„Mein 600-Pfund. Leben ’: Wo sind sie jetzt? Sie werden diese Transformationen nicht glauben

Das Anziehendste an der TLC-Show Mein 600-Pfund. Leben ist nicht der Kampf davor, sondern die Transformation danach. Diese Reality-Serie dokumentiert echte Menschen, die mit krankhafter Fettleibigkeit zu kämpfen haben. Zeigen Sie, dass die Teilnehmer nicht nur versuchen, Gewicht zu verlieren, sondern auch um ihr Leben kämpfen.

Dr. Nowzaradan, der in der Show ansässige Bariatrie-Chirurg, wird niemanden abweisen, der um Hilfe zu ihm kommt. Er zwingt seine Patienten jedoch, ihr Engagement für echte Veränderungen in ihrem Leben unter Beweis zu stellen. Dr. Now, wie sie ihn nennen, setzt alle Patienten vor der Operation auf eine sehr strenge Diät.



Zaslynn Whitworth vorher und nachher |
über YouTube und Instagram (@zaslynnontlc)

Wie viel Gewicht verlieren Patienten mit „My 600-Lb. Leben?'

Genau wie ihre Anfangsgewichte und körperlichen Herausforderungen unterschiedlich sind, variiert der Gewichtsverlust von Patient zu Patient. Es mag extrem erscheinen, dass Showteilnehmer in der Lage sind, innerhalb weniger Monate Hunderte von Pfund abzunehmen. Aber wenn Sie sehen, wie viel sie verlieren mussten, macht dieser schnelle Gewichtsverlust Sinn.



Paula Jones vorher und nachher über YouTube und Instagram (@paulaspurpose)

Über Nacht findet keine Körperumwandlung statt. Oft überspringt die Show den mittleren Teil der Gewichtsabnahme, auf der die eigentliche Arbeit stattfindet. Aber mit genügend Engagement von Dr. Nows Patienten können sie schließlich zu Inspirationen für alle anderen werden, die gegen Adipositas kämpfen.

Menschen, die mit extremer Fettleibigkeit zu kämpfen haben, müssen sich häufig einer Hautentfernungsoperation unterziehen, nachdem sie eine bestimmte Menge an Gewicht verloren haben. Danach passiert das? Die Person wird fast nicht wiederzuerkennen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Grundsätzlich zwei verschiedene Leute. Tonnenweise Arbeit, geistig und körperlich, aber absolut lohnenswert! #WorkInProgress #BeforeAndAfter #WellnessWednesday #EndStigma # My600LbLife #Progress #Wellness #WayBackWednesday #ItReallyIsntEvenThatWayBack #MyHashtagsAreGettingOutOfHashtags #ImSupposedToToToThisToTentToToTTTTTTTTTTHHHH



Ein Beitrag von Justin McSwain (@ mcswainj2) am 27. Februar 2019, um 12:26 Uhr PST

Hure Staffel 3

Die Veränderungen sind mehr als nur physisch

Es gibt oft eine emotionale Komponente bei Gewichtsverlust und Gewichtszunahme, die die Show ausmacht Mein 600-Pfund. Leben hat keine Angst zu erkunden. Die Serie befasst sich intensiv mit Beziehungen, Gewohnheiten und den emotionalen Auslösern, die dazu geführt haben, dass die Person an erster Stelle fettleibig wurde. Ohne diesen psychologischen Aspekt zu behandeln, ist es möglich - oder sogar wahrscheinlich -, dass der Patient sein gesamtes abgenommenes Gewicht zurückerhält.



Amber Rachdi vorher und nachher über YouTube und Instagram (@amberrachdi)

Leider nicht jede Geschichte weiter Mein 600-Pfund. Leben hat ein Happy End. Es gibt einige Menschen, die ihr Leben verlieren, obwohl sie versuchen, gesund zu werden. Aber die meisten Leute spielten mit Mein 600-Pfund. Leben sind in der Lage, Gewicht zu verlieren und ihr Leben zu verändern. Oder wie sie sagen, bekommen sie ihr Leben zurück.

Halten Showteilnehmer das Gewicht niedrig?

Die größte Frage, die alle beschäftigt: Halten sich die Patienten von Dr. Now nach Abschluss der Dreharbeiten an ihre Diäten und bleiben schlank? Ja und nein

Melissa Morris vorher und nachher über YouTube und Instagram (@melissasheisme)

In den Follow-up-Specials wirken alle Showteilnehmer aktiv und mobil, was mehr ist, als sie vorher sagen konnten. Aber viele hatten ein geringes Gewicht und nahmen dann wieder zu, nachdem sie schlechte Gewohnheiten angenommen hatten.

Was ist diesmal anders? Sie alle schienen motiviert zu sein, wieder abzunehmen, und hatten das Selbstvertrauen und Wissen, sich wieder für die Gesundheit einzusetzen. Diese kleine Einstellungsänderung ist der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg.