Kim Kardashian Fans denken, dass dieses Foto beweist, dass ihr Hintern gefälscht ist

Solange Kim Kardashian West im Rampenlicht stand, wurde über ihren Hintern diskutiert. Obwohl die Mit den Kardashians Schritt halten Star hat sich für Konturen, Diäten und Taillentrainer entschieden. Sie (und ihre vier Schwestern) behaupten, dass sie keinerlei plastische Chirurgie erhalten haben. Stattdessen schreibt Kardashian West ihrer Figur Ernährung, Bewegung, Genetik und Shapewear zu.

Kim Kardashian West | Foto von Rodin Eckenroth / WireImage

Überfliegen

Tatsächlich ist die 39-Jährige so besessen von Shapewear, dass sie kürzlich eine eigene Linie namens Skims auf den Markt brachte. Obwohl die Mogul mit der neuen Marke vor der Veröffentlichung aufgrund ihres ursprünglichen Namens einen Haken hat, boomt ihr neues Geschäft, seitdem sie den Namen von Kimono geändert hat. Tatsächlich gehen einige Leute davon aus, dass ihre Shapewear-Linie es ihr ermöglichen wird, ihre kleine Schwester Kylie Jenner in Wohlstand einzuholen. Die Skims-Verkäufe waren bisher unglaublich hoch und Kardashian West hat noch viel mehr zu bieten.



wie viel ist Amy Schumer wert

Kim Kardashian West schreibt Shapewear, Diät und Bewegung für ihre Figur zu

Die Mutter von vier Jahren war offen über die Tatsache, dass Shapewear ihr manchmal geholfen hat, ihre kurvenreiche Figur zu erreichen. Dies gilt insbesondere, wenn sie Korsett-Outfits für hochkarätige Veranstaltungen wie die Met Gala trug. Kardashian West erklärt jedoch, dass Shapewear und Contouring die einzige unnatürliche Hilfe sind, die sie verwendet hat, um ihre Figur schmeichelhafter zu machen. Kritiker stehen ihrem Hintern jedoch skeptisch gegenüber, da sie nicht der Meinung sind, dass er mit dem Rest ihres Körpers übereinstimmt. Diese Debatte dauert seit Jahren an, und Kardashian West hat sie sogar einmal unterhalten. Vor Jahren brachte der Reality-TV-Star einen Arzt auf eine Episode von Mit den Kardashians Schritt halten darauf zu bestehen, dass ihr Hintern echt war. In diesen Tagen hat der 39-Jährige das Gespräch satt.

Kardashian West postet ein Wurfbild auf Instagram

Unglücklicherweise für die Geschäftsfrau sind ihre Fans und Kritiker weit davon entfernt, mit der Debatte über ihren Hintern fertig zu werden. Tatsächlich hat ein kürzlich veröffentlichtes Foto die Debatte neu belebt. Kardashian West hat auf ihrer Instagram-Seite ein Rückblickfoto von sich selbst gepostet, das wahrscheinlich in ihren frühen bis mittleren Teenagerjahren war. 'Baby K', der Reality-TV-Star hat das Foto mit einer Bildunterschrift versehen. Obwohl das Foto augenblicklich viele Leute anzog, gelang es ihm auch, Unmengen von Leuten in die Luft zu jagen.

Fans behaupten, dass ihr Hintern gefälscht ist

Die Leute wiesen nur allzu schnell darauf hin, wie unterschiedlich der Körper von Kardashian West auf dem Foto aussieht. Sie drückten ihren Unglauben aus, dass der Mogul immer noch behauptete, ihr Körper sei echt und sie habe sich keiner plastischen Operation unterzogen. 'Verrückt, wie viel Geld einen Körper verändern kann', kommentierte eine Person das Foto. „Und du sagst immer noch, dass du eine natürliche Beute bist? LOL Ja, richtig “, mischte sich eine andere Person ein.„ Wo war dein Hintern zu der Zeit ???? & # x1f914; & # x1f914; Oh, ich erinnere mich nur, dass du es bekommen hast, nachdem du eine BBL bekommen hast “, schrieb ein Instagram-Nutzer und verwendete die technische Abkürzung für ein Po-Implantat und einen Lift.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Baby K



Ein Beitrag von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 4. Januar 2020, um 10:49 Uhr PST

Andere waren weniger besorgt über Kardashians mögliche Täuschung und wollten nur wissen, wo sie und ihre Schwestern ihre Arbeit erledigt haben. 'Es wäre schön zu wissen, zu welchen Ärzten sie gehen, weil Kim, Khloe und Kylie jetzt genau die gleichen Körper haben und die Ärzte einen guten Job gemacht haben', erklärte ein Fan. 'Ja! Ich wünschte, sie würden uns die Taten geben, anstatt zu versuchen, allen zu sagen, dass dies alles natürlich ist “, unterzeichnete ein anderer.



Der Mogul wird sich wahrscheinlich niemals einer plastischen Chirurgie unterziehen

Natürlich stürmten einige Fans zur Verteidigung von Kardashian West. Â »Man kann sagen, dass dort hinten schon etwas los war [sic] es ist jetzt real oder nicht… wen interessiert das übrigens “, schrieb eine Person als Antwort auf die Kritik. Real oder nicht, wenn Kardashian West zu diesem Zeitpunkt in ihrer Karriere noch nicht zugestanden hat, wird sie es wahrscheinlich nie tun. Zu diesem Zeitpunkt sind wir uns jedoch nicht sicher, warum dies für niemanden mehr wichtig ist.