Die Vacationing Griswold-Familie von National Lampoon bekommt einen TV-Spinoff

Jedes Jahr rund um die Feiertage werden online Listen der besten und klassischen Filme der Saison verteilt. Obwohl Sie Titel für jedes Genre finden - einschließlich Weihnachts-Horrorfilme -, dominieren Komödien, Rom-Coms und familienfreundliche Juwelen die Listen. Zu den beliebtesten, um den Schnitt zu machen, gehört National Lampoons Weihnachtsferien, der 1989 Film mit Chevy Chase als Clark Griswold.

Es ist nur ein Teil des Kanons der Griswold-Familie. Es ist einer der Filme, die das Franchise des National Lampoon zu einem Liebling der Popkultur gemacht haben. Wer kann Chevy Chase als Clark Griswold vergessen, der nervöse Vater, der seine Familie immer auf ungeschickte, unglückliche Abenteuer mitnahm? Das Gefühl der Nostalgie, das Sie über die Griswolds haben, wird in Form einer speziellen Fernsehserie kristallisiert.



Chevy Chase und Beverly D’Angelo in 'European Vacation' von National Lampoon | Michael Ochs Archiv / Getty Images

HBO Max entwickelt eine neue Komödie von National Lampoon

Der von WarnerMedia betriebene Streaming-Service wird dank eines in Arbeit befindlichen neuen TV-Projekts das neue Zuhause für die Familie Griswold sein. Die Komödie mit dem Titel „The Griswolds“ basiert auf ihrem regulären Leben, nachdem sie aus den Ferien nach Hause gekommen sind, berichtet Deadline. Die Fans können sich nur vorstellen, wie das aussieht, wenn die Griswolds ihre alltäglichen Ereignisse in den Vororten von Chicago verwalten.



Die Serie wird ins Leben gerufen von Die Urknalltheorie Schauspieler Johnny Galecki, der einer der Kinderdarsteller war, die Rusty Griswold im Franchise spielten. Galecki war in den Weihnachtsferien und arbeitet mit dem Schriftsteller Tim Hobert zusammen, um die Show zu produzieren. Die Produktionsfirma von Galecki, Alcide Bava Productions, hat einen Vertrag mit Warner Bros. TV abgeschlossen.

Hannah und Tyler wieder zusammen

Das Ding hatte neun Leben - sie hat sie alle verbracht! WOO! pic.twitter.com/DiKmoks5oQ

- Weihnachtsferien (@VacationQuotes) 10. Dezember 2019

Eine kurze Erinnerung daran, wie viele Griswold-Urlaubsfilme es gibt

Es wurde bekannt gegeben, dass die Serie auf einigen der Griswold-Urlaubsgeschichten basiert, die die Fans durch John Hughes kennengelernt haben. Das Publikum wurde erstmals 1983 mit Clark, Ellen, Audrey und Rusty Griswold bekannt gemacht National Lampoon's Vacation als die Familie eine schreckliche Fahrt von Chicago nach Walley World in Kalifornien unternahm.



1985 erschien die Europäischer Urlaub, die ihre Missgeschicke auf einem anderen Kontinent fortsetzten, und 1989 das viel gefeierte und vergnügte brachte Weihnachtsferien zu den Theatern.

Iss mein Straßenkorn, Leberlippen! pic.twitter.com/3Glg58gs9q



- Weihnachtsferien (@VacationQuotes) 14. Dezember 2019

In 1997, Vegas Urlaub wurde veröffentlicht, was die letzte Folge war, die die zentralen Charaktere der Griswold-Familie enthielt. 2015 ist Ferien Es ging um einen erwachsenen Rusty, der seine eigene Familie auf eine Reise zurück nach Walley World mitnahm, als sie auf ihre eigenen Pannen und Entführungen stießen.

Die einzige andere Ausgründung von National Lampoon im Fernsehen war die von 2003 Weihnachtsferien 2: Cousin Eddies Inselabenteuer. Es drehte sich um Cousin Eddie und seine Familie, aber ohne Clark oder seine Brut in Sicht.

Galecki hat sich kürzlich mit seiner Griswold-Filmfamilie wiedervereinigt

Heute berichtete, dass der Schauspieler für eine spezielle Vorführung von anwesend war National Lampoons Weihnachtsferien in Beverly Hills in diesem Monat, anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Films. Alle waren anwesend: Chevy Chase, Beverly D’Angelo, Juliette Lewis und Diane Ladd.

Es ist noch zu früh zu sagen, ob dieses Wiedersehen bedeutet, dass Galecki seine alten Darsteller für den Neustart einschleifen kann, aber man konnte nur auf ein oder zwei Cameos hoffen. HBO Max wird im Mai 2020 offiziell als Abonnement-Streaming-Plattform eingeführt.