'NCIS: New Orleans' -Star Scott Bakula sagt, dass er sich aus diesem Grund mit Dwayne Pride verbindet

NCIS: New Orleans Der allmächtige Anführer, Dwayne Cassius „King“ Pride, ist ein Mann mit vielen Talenten. Zufälligerweise ist es auch der Schauspieler, der ihn spielt, Scott Bakula. Einige langjährige Fans glauben, dass sich seine Darstellung von Pride unheimlich ähnlich anfühlt wie die anderer früherer Rollen. Dies könnte an Bakulas zentraler Verbindung mit Pride und anderen Charakteren liegen, die er ausgewählt hat.

Dwayne Pride basiert auf einem echten Helden

Scott Bakula als Special Agent Dwayne Pride, Jay Thomas als Marc Maslow und Shalita Grant als Sonja Percy | Überspringen Sie Bolen / CBS über Getty Images

Wahres Leben NCIS: New Orleans Held, D’Wayne Swear, verstarb 2016 an Krebs. Der Verlust gibt Bakula jedoch viel mehr Anlass, die Details in Dwayne Pride richtig zu machen.



Swear arbeitete während seiner Pensionierung als technischer Berater für die Show. Er half dabei, sicherzustellen, dass all diese komplizierten Handlungsstränge Sinn machten. Swear ist die ultimative Inspiration für Bakulas Engagement und seine Liebe zu seiner Heimatstadt für 92 Episoden plus zwei im Original-NCIS bei einem Crossover-Event, bei dem die Ausgründung von Big Easy ins Leben gerufen wurde.

ist Tom Hanks bei den Oscars

'Er war eine Legende', sagte Bakula zu der Zeit Deadline. Überall, wo wir hinkamen, suchten Polizeibeamte ihn auf, um ihm die Hand zu geben und alte Zeiten zu durchleben. Ich war stolz, ihn zu kennen und demütigte mich, einen Charakter zu porträtieren, der auf seinem ehrenwerten Leben basiert. “

Obwohl Pride nicht zu 100 Prozent Swear ist (zum Beispiel, Swear hatte zwei Töchter zu Prides einer), gibt es genug, um daraus zu ziehen, was den erfahrenen Schauspieler in Beziehung setzt.

Warum verbindet sich Scott Bakula mit Pride?

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

#NCISNOLA-Fans rennen zu ihren Fernsehgeräten, um ab sofort die heutige Folge zu sehen! Doppeltippen, wenn Sie zuschauen!



Ein Beitrag von NCIS: New Orleans (@ncisnola) am 12. November 2019 um 19:00 Uhr PST

Eine Sache, die Bakula praktiziert, ist Dankbarkeit. Als Schauspieler, der mehrere Erfolgsgeschichten hatte (was in Hollywood selten vorkommt), nimmt er sich Zeit für die NCIS Set mit einem Körnchen Salz.



'Ich versuche immer, den Leuten zu sagen, dass sie nichts für selbstverständlich halten.' Unser Geschäft ist so verrückt und ich kneife mich - sicherlich in meinem Alter - in einer Show wie dieser zu sein und diese Gelegenheit und diese Antwort von meiner Arbeit wieder zu bekommen. Das ist sehr selten “, sagte er zuvor zu Stuff.

Er fuhr fort, Prides Entwicklung zu erklären, in der er viel weniger emotionales Gepäck hatte. Bakula scherzte, dass die Show dieses Sprichwort korrigierte: 'Er ringt mit seinen Dämonen, aber er bemüht sich sehr, das alles hinter sich zu lassen.'

Für seine tiefe Verbundenheit mit der Rolle sagte Bakula, es sei Prides 'Leidenschaft und Freude an der Oberfläche'. Er erklärte, dass selbst wenn Pride nicht freudig erscheint, er dies jedoch durch seine Liebe zu Essen, Kultur, Musik zeigt. und die Wertschätzung aller um ihn herum.

'Es gibt auch ein wenig Dunkelheit in Dwayne Pride, dass ich erleichtert bin zu sagen, dass ich überhaupt nicht wirklich mit mir herumtrage', fügte er hinzu.

Wer ist Tyler Cameron Dating

Fans sagen dies über Bakulas Charakterauswahl

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Gang ist alles da! Freuen Sie sich auf eine neue Episode von #NCISNOLA, die JETZT startet!

Ein Beitrag von NCIS: New Orleans (@ncisnola) am 22. Oktober 2019 um 19:00 Uhr PDT

Einige denken, dass Bakulas Rollen in Gegenwart und Vergangenheit ähnliche Dialekte und Persönlichkeitsmerkmale annehmen.

'Jemand bemerkt jemals Scott Bakulas Captain Archer [aus Stern drei: Unternehmen] und Dwayne Pride sind genau dieselbe Person? “, wies ein Fan auf Reddit hin. „Sie sind beide mutige Führer, die sich der Autorität entziehen, wenn es das Richtige ist. Sie haben die gleichen Persönlichkeitsmerkmale. Der einzige Unterschied ist der Akzent! “

Ob beabsichtigt oder nicht, Bakulas Rolle spielt eine Rolle NCIS: New Orleans ähnelt nicht nur seiner Arbeit an anderen Projekten, sondern vielleicht auch seiner Lebenseinstellung: Dankbarkeit, immer.