'NCIS: New Orleans': Fans sagen, die Show sei nach dem Tod dieser Schlüsselfigur 'ruiniert'

Lucas Black wechselte seine Zeit als Special Agent Christopher LaSalle weiter NCIS: New Orleans ging lange vor den Fans zu Ende. Der erfahrene Darsteller ist seit seiner Premiere im Jahr 2014 in der Show. Er wurde in der Episode vom 5. November getötet. Fans sind nicht bereit, sich zu verabschieden.

LaSalle ist Teil der ursprünglichen Besetzung von „NCIS: New Orleans“

Lasalle hofft, den Mord an seinem Bruder zu rächen, indem er einen Drogenring in Alabama aufspürt, für den er verantwortlich ist Sam Lothridge / CBS über Getty Images

Selbst neue Fans waren nicht auf den Tod von Lasalle vorbereitet. Black deutete zuvor auf seinen Abschied auf Twitter hin.



„Stolz darauf, eine Rolle in der Strafverfolgung zu spielen. Eine, die die Strafverfolgung positiv und erhebend darstellt, sein Leben opfert, um den Menschen zu dienen und den Frieden zu wahren. “



Blacks letzte Episode war eine Fortsetzung von Lasalls Mission, den Mord an seinem Bruder Cade zu rächen. Zu Beginn untersucht LaSalle die Kabine, von der er glaubt, sie sei der Ort von Cades Tod.

Ein bewaffneter Mann stürmt herein. Um eine Hilfe bei der Suche zu schützen, hat Lasalle die für sie bestimmten Schüsse abgegeben. Er hat es durch eine Notoperation geschafft, ist aber später gestorben. Die Fans sind immer noch erschüttert von dem Verlust.

Fans interessieren sich nicht für 'NCIS: New Orleans' ohne Christopher LaSalle

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

#NCISNOLA-Fans springen über die Dächer, um die neue Folge von heute Abend zu sehen, wie ...



Ein Beitrag von NCIS: New Orleans (@ncisnola) am 30. April 2019 um 15:16 PDT

Wer ist jlo aus jetzt 2016

Die Folge „Matthäus 5: 9“ kam bei den Fans nicht gut an. Einige trauern um einen großartigen Charakter, andere gehen noch einen Schritt weiter und sagen, dass die Show ohne LaSalle „ruiniert“ ist. “



'Ich schwöre, wenn du stirbst, schaue ich diese Show nie wieder!' Ein Fan twitterte vor der Episode.

Ein anderer wiegte sich nach seinem Tod ein und sagte: 'Ok, wenn #LaSalle von #NCISNewOrleans verschwunden ist, habe ich es mir nicht mehr angesehen. Er war mein Lieblingscharakter. Er war die Show. '

Andere werden weit mehr vermissen als LaSalle. '# NCISNewOrleans # LaSalle und dieser Akzent wird bei CBS # ChristopherLasalle # LucasBlack sehr fehlen'

Die südländische Mentalität von LaSalle und seine Do-Gooder-Mentalität haben eindeutig bei vielen Anklang gefunden. Wer weiß, was ohne Blacks Charakter aus der Zukunft der Show werden wird, aber andere Iterationen der NCIS Franchise haben Charaktere verloren und weiter gut.

Der wahre Grund, warum LaSalle aus der Serie gestorben ist

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Vielen Dank, dass Sie #NCISNOLA Fans! von @lucas_york_black

ist tori roloff schwanger

Ein Beitrag von NCIS: New Orleans (@ncisnola) am 5. November 2019 um 19:46 Uhr PST

Während die Fans weiterhin um den Verlust des einzigen Mannes trauern, der sagen konnte: 'Es ist wie in Donkey Kong', erklärte Black, warum es seine Zeit war, zu gehen.

'Die Show war über die Jahre so gut für mich, dass sie meine Erwartungen und Ziele übertroffen hat, aber dieser Job ist für mich nicht einfach', sagte er. 'Es gibt viele Prioritäten in meinem Leben, die geopfert werden, damit ich hier bin. Aber es ist Zeit für mich, mich auf diese Prioritäten in meinem Leben zu konzentrieren. '

Die Prioritäten, von denen er spricht, haben wahrscheinlich nichts mit seinen Verpflichtungen gegenüber dem zu tun Fast and the Furious Franchise und mehr mit seiner Frau und seinen Kindern zu tun.

'Das Wachsen, ein Filmstar zu werden und ein Dies zu werden und ein Das zu werden', sagte CCH Pounder. 'Das Wichtigste ist, ein Familienvater zu sein, und ich denke, er hat das allen anderen Entscheidungen vorgezogen.'

Der Showrunner und ausführende Produzent Christopher Silber und Jan Nash wiesen darauf hin, dass Blacks Abgang möglicherweise mehr zu sagen hat, dass sie 'traurig sind, ihn gehen zu sehen'. Trotzdem wünschten sie ihm das Beste.

LaSalle ist möglicherweise ausgeschaltet NCIS: New Orleans und Fans mögen eine starke Reaktion haben, ohne dass er dabei ist, aber es gibt immerhin noch Scott Bakula (für den Moment).