NCIS: Warum ist Mark Harmon keine größere Berühmtheit?

Nicht alle Schauspieler in Hollywood drängen sich an den Rand, um Teil der A-Liste zu werden. Während Sie mit großer Mehrheit sagen können, erkennen einige wenige, was im Leben wirklich wichtig ist, und halten an dem fest, von dem sie wissen, dass es funktioniert. Mark Harmon ist einer dieser einzigartigen Schauspieler mit geworden NCIS während immer noch als ein großer Erfolg betrachtet.

Was „Erfolg“ für einen Prominenten bedeutet, mag für einen anderen übermäßig konservativ oder langweilig wirken. Einige wollen sich zu großen Filmstars entwickeln, um die Welt reisen und wichtige Auszeichnungen gewinnen. Für Harmon ist er der wahre König des TV-Erfolgs, nur weil er mit seiner Familie in der Nähe sein möchte.



Werfen Sie einen Blick darauf, wie Harmon die Bedeutung der Hollywood-A-Liste verändert hat.



Viele Harmon-Fans fragen sich immer noch, warum er nicht zu einem größeren Schauspielernamen geworden ist

Markieren Sie Harmon auf NCIS | Erik Voake / CBS über Getty Images

Jeder, der eine Weile gelebt hat, weiß, dass Mark Harmon seit 45 Jahren im Fernsehen und in den Filmen tätig ist. Während ein großer Teil seiner Schauspielkredite aus dem Fernsehen stammt, sind seine Filmkredite fast genauso lang. Er begann erst 1978 mit der Schauspielerei, als er eine untergeordnete Rolle in Du isst Horseman.

Seine beliebteste Zeit als Filmschauspieler war Mitte bis Ende der 80er Jahre, als er es schaffte, in seinen eigenen Fahrzeugen zu spielen wie Sommerschule. Diese Filme traten an der Abendkasse nur bescheiden auf, aber er fand mehr Erfolg im Fernsehen als ein sehr bekanntes Gesicht. St. Anderswo schlussendlich machte ihn zu einem wahren TV-Star.

Hab mir gerade den #TedBundy-Film auf Netflix angesehen und es war in Ordnung. Efron hat gute Arbeit geleistet, aber der beste Bundy-Film ist immer noch der mit Mark Harmon.



- Kim Quigley (@ Chig78), 3. Mai 2019

1986 spielte er sogar einen der umstrittensten Serienmörder aller Zeiten: Ted Bundy. Sie finden immer noch Leute, die an Harmon denken Der bewusste Fremde war besser als die aktuelle Darstellung von Zac Efron.

Musikalischer Comedy-Act

Trotz alledem werfen die Fans von Reddit immer noch Fragen auf, warum Harmon nach diesem Zeitpunkt keine größeren Probleme mehr hatte.



Ab den 90er Jahren blieb Harmon bei Fernsehprojekten in der Nähe

Erstaunlich, dass meine erste Fernsehsendung Reasonable Doubts with Mark Harmon im selben Jahr wie Law and Order begann! Sie haben es geschafft; haben wir nicht!

- Marlee Matlin (@MarleeMatlin) 14. Mai 2010

Obwohl Harmon bis 2010 regelmäßig Kinofilme drehte, wurde das Fernsehen zu seiner wahren Berufung. In dieser Zeit hat er mehrere Fernsehserien gedreht, mehr als ein Jahrzehnt bevor er angefangen hat ich und NCIS.

Ein Polizistendrama namens Vernünftige Zweifel war von 1991 bis 1993 ein mäßiger Hit bei NBC und spielte Marlee Matlin mit. Man kann sagen, dass diese Show davon überzeugt war, dass Harmon, der einen Polizisten im Fernsehen spielte, wahrscheinlich seine beste Nische war. Zwölf Jahre zuvor hatte er das auch in der kurzen Serie 1979-80 getan 240-Robert.

Nicht, dass das Spielen eines Arztes aufgrund seiner vierjährigen Tätigkeit als Dr. Jack McNeil nicht intervenieren würde Chicago Hope.

Vielleicht fragten sich einige zu der Zeit, warum er sich so nahe am Fernseher zusammenkauerte, als er anscheinend die Tatsache verbarg, dass er einfach das ganze Jahr über seiner Frau und seinen Kindern nahe sein wollte.

A-Liste zu sein, sollte nicht bedeuten, Zeit mit geliebten Menschen zu opfern

Mark Harmon und Pam Dawber feiern nächsten Monat ihr 32-jähriges Bestehen. https://t.co/mEpU44oYkw

- HuffPost (@HuffPost) 24. Februar 2019

Die Opfer, die viele A-Liste-Schauspieler im Namen der Gewinner gebracht haben, und andere Branchenanerkennungen haben eine eindringliche Erfolgsgeschichte hinter sich. Wie viele großartige Schauspieler haben wir gesehen, die alles andere im Leben aufgegeben haben, um Oscars zu gewinnen und eine riesige Münze zu verdienen?

Harmon hat es geschafft, herauszufinden, dass es möglich ist, immer noch Respekt zu erlangen und viel Geld zu verdienen. Einmal NCIS begann, wurde er schließlich einer der ausführenden Produzenten (umstritten), was ihm in den letzten 16 Jahren ein Vermögen einbrachte.

Das Festhalten an der Show hat es ihm auch ermöglicht, seiner Familie in LA nahe zu sein. Kein Wunder, dass er und seine Frau Pam Dawber seit 32 Jahren erfolgreich verheiratet sind. Die Zeit mit seinen Kindern war wahrscheinlich sinnvoller, als monatelang einen Film in einem fremden Land zu drehen.

Wir müssen uns fragen, ob andere Akteure gesehen haben, was mit Harmon möglich ist. Vielleicht wird sich eine neue Hollywood-Philosophie herausbilden, bei der es zu einem Rückschritt wird, wenn man unbedingt Oscars gewinnen will, um vernünftig zu bleiben.