewicht ist seit über einem Jahrzehnt Gegenstand von Tabloidfutter. Während sie den größten Teil ihres Lebens unter dem Mikroskop stand, war ihre FigurJa wirklichErregte Aufmerksamkeit, nachdem sie ein paar Kilos abgenommen und einen Bikini reingeschaukelt hatteDie Herzöge von Hazzard Film aus dem Jahr 2005.

Nächster:Dann kam die Kritik ...

Die Geschichte, körperbeschämt zu sein

Links: Jessica Simpson mit ihrem höchsten Gewicht | YouTube, rechts: Jessica Simpson sieht schlank in Schwarz aus | Andrew Toth / Getty Images

Sobald Simpson nicht mehr dünn wie Bleistift war, rückten Fans und Kritiker ihr schwankendes Gewicht ins Rampenlicht. Sie wurde zu Unrecht nach der Geburt ihres ersten Kindes heftig kritisiert, als sie nicht so schnell das gesamte Gewicht verlor, das sie während ihrer Schwangerschaft zugenommen hatte.

Nächster:Und die Hasser hörten hier nicht auf ...

Die Reaktion auf ihre Fotos

Die Reaktion war weitgehend positiv. | Jessica Simpson über Instagram

Nipsey Hussle Beerdigung Tickets

Die allgemeine Reaktion auf Jessica Simpsons Flut von Bikinibildern war positiv. Es gab jedoch diejenigen, die sie dafür bestraft haben, dass sie suggestive Bilder gepostet hat, weil sie Mutter ist. Zum Glück hatten Simpsons Fans ihren Rücken mit einem Beitrag: „Das Leben soll aufhören, wenn eine Frau Kinder hat? Ich sehe niemanden, der nach Vätern ruft, damit sie aufhören, ein Leben nach Kindern zu führen ... Mach weiter, Jessica! '

Nächster:Apropos Mutter sein ...

Ist sie auf dem Weg zu einer weiteren Körperumwandlung?

Könnte sie ein anderes Baby planen? | Jessica Simpson über Instagram

Ein interessanter Aspekt von Simpsons Bikini-Fotos ist, dass sie im Licht der Gerüchte gepostet wurden, dass sie „Baby-Fieber“ habe und es nicht ausgeschlossen sei, ein drittes Kind zu haben. Sollte das Fotoshooting mit dem Badeanzug zeigen, dass sie noch kein Kind erwartet? Wir müssen nur abwarten und sehen ...

Checkt den Spickzettel auf Facebook!