Kim D ruft Melissa und Joe Gorga Con Artists in einer Radiosendung an

Kim DePaola schießt offiziell. Die wahren Hausfrauen von New Jersey star setzte sich mit Domenick Nati zusammen, um ihre Castmates zu besprechen, und sie hielt sich nicht zurück. Kim D warf nicht nur Teresa Giudice und ihrer angeblichen Beziehung zu einem 26-jährigen Jungen Schatten zu, sondern zielte auch auf Melissa und Joe Gorga. Laut Kim DePaola sind Melissa und Joe Gorga ebenfalls mutmaßliche Betrüger. Sie behauptet, der einzige Unterschied zwischen den Gorgas und den Giudices sei, dass Teresa und Joe erwischt wurden.

Joe Gorga wurde mehrfach verklagt

Gorga, die mehrere Unternehmen besitzt, einschließlich eines Wohnungsbaus, wurde erst 2018 verklagt. Gerichtsakten zufolge wurde gegen Gorga eine Klage eingereicht, in der behauptet wurde, der Geschäftsmann habe Starlite-Fenster auf eine Rechnung von 17.000 US-Dollar versteift. Seite Sechs Sie haben gerichtliche Unterlagen erhalten, in denen die Beschwerde von Starlite detailliert beschrieben ist, aber weder Starlite noch die Gorgas haben sich zu der Situation geäußert.



Kim DePaola und Teresa Giudice (Foto von John Lamparski / WireImage)

Es ist nicht das erste Mal, dass der Geschäftsmann wegen einer Klage vor Gericht steht. Im Jahr 2017 wurde Gorga von einem Mieter wegen eines Zwischenfalls verklagt, und Melissa Gorga wurde in einem 30-Millionen-Dollar-Prozess wegen Diffamierung verurteilt. Andy Cohen, NBC Universal und Sirens Media wurden ebenfalls in der Klage genannt.



Hotel Horrorgeschichten

Gemäß MenschenJackie Beard Robinson ging 2015 einen Geschäftsvertrag mit Gorga ein. Die beiden trennten sich, doch Robinson behauptet, sie sei auf RHONJ verleumdet worden, nachdem sie in den Laden zurückgekehrt war, den sie mit Gorga geteilt hatte, um die Waren abzuholen, die ihr gehörten. Robison behauptet weiterhin, dass Gorga Gelder missbraucht und von der Partnerschaft profitiert hat.



craiglist houston org

Kim D verschüttet Tee auf den Gorgas

Während die rechtlichen Probleme von Melissa und Joe Gorga nichts Neues sind, ging Kim D. auf Die Domenick Nati Show um einige Informationen zu überprüfen. Kim D. behauptet, Melissa Gorga sei die beste Lügnerin in der RHONJ-Reihe. Sie behauptet, dass Gorgas perfektes Bild eine Fassade ist und dass Melissa eine rücksichtslose Geschäftsfrau ist, die kein Problem damit hat, Menschen zu betrügen.

Melissa Gorga und Joe Gorga (Foto von Donna Ward / WireImage)

Kim D. fuhr fort, Joe Gorga sei auch nichts anderes als ein Betrüger. Sie sprach mit Nati über zwei Fälle, in denen sie Menschen kannte, die direkt von Gorga verletzt wurden. Während der Talkshow behauptete DePaola, Gorga sei in New Jersey dafür bekannt, mit Kleinunternehmern zusammenzuarbeiten und diese dann bei Zahlungen zu versteifen. Da die kleinen Unternehmen nicht annähernd so mächtig sind wie die Familie Gorga, sind sie nicht in der Lage, sich zu wehren.



Kim D. erzählte die Geschichte eines kleinen Fensterbauers, der von Teresas Bruder erstickt wurde. Die Geschichte scheint mit der laufenden Klage in Einklang zu stehen, aber Kim D. erwähnte nicht, ob die Geschichte, die sie anbot, in direktem Zusammenhang mit der gegen Joe Gorga eingereichten Klage von 2018 stand.