Lerne die Cauchis kennen! Wird 'Vanderpump Rules' -Star Brittany Cartwright ihren Namen nach der Hochzeit in 'Jax Taylor' ändern?

Komm Sonntag, Vanderpump Rules Die Stars Brittany Cartwright und Jax Taylor werden Mann und Frau sein. Das Paar wird Samstag, den 29. Juni in ihrem Heimatstaat Kentucky heiraten und viele von ihnen Pumpenregeln Co-Stars werden dort sein, um den großen Tag mit ihnen zu feiern.

Und wenn diese Freunde auf das glückliche Paar anstoßen, senden sie ihre guten Wünsche an die Cauchis. Ja, die Cauchis. Während Cartwrights zukünftiger Ehemann den Fans als Jax Taylor bekannt ist, ist dies eigentlich nicht sein legaler Name.



Treffen Sie Jason Cauchi

Ich benutze Taylor seit 1999 zu Unterhaltungszwecken. Jeder Unterhaltungskünstler in Hollywood tut das Gleiche, es sind keine Seltenheiten. Nicht so schlimm. Es wird alles gut werden. https://t.co/6laOXWlV63

- Jax (@mrjaxtaylor), 21. April 2019

Stirb langsam VPR Fans wissen schon seit einiger Zeit, dass Taylor mit bürgerlichem Namen Jason Cauchi heißt und dass er Anfang 20 von Jax Taylor als Model angefangen hat.

Bis vor kurzem hat die Tatsache, dass Taylor einen Künstlernamen verwendet - eine gängige Praxis in der Unterhaltungsindustrie - nicht viel Aufmerksamkeit erregt. Aber als er und Cartwright verlobt waren, fragten sich die Fans, ob sie ihren Namen ändern würde und ob sie Brittany Taylor oder Brittany Cauchi sein würde.

Wird Cartwright den Nachnamen ihres Mannes annehmen?

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

6 • 29 • 19



Ein Beitrag von Jax (@mrjaxtaylor) am 20. April 2019 um 18:32 PDT

Cartwright hat nicht bestätigt, ob sie beabsichtigt, ihren Namen nach ihrer Hochzeit legal zu ändern. Ein Instagram-Post aus dem April weist jedoch darauf hin, dass das Paar plant, Taylors legalen Namen als Familiennamen zu verwenden. Der 39-jährige SURver zeigte Cartwright auf einem Holzschild mit der Aufschrift „The Cauchis, Est. 29. Juni 2019. '



In einem Video, das ab Dezember 2018 für Bravos Daily Dish gedreht wurde, sagte Taylor auch, dass wenn er und Cartwright eine Familie gründen, ihre Kinder seinen Nachnamen haben werden. 'Unsere Kinder werden meinen Nachnamen haben, meinen legalen Nachnamen', erklärte er.

ist david mccallum, der zu ncis zurückkehrt

Taylor sagte jedoch, er sei dafür, dass Cartwright ihren Mädchennamen behält. 'Ich denke, sie sollte ihren Nachnamen behalten.' Vanderpump Rules Stern sagte.

Zu der Zeit schien Cartwright zerrissen über die Idee, ihren Namen zu ändern. 'Ich entscheide immer noch, was genau wir damit machen werden, weil niemand Jax als Jason Cauchi kennt', sagte sie. 'Also, wenn ich plötzlich Brittany Cartwight-Cauchi bin, habe ich das Gefühl, dass die Leute sagen werden:' Was? 'Ich denke, das könnte ein wenig verwirrend sein.'

Sie fügte hinzu, dass sie nicht vorhatte, Taylor - den Mädchennamen ihrer Verlobten, der entfremdeten Mutter - als Nachnamen zu verwenden, und dass sie wahrscheinlich ihren Namen trennen würde.

Jax Taylor und Brittany Cartwright | Aude Guerrucci / Getty Images

Auch wenn Brittany Cartwright legal zu Brittany Cauchi oder Brittany Cartwright-Cauchi wird, besteht eine gute Chance, dass sie beruflich immer noch ihren Mädchennamen trägt. Die Fans müssen nur bis nach der Hochzeit warten, um zu sehen, wozu sie sich entscheidet.

Was die kleinen Cauchis betrifft? Sie könnten in nicht allzu ferner Zukunft hier sein. Taylor teilte uns Weekly im April mit, dass er in der Hochzeitsnacht nach Kindern suchen wolle.

Cartwright hat die Idee, sofort eine Familie zu gründen. 'Ich bin auf jeden Fall gespannt auf Kinder und Jax ist gespannt auf Kinder', sagte sie. „Wenn es passiert, passiert es. Wir werden nicht sehr vorsichtig sein. Wir werden es mit Gottes Gnade kommen lassen und er wird uns ein Baby geben, wenn es fertig ist. '