NCIS Staffel 17: Werden Bischof und Torres endlich zusammenkommen?

NCIS hat in den letzten beiden Spielzeiten eine Romanze zwischen Bishop (Emily Wickersham) und Torres (Wilmer Valderrama) gepfiffen. Während es so aussah, als ob ihre Beziehung in Staffel 16 blühen könnte, kam und ging das Finale ohne größere Entwicklungen. Mit Dreharbeiten für Staffel 17 von NCIS Die Fans sind zuversichtlich, dass die beiden Charaktere endlich zusammenkommen werden.

Torres und Bischof | Foto von Monty Brinton / CBS über Getty Images

NCIS neckt eine Romanze zwischen Bishop und Torres

Seit Staffel 15 versenden Fans Bishop und Torres. In der Folge „High Tide“ haben sich Bishop und Torres für einen Undercover-Fall zusammengetan und sich gegenseitig überrascht, wie tief sie in ihre jeweiligen Charaktere eingetaucht sind, die sie Luis und Charlie nannten . Sie nannten sich später bei ihren falschen Namen und die Fans haben seitdem auf eine Romanze gehofft.



In Staffel 16 NCIS Autoren gaben uns noch mehr Szenen mit den beiden Charakteren und begannen, einige ziemlich offensichtliche Hinweise abzulegen. Zu einem bestimmten Zeitpunkt kümmerte sich das Paar beispielsweise um ein Baby und spielte schließlich eine erwachsene Version des Hauses.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

#BehindTheScenes der ALL NEW Episode von morgen #NCIS auf @cbstv um 20 Uhr

Ein Beitrag von Wilmer Valderrama (@wilmervalderrama) am 29. April 2019 um 13:13 Uhr PDT

Im Finale der 16. Staffel hatten Kasie (Diona Reasonover) und Torres ein herzliches Gespräch über Fornells (Joe Spano) Tochter. Das Paar diskutierte, wie wütend Fornell auf den Drogendealer war, der seine Tochter Opiate verkaufte. Kasie wies freundlich darauf hin, dass Torres die gleiche Wut empfinden würde, wenn eine ähnliche Situation mit Bishop einträfe. Die Szene war eine clevere Art, den Fans zu zeigen, wie sehr Torres Bishop gegenüber steht, ohne zu offen zu sein.



Steve avery neue Beweise

Wird Ziva Bishop und Torres in die Quere kommen?

Bishop wurde als bedeutender Geek, der für die NSA arbeitet, in das Team eingeführt. Nachdem sie sich mit Torres zusammengetan hat, hat sie bewiesen, dass ihr Charakter mehr beinhaltet als nur ihren Intellekt. Die Rückkehr von Ziva (Cote de Pablo) am Ende der 16. Staffel könnte sich jedoch auf die weitere Entwicklung von Bishop auswirken.

Laut TV Shows Ace wurde Bishop als Ersatz für Ziva geholt und ist so ziemlich ihr genaues Gegenteil. Wir wissen immer noch nicht, wie viel Ziva in die weitere Aktion involviert sein wird, aber ihre Rückkehr wird Bishop in irgendeiner Weise beeinflussen.



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Es geht um das Dazwischen ... so viel Liebe für meine Arbeitsfrau. #OnSet #NCIS #OhHowWeLaugh #BestFriendGoals

Ein Beitrag von Wilmer Valderrama (@wilmervalderrama) am 21. März 2019, um 13:06 Uhr PDT

eiza gonzГЎlez und josh duhamel

Neben Gibbs (Mark Harmon) weiß nur Bischof, dass Ziva nicht in Israel gestorben ist. Sofern Ziva nicht aus dem Versteck kommt und sich in Staffel 17 dem Rest des Teams preisgibt, muss Bishop ihren Status wahrscheinlich geheim halten.

Dies könnte zu Spannungen zwischen ihr und Torres führen, besonders wenn er herausfindet, dass sie etwas vor ihm versteckt. Zumindest könnte das Ziva-Geheimnis sie daran hindern, ihre Romantik voranzutreiben, da es in der nächsten Saison wahrscheinlich viel Handlung verschlingen wird.

In Bishops Liebesleben

Mit Bishop und Torres näher als je zuvor, fragen sich die Fans, ob ihre Romanze technisch eine Angelegenheit wäre. Fans in den sozialen Medien scheinen zu glauben, dass Bishop immer noch verheiratet ist, da sie die Frau von Jake Malloy war, als sie zum ersten Mal vorgestellt wurde. Glücklicherweise haben sich Bishop und Malloy geschieden, so dass sie völlig frei ist, eine andere Beziehung zu führen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Es ist immer ein guter Tag, wenn sich Robert Wagner der Party anschließt. #NCIS #TwoIcons #OnePhoto

Ein Beitrag von Wilmer Valderrama (@wilmervalderrama) am 23. Januar 2019, um 11:13 Uhr PST

Addison findet heraus, dass Mark gestorben ist

Kurz nach ihrer Trennung entfachte Bischof eine hitzige Romanze mit Qasim Naasir, der ihr schließlich einen Vorschlag unterbreitete. Sein tragischer Tod beendete ihre Verlobung, und Bischof muss ihre Zehen noch einmal in den Datierungspool tauchen. Ihr regelmäßiges Flirten mit Torres kommt einer anderen Beziehung am nächsten, obwohl die Fans offensichtlich hoffen, dass sich dies in der kommenden Saison ändern wird.

Werden sich Bishop und Torres in Staffel 17 von NCIS treffen?

Es ist zu vermuten, dass Bishop und Torres in der 17. Staffel endlich die Freundeszone überqueren und sich treffen werden.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

#Mood: Wenn du bei der Arbeit bist und dich an den # Freitag erinnerst ... dann trifft es dich ... SEIN #GAMEOFTHRONES #WEEKEND!

Ein Beitrag von Wilmer Valderrama (@wilmervalderrama) am 12. April 2019, um 14:09 Uhr PDT

Es gibt auch die Tatsache, dass die Fans es genießen, sie zusammen zu sehen, und die Schauspieler haben eine großartige Chemie vor den Kameras. Sofern sich in Staffel 17 nichts drastisch ändert, sind die beiden definitiv auf dem Weg zu einer epischen Romanze.

Die neue Saison von NCIS wird voraussichtlich diesen Herbst auf CBS Premiere haben.