„NCIS:“ Mark Harmon enthüllt, was er von Maria Bello hält

Mark Harmon - das Gesicht von NCIS, der Mann mit einem charmanten Lächeln und einer leicht liebenswerten Persönlichkeit - hat die Titelrolle in der meistgesehenen Sendung seit ihrer Premiere im Jahr 2003 inne. Die Sendung nähert sich nun ihrer siebzehnten Staffel und erzielt weiterhin Rekordwerte und erzielt ein Publikum ( und häufiges kritisches Lob.

Mark Harmon und Maria Bello | Foto von Tibrina Hobson / Getty Images

Wie die Fans zu erwarten gewachsen sind, verlassen die Darsteller die Show nach mehreren erfolgreichen Staffeln, um neue Möglichkeiten zu erkunden. Cote De Pablo, Michael Weatherly und Pauley Perrette haben alle die CBS-Hitserie verlassen. Infolgedessen öffnet sich jedoch die Tür und es werden neue Schauspieler in die Show aufgenommen.



Von Wilmer Valderrama und Emily Wickersham über Maria Bello bis hin zu Diona Reasonover haben die Casting-Direktoren ein Händchen dafür, Stars mit charakterlichen Macken und Tendenzen hervorzubringen, die die Fans mögen. Es ist zwar immer schwierig, sich von Charakteren zu verabschieden, die wir kennen und lieben, aber sie fühlen sich niemals ersetzt oder vernachlässigt, da die neuen Schauspieler eine Lücke füllen, ohne zu versuchen, dieselben Schuhe zu füllen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Sloanes Vergangenheit kommt zurück, um sie im Saisonfinale von #NCIS, Dienstag um 8 / 7c auf CBS, zu verfolgen.

Ein Beitrag von NCIS (@ ncis.cbs) am 19. Mai 2018 um 11:27 PDT

Einer der erfolgreichsten Schauspieler überhaupt NCIS in den letzten Jahren ist Maria Bello. Vor NCIS, Maria Bello spielte in Coyote Ugly, Eine Geschichte der Gewalt, Erwachsene, The Cooler, The 5th Wave, und mehr. Als Filmstar mit einem beeindruckenden Portfolio an Schauspielern bringt Bello jahrelange Erfahrung mit.



Mark Harmon setzte sich mit TV Insider zusammen, um die Show und sein Engagement für die Serie zu besprechen, und Maria Bello, die 2015 zu NCIS kam und einen Drei-Jahres-Vertrag unterzeichnete.

zeigt wie 11.22.63

Mark Harmon sagte, 'es ist so großartig', Maria Bello in der Show zu haben

Wenn ich über Maria Bello und ihre erste Staffel mit spreche NCIS, Mark Harmon hatte nichts als Dankbarkeit zu teilen. Er sagte zu TV Insider:



„Es gibt immer noch ein echtes Gefühl der Kreativität und ein Gefühl der Neuerfindung auf unserem Set. Es ist großartig, Maria Bello in dieser Saison bei uns zu haben [forensische Psychologin Jack Sloane]. Sie ist nicht nur eine großartige Schauspielerin. Sie will bei uns sein. Das sagt viel aus. “

Es sieht so aus, als hätte Maria Bello - mit jahrelanger Kinoerfahrung - ihr Ego nicht dazu gebracht NCIS. Mark Harmon, als der Hetero-Shooter, der er ist, hätte das Thema wahrscheinlich vermieden, wenn die Schauspielerin Diva-esque gewesen wäre. Er hat diese Informationen jedoch freiwillig zur Verfügung gestellt.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Das Team hat in der neuesten Folge von #NCIS nichts unversucht gelassen, um der Wahrheit auf den Grund zu gehen

Ein Beitrag von NCIS (@ ncis.cbs) am 16. Januar 2018 um 21:30 Uhr PST

Obwohl er nicht direkt nach Maria Bello gefragt wurde, wurde Mark Harmon nach seiner Langlebigkeit in der Show gefragt und ob er auf lange Sicht dabei bleiben würde oder nicht. Er beschloss, Bello wegen der innovativen Tendenzen der Show anzusprechen, die ihn dazu bringen, wiederzukommen.

Maria Bello ist ein Beispiel für das Engagement von NCIS für Erfindungsreichtum und Forschung

Basierend auf dem Kontext, in dem Maria Bello erwähnt wurde, sieht Mark Harmon ihre Hinzufügung als einen der Hauptbefürworter der Show an. Maria Bello spielt Jack Sloane und ist in der Lage, sich Gibbs von gleicher Stufe aus zu widersetzen. Anstatt sich gegenseitig zu erniedrigen, fordern sie sich gegenseitig von einem Ort des gegenseitigen Respekts heraus.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Willkommen im Team, Special Agent Sloane! #NCIS @ncisjacksloane

Ein Beitrag, der von NCIS (@ ncis.cbs) am 23. Oktober 2017 um 15:18 PDT geteilt wurde

Maria Bellos Jack Sloane ist eine starke Bereicherung für die Show und wahrscheinlich eine, die Mark Harmon als Ausdruck des Engagements der Show für die Einführung neuer und einfallsreicher Handlungsstränge und Charakterdynamiken ansieht.