NCIS: Wilmer Valderramas dramatische Beschreibung, wie es war, der Besetzung beizutreten

NCIS Star Wilmer Valderrama spielt seit 2016 die Rolle von Nick Torres. So beschrieb er, wie es war, der Besetzung beizutreten.

Was Wilmer Valderrama vor NCIS getan hat

Wilmer Valderrama als Nick Torres | Monty Brinton / CBS über Getty Images

Valderrama bekam seine große Pause, als er in der Besetzung von 'That 70's Show' mitwirkte. Von 1998 bis 2006 spielte er die Rolle des Fez. Valderrama ist auch dafür bekannt, dass er die Titelfigur in der Disney Junior-Serie 'Handy Manny' aussprach. Sein anderes Fernsehen Auftritte umfassen 'Awake' (2012), 'Raising Hope' (2012-2013) und 'Minority Report' (2013).



Gwen Stefani und Blake Shelton die Stimme

Wie Wilmer Valderrama den Beitritt zur NCIS-Besetzung fand

Wilmer Valderrama mit Emily Wickersham und Diona Reasonover | Sonja Flemming / CBS über Getty Images

Valderrama hatte anscheinend die ersten aufregenden Tage am Set NCIS. Kevin Frazier, Moderator von 'Entertainment Tonight', fragte ihn in einem speziellen CBS-Interview, wie es sei, Teil der Show zu sein. Valderrama beschrieb seine ersten Tage auf dramatische Weise als neu NCIS Darsteller:



Es war wie ein Fallschirmsprung in einen rollenden Zug. Weil von Ihnen eine Reihe von Dingen erwartet wird. Vor allem aber wird von Ihnen erwartet, dass Sie Spaß haben. Und zurück zum Theater: Je mehr Spaß Sie auf der Bühne haben, desto mehr Spaß hat Ihr Publikum. Und ich denke, das war die Gabe, dieses Feuer wiederzufinden.

Wilmer Valderrama sagt, Beziehungen in der Schauspielwelt können wegwerfbar sein

Die Besetzung einer Fernsehsendung oder eines Films scheint während der Dreharbeiten oft eng zu sein. Diese Nähe hält laut Valderrama jedoch selten lange an. Er sagte Frazier, es wird erwartet, dass die Besetzung einer Produktion irgendwann den Kontakt verliert und getrennte Wege geht:

Ich habe viele verschiedene Dinge getan und viele verschiedene Charaktere. Und für mich in der Lage zu sein, großartige Freunde und eine Bruderschaft und eine Familie und eine Schwesternschaft zu haben; es ist in der Branche sehr selten. Vor allem, weil die meisten Shows ein Ablaufdatum haben. Und manchmal, ob Sie einen Film oder eine Fernsehsendung machen, neigen Sie dazu, in unserer Branche Beziehungen zu haben. Sie haben Beziehungen, die Ihnen Bestand haben, und sie sind im Moment sehr stark. Und in dem Moment, in dem sie sagen: 'Das ist ein Wrap', wissen Sie nicht, ob Sie diese Person wiedersehen werden.



Wilmer Valderrama sagt, er habe eine besondere Beziehung zu seinen „NCIS“ -Kollegen

Wilmer Valderrama mit Sean Murray und Emily Wickersham | Greg Gayne / CBS über Getty Images

Obwohl Valderrama sagt, dass Beziehungen in der Schauspielwelt tendenziell flüchtig sind, sagte er Frazer, dass er seine Cast-Kollegen kennen wird, solange er lebt. Er sagte dem Gastgeber, dass er das Gefühl habe, eine enge Beziehung zu den USA zu haben NCIS Besetzung.

Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist zu wissen, dass ich diese Leute für den Rest meines Lebens kennenlernen werde. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, Charaktere zu erstellen, mit denen Sie abhängen möchten. Wissen Sie, wenn Sie 12 Stunden mit einer Person, auch bekannt als Ihr Charakter, verbringen möchten, möchten Sie vielleicht etwas entwickeln, mit dem Sie Acht-Tage-Episoden und 24 Stunden pro Staffel verbringen möchten.



Weiterlesen: 'NCIS': Warum ein Produzent die Beziehung zwischen Torres und Bishop als 'schrecklich' bezeichnet

Auschecken Showbiz Spickzettel auf Facebook!