Netflix baut ikonische Stranger Things-Sets in LA nach, und du kannst mit deinem Auto durch sie fahren

Eine Mischung aus Theater und Freizeitpark, die während der Pandemie sicher ist

Bild: Netflix

Netflix kündigte am Donnerstag dieEinführung eines einzigartigenFremde Dingeimmersive TheaterproduktionEs ruft ein Drive-In-Erlebnis auf, bei dem es eine Reihe von Gebäuden in der Innenstadt von Los Angeles in eine Mischung aus Themenpark und Live-Theatershow verwandelt. Der zentrale Haken: Sie können mit Ihrem Auto durch die ganze Sache fahren und müssen nie aussteigen. Es klingt nach einer cleveren Möglichkeit, den Hunger nach Live-Events während der Pandemie zu nutzen und gleichzeitig den Menschen ein sicheres und vernünftig gestaltetes Erlebnis zu bieten.



Das Unternehmen sagt, dass es ikonische Orte aus der Show zeigen wird, darunter die neu eröffnete Starcourt Mall, das geheime unterirdische russische Labor und das übernatürliche Upside Down aus der dritten Staffel der Show, die letzten Sommer debütierte. Sie müssen Ihr Auto nicht verlassen, aber es wird Momente geben, in denen Sie anhalten können, um verschiedene Schauspieler in Szenen zu sehen, die gleichzeitig stattfinden, im Stil einflussreicher immersiver Theaterproduktionen wieSchlafe nicht mehr.(Realistisch gesehen ist es wahrscheinlich eher wie ein normales Spukhaus- oder begehbares Erlebnis im Themenpark.)



Ein Live-Event „Stranger Things“, das während der Pandemie sicher sein soll

Netflix arbeitet mit der Event-Plattform Fever und der kreativen Produktionsfirma Secret Cinema zusammen, der gleichen Firma, die ihm geholfen hatein Hawkins High School Reunion in Großbritannien veranstalten, um alles zusammen zu ziehen.

Die beliebte Netflix-Originalserie von The Duffer Brothers wird in eine immersive Theaterproduktion verwandelt, komplett mit umwerfenden Sets, Schauspielern in Kostümen und außerirdischen Spezialeffekten. Beim Eintritt fahren die Gäste ihre Fahrzeuge (in Gruppen von 24 Autos) durch das mehrstufige Erlebnis und halten für längere Zeit an, um Szenen um sie herum abzuspielen, heißt es in der Ankündigung. Sie werden dann zur nächsten Szene geleitet, wo sie wieder für ein weiteres „Kapitel“ in der Geschichte parken.



Laut Netflix werden Tickets ab Mittwoch, den 26. August, zu Preisen ab 59 US-Dollar pro Auto verkauft. Es heißt, dass es eine Vielzahl von Paketen geben wird, obwohl unklar ist, welche anderen Preisstufen möglicherweise verfügbar sind oder was Netflix neben den Eintrittskosten noch bündelt.