NCIS: Wer spielt Jack Sloanes Tochter?

„NCIS“ -Star Maria Bello spielt seit 2017 die Figur Jack Sloane. Obwohl sie schon eine Weile in der Show ist, lernen die Zuschauer immer noch etwas über ihre Figur. Eine Sache, die Fans kürzlich erfahren haben, ist, dass Sloane eine Tochter namens Faith Tolliver hat. Wer ist Kate Hamilton, die Schauspielerin, die Faith spielt? Folgendes weiß Showbiz Cheat Sheet über die Schauspielerin, die Jack Sloanes Tochter spielt.

Wie Kate Hamilton als Schauspielerin angefangen hat

Kate Hamilton als Faith Tolliver bei NCIS | Sonja Flemming / CBS über Getty Images

Hamilton gab ihr Debüt als Fernsehschauspielerin in einer 2013 erschienenen Folge von 'Criminal Minds' mit dem Titel 'Magnum Opus', in der sie die Rolle der Kelly Miller spielte. In diesem Jahr war sie in einem Kurzfilm mit dem Titel „Grape“ zu sehen. 2016 trat Hamilton zum zweiten Mal in „Criminal Minds“ auf. Zu ihren weiteren Schauspielern zählen die Fernsehdokumentation „Cry Wolfe“ sowie die Fernsehserien „The Affair“ und „The Criminal Minds“. Verraten. '



Kate Hamilton hat einen langen Weg zurückgelegt

In einem Video 2017 für eine Schule für Schauspieler namens BGB Studio sprach Hamilton über ihre frühen Erfahrungen im Programm. Hamilton sagte, als sie 2016 zum ersten Mal in den Unterricht ging, hatte sie Angst, gesehen zu werden. Sie sagte, dass sie dachte, dass sie auch die Zustimmung ihres Ausbilders einholen wolle und sich Sorgen um eine gute Leistung mache. „Jedes negative Feedback würde mich in eine Abwärtsspirale treiben. Und ich würde Tage später darüber nachdenken. Und ich würde denken, 'Ich bin ein schlechter Schauspieler.' Es war schrecklich ', sagt sie im Video. Hamilton sagt, dass sie es genossen hat, eine Klasse mit einem Lehrer zu besuchen, insbesondere, weil er dafür gesorgt hat, dass es in der Klasse nicht darum ging, Anerkennung zu erlangen.



Kate Hamilton spielt Jack Sloanes Tochter Faith

Hamilton hatte ihren ersten 'NCIS' -Auftritt in Staffel 16, Folge 19 mit dem Titel 'Perennial'. Sie spielt Sloanes Tochter Faith Tolliver. In dieser Episode reagiert das NCIS-Team auf einen aktiven Schützen in einem Lazarett. Sloanes Tochter, die als Ärztin im Krankenhaus arbeitet, ist eine wichtige Zeugin der Schießerei.

Cam Newton Diät

Es lief nicht reibungslos zwischen Mutter und Tochter, weil Sloane Faith vor vielen Jahren zur Adoption freigegeben hatte. Dies war ihr erstes Treffen seit der Verabschiedung. Als sie sich trafen, ließ Faith Sloane wissen, dass sie keine Beziehung aufbauen wollte. „Du hast deine Wahl getroffen. Du darfst jetzt nicht an meiner Tür auftauchen und so tun, als ob du dich darum kümmerst “, sagte Faith zu Sloane.

Faith kehrt in Staffel 17, Episode 8 mit dem Titel 'Musical Chairs' zurück. Zum jetzigen Zeitpunkt ist nicht klar, warum Sloanes Tochter zurückkehrt. Wir hoffen, dass Faith ein Umdenken erlebt und beschlossen hat, eine Beziehung zu Sloane aufzubauen.



Maria Bello lehnte zunächst die Rolle des Jack Sloane ab

Maria Bello, Mark Harmon und Kate Hamilton über NCIS | Sonja Flemming / CBS über Getty Images

Während eines Interviews mit 'Entertainment Tonight Canada' fragte Moderator Morgan Hoffman Maria Bello, ob sie jemals daran gedacht habe, an einer Show wie 'NCIS' zu arbeiten. Bello sagte, sie könne sich zunächst nicht als Teil der Show sehen. Die Schauspielerin lehnte zunächst die Rolle von Jack Sloane ab. Folgendes sagte sie zu 'ET Canada':

Als mir NCIS angeboten wurde, war ich mit meinem Sohn im Auto. Ich sagte sofort: 'Nein'. Ich hatte es noch nie gesehen. Ich hatte mir keine Verfahrensregeln angeschaut. Und mein Sohn war im Auto und sagt: 'Mama, warum machst du diese Show nicht?' Das ist wie eine großartige Show. «Ich sah sie mir an, hörte davon und fing an, mit Leuten zu sprechen. Dann sagte ich:» Ja. «Und dann traf ich Mark Harmon und die Produzenten Frank und George wie 'Was? Ja, ich mache das. '



Weiterlesen: NCIS: Wie Maria Bello sich wirklich über Jack Sloane und ihre Beziehung zu Gibbs fühlt

Auschecken Showbiz Spickzettel auf Facebook!