NCIS: Pauley Perrette kehrt zu CBS zurück

Wenn Sie darauf gewartet haben, dass NCIS Pauley Perrette ihren Fernseher zurückbringt, ist das Warten vorbei. Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass der NCIS-Star zu CBS zurückkehren wird. Sie wird jedoch nicht in der Hit-Show sein. Stattdessen wird Perrette in einem CBS-Comedy-Piloten mit dem Titel mitspielen Pleite, neben Jamie Camil.

Pauley Perrette als Abby Sciuto auf NCIS | Robert Voets / CBS über Getty Images

Perrettes neue Show kommt über Jane die Jungfrau Schöpfer / Ausführender Produzent Jennie Snyder Urman und Will & Grace Ausführender Produzent Alex Herschlag, berichtet Frist.



Kommt bald ... ich und @jaimecamil :) Liebe Liebe Liebe !!!! pic.twitter.com/4RJjMAOPBX



Haushaltsvorstand
- Pauley Perrette (@PauleyP), 7. März 2019

Warum Pauley Perrette gegangen ist NCIS

Pauley Perrette als Abby Sciuto auf NCIS neben ihren Castmates Cliff Lipson / CBS über Getty Images

Also, warum ist Pauley Perrette gegangen? NCIS? Die Schauspielerin spielte die Figur Abby Sciuto seit 2003, so viele waren schockiert, sie gehen zu sehen. Die Details von Perrettes Ausstieg sind etwas verschwommen. Kurz vor ihrem Abschied von der Show verschickte sie eine Reihe mysteriöser Tweets. In den Tweets deutete Perrette an, dass sie Opfer von Körperverletzungen war. Sie veröffentlichte auch eine Erklärung zu ihrer Abreise: 'Es gab viele falsche Geschichten darüber, warum [ich gehe]. (Nein, ich habe keine Hautpflegelinie und nein, mein Netzwerk und meine Show sind nicht sauer auf mich!) Es war eine Entscheidung, die letztes Jahr getroffen wurde. “Ungefähr ein Jahr nach dieser Aussage sagte Perrette, dass es eine„ Maschine “gab. Halten Sie sie ruhig, damit sie nicht näher auf die angeblichen Angriffe eingehen konnte.

Es gibt eine 'Maschine', die mich zum Schweigen bringt und FALSCHE Geschichten über mich erzählt. Eine sehr reiche, sehr mächtige 'Werbemaschine'. Keine Moral, keine Verpflichtung zur Wahrheit, und ich lese hier nur die Lügen und versuche, meine Crew zu beschützen. Ich versuche ruhig zu bleiben. Er hat es getan.

- Pauley Perrette (@PauleyP), 13. Mai 2018

Alle haben auf Pauleys Rückkehr ins Fernsehen gewartet

Pauley Perrette | Charley Gallay / Getty Images für das Trevor-Projekt

In einem Interview mit 2018 Menschen Zeitschrift, ehemalig NCIS Co-Star Michael Weatherly sagte, er freue sich auf Perrettes Rückkehr ins Fernsehen. Zu diesem Zeitpunkt war er sich nicht sicher, wo sie landen würde, aber er sagte, dass er wusste, dass es ein Erfolg werden würde, egal auf welcher Show sie war. 'Ich weiß, dass Pauley Perrette in gewisser Weise zurück sein wird', sagte der Schauspieler über Perettes Rückkehr auf die kleine Leinwand. 'Ich sag ja nur. Und ich denke, sie wird es sein - ich denke, jeder vermisst sie bereits und sie wird zurück sein und lustiger als je zuvor. '



Pauley Perrette war ein Fanfavorit bei NCIS

Pauley Perrette und Wilmer Valderrama | Bill Inoshita / CBS über Getty Images

Fans hatten es schwer, sich an Perrettes Abwesenheit zu gewöhnen, da sie eine der beliebtesten Figuren in der Serie war. Laut TV Insider hat Perrette 'die höchste Q-Bewertung - eine Metrik, die die Anziehungskraft einer Berühmtheit misst - aller TV-Schauspielerinnen erreicht.' scherzte, sie sollten alle einen Film zusammen machen.

Wie Pauley Perrette berühmt wurde

Pauley Perrette | Gabriel Olsen / Getty Images

Perrette gab 1994 ihr Schauspieldebüt ABC Afterschool Specials mit dem Titel 'Magical Make-Over'. Sie spielte die Rolle des Shannon. Im Jahr 1996 landete sie eine wiederkehrende Rolle in der Fernsehserie Mord einsDanach trat Perrette in vielen Fernsehsendungen auf, darunter Frasier, Die Drew Carey Show, So ist das Leben, Dawsons Creek, und Spezialeinheit 2. Perrette wurde berühmt, nachdem er der Besetzung von beigetreten war NCIS in 2003.



Weiterlesen: NCIS Los Angeles: Wann heiraten Kensi und Deeks?

Jungs Wochenendausflüge

Checkt den Spickzettel auf Facebook!