Nick Jonas 'Mutter ehrte Priyanka Chopras indisches Erbe auf süßeste Weise bei ihrer Hochzeit

Nick Jonas und Priyanka Chopra hatten eine Wirbelwind-Romanze. Aber obwohl sich die Dinge schnell entwickeln, scheint es, dass ihre Familien einander lieben und die schnelle Romanze des Paares nicht in Frage gestellt haben. Und Jonas 'Mutter, Denise Jonas, liebte es, an der Hochzeitszeremonie des Paares in Chopras Heimat Indien teilzunehmen - so sehr, dass sie Chopras Erbe auch für ihre US-Zeremonie ehrte.

Priyanka Chopra und Nick Jonas | Matt Winkelmeyer / Getty Images

Jonas und Chopra heirateten in einer aufwändigen Zeremonie in Indien

Das Ehepaar hat sich in Bezug auf die Beziehung nicht mit Langsamkeit zufrieden gegeben und sich auch nicht mit einer kleinen, intimen Hochzeitsfeier zufrieden gegeben. Chopra und Jonas haben sich 2016 kennengelernt, als Jonas in ihre DMs schlüpfte. Das Paar blieb jedoch mehr als ein Jahr lang befreundet, bevor es im Mai 2018 seine Beziehung aufnahm. Im August 2018 waren die beiden jedoch bereits verlobt. Sie heirateten im Dezember 2018 in Indien in einer hochkarätigen Zeremonie mit einem der längsten Schleier, die jemals jemand gesehen hat. Die Hochzeit erhielt jedoch einige Kritik in Bezug darauf, wie viel davon von Marken gesponsert wurde. Trotzdem war es eine dreitägige Zeremonie, die keiner jemals vergessen wird.



thor sticht thanos

Das Paar hatte auch eine viel kleinere Zeremonie in North Carolina

Obwohl die meisten Leute nur von der aufwändigen Zeremonie des Paares in Indien wissen, hatten sie tatsächlich eine andere, viel kleinere Zeremonie in North Carolina. Das Ehepaar feierte bereits im Januar in Nellies Southern Kitchen in North Carolina ein 'Südstaatenfest'. Berichten zufolge war dies ihr fünfter Hochzeitsempfang (wir können uns nur vorstellen, was sie zu ihrem einjährigen Jubiläum machen werden). Das Paar ging zu einem amerikanischen Abendessen im südlichen Stil, nachdem es mehrere Partys abgehalten hatte, um ihre Hochzeit in Indien zu feiern. Es war nett von ihnen, die beiden Familientraditionen in ihre Hochzeit einbeziehen zu wollen.



Denise Jonas trug einen Sari zur US-Zeremonie des Paares

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Das sind wir auch !! ️

Ein Beitrag geteilt von Denise Jonas (@mamadjonas) am 7. Dezember 2018 um 10:25 Uhr PST

Königin Elizabeth mit Urenkel
Denise Jonas trug ihren Sari auch zur US-Hochzeit des Paares.

Jonas Familie fand sofort Gefallen an Chopra, als sie und Jonas anfingen, sich zu treffen. Chopra veröffentlichte um Weihnachten ein Foto von ihr, als sie mit Jonas 'Familie in England den Urlaub feierte. Sie hat das Bild mit der Überschrift 'Von unserer Familie zu Ihrer' versehen. Und Denise Jonas, Jonas 'Mutter, nahm das indische Erbe von Chopra sehr ernst und wurde geehrt, Teil der indischen Hochzeit des Paares zu sein. Chopra ist Hindu, und die Familie Jonas begrüßte ihre Religion während der Zeremonie mit offenen Armen. Denise Jonas liebte das Erbe und die Traditionen von Chopra so sehr, dass sie sich entschied, ihren Sari auch bei der US-Hochzeitszeremonie des Paares zu tragen. Ein Sari ist in Südostasien traditionell; es ist ein kunstvolles Kleidungsstück, das über den Körper fällt.



Jonas und Chopra haben erklärt, dass sie sich die Zeit nehmen, ihre Familie zu erweitern

Das Paar schien zwar eine unendliche Hochzeit zu haben, aber sie stürzen sich nicht darauf, eine Familie zu gründen. Jonas sagte den Leuten, die beiden nehmen sich Zeit für Kinder, obwohl sie beide auf jeden Fall Kinder wollen. Chopra erzählte InStyle, dass sie hofft, eines Tages eine Familie zu haben, mit der sie ihr Vermächtnis hinterlassen kann. Aber die Jonas Brothers sind wieder zusammengekommen und haben gerade eine große Tour gestartet. Es wird wahrscheinlich eine Weile dauern, bis er und Chopra eine Familie gründen. Es ist möglich, dass sich Chopra und Jonas, sobald das JoBros-Comeback etwas langsamer wird, mehr auf ihre eigene Zukunft konzentrieren.

Auschecken Showbiz Spickzettel auf Facebook!