Nick Jonas enthüllt, dass er sich in Miley Cyrus verliebt hat und inspirierte einen klassischen Jonas Brothers Song

Vor langer Zeit wurden die Jonas Brothers zu einem bekannten Namen, als sie auf dem Disney Channel auftraten. Nick Jonas lernte in dieser Zeit auch seine erste Liebe kennen - keine andere als Miley Cyrus. Die Fans wissen natürlich, dass die beiden auf dem neuesten Stand waren, aber es sind die Details ihres ersten Treffens, bei dem die Fans ausflippen. In der neuen Dokumentation von Jonas Brothers Dem Glück nachjagen, teilen die Brüder, wie Nick sich in die verliebt hat Hannah Montana Star.

Nick Jonas, Joe Jonas und Kevin Jonas | Jon Kopaloff / FilmMagic

Sich in Cyrus zu verlieben, war ein Wendepunkt für Nick

Erste Lieben sind normalerweise eine große Sache, aber Nick fand sich Hals über Kopf wieder und dieses emotionale Gefühl für ein Mädchen verstärkte seine Beziehung zu seinen Brüdern zu dieser Zeit.



Er teilte mit: „Ich denke, meine Brüder und ich sind uns am nächsten gekommen, als wir eine Gemeinsamkeit über Musik und Familie hinaus gefunden haben - Mädchen.“



Kevin teilte mit, wie die Band, die auf die Karte kam, ihr Spiel wirklich unterstützte: 'Als ich in der High School war, konnte ich kein Date bekommen, egal wie sehr ich es versuchte. Ich konnte kein Date bekommen. Nachdem Disney Channel unser Musikvideo ['Year 3000'] abgespielt hat, ändert sich das Leben für mich als Teenager sofort. Ich und Joe haben uns ständig bemannt. “

Nicks 'Kopf explodierte', als er Miley traf

Als die Jonas Brothers einen Auftritt in einer Folge von buchten Hannah MontanaNick lernte Miley kennen und es gab definitiv einen Funken, als Kevin teilte: „Wir müssen auf der Hannah Montana Folge auf dem Disney Channel. Das hat Mädchen für Nick für immer verändert. Als er Miley kennenlernte, ist der Kopf des Kindes explodiert. '

Nick hatte große Gefühle für Cyrus, gab er zu und teilte mit: „Ich fing an über Liebe zu schreiben und wusste tatsächlich, wie es sich anfühlte. (Randnotiz: 'Lovebug' spielte im Hintergrund, als er dies erklärte.) Er fügte hinzu: 'Zum ersten Mal stellte ich ihnen Fragen, die nur ein jüngerer Bruder ihren älteren Brüdern stellen kann.'



war Ricky Martin jemals verheiratet

Nick und Miley waren von 2006 bis 2007 zusammen und obwohl die Dinge nicht romantisch liefen (und Miley das Lied '7 Things' über Nick geschrieben haben soll ... und er das Lied 'Wedding Bells' geschrieben hat, als Cyrus sich mit Liam Hemsworth verlobte), war es so Für die beiden Exen war alles in Ordnung.

Miley heiratete Hemsworth und Nick heiratete Priyanka Chopra.



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Hey, Bruder.

Jack Nicholsons Gesundheit

Ein Beitrag von Nick Jonas (@nickjonas) am 2. Juni 2019 um 16:22 PDT

Die Reinheitsringe waren ein großer Fehler

Zu den interessanten Leckerbissen in der Dokumentation der Jonas Brothers gehörten eine Diskussion über diese Reinheitsringe, warum sie sie trugen und die Erkenntnis, dass sie eine schlechte Idee waren.

Joe teilte mit: „In der Kirche wurde ermutigt, dieses Programm durchzuarbeiten. Es war, als würde man auf die richtige Person warten oder auf die Heirat warten. Alle Kinder, mit denen ich aufgewachsen bin, haben es so gemacht, dass ich dachte: 'Oh, das ist cool.'

Dann überlegte er es sich anders und teilte mir mit: „Wahrscheinlich war ich um 15, was ?! Was ist das? “Und das war nicht wer wir waren, es war nur etwas, was wir als kleine Kinder gemacht haben. Aber wir trugen die Ringe durch das erste Stück der Band, das zu explodieren begann. Zu diesem Zeitpunkt war es schon zu spät, weil es in den Medien war. “

Kevin fügte hinzu: 'Wir hatten all diesen Erfolg und das ist das einzige, worauf wir hören oder uns konzentrieren konnten, was die Leute über uns sagten.'

Sie machten sich sogar über eine Episode von South Park lustig, in der Joe teilte: „Sie sagten, Disney habe eine Band gegründet, die diese Keks-Cutter-Boy-Band-Brüder waren. Dass alles perfekt war und sie Christentum und Reinheitsringe als Mittel benutzten, um Musik an Kinder zu verkaufen. Ich meine, das war sicher nicht weit weg. '