Nintendo Switch Tribute ist eines von vielen klassischen Geheimnissen, die Sie nicht kannten

Das Nintendo-Logo mit der Mario Bros. | Nintendo

liebe weiße Leute troy

Nintendo ist ein weltweit bekanntes Wort für Videospiele. Auch wenn der moderne Spieler lieber eine Xbox One oder PS4 als eine Wii U besitzen möchte, lässt sich die Geschichte von Nintendo bei der Gestaltung der Welt der Videospielunterhaltung, wie wir sie derzeit kennen, nicht beschönigen. Von den mehreren Super Mario Bros. Spiele zu Donkey Kong, Die Legende von Zelda, Mega ManNintendo und viele andere haben unser Leben immer wieder mit stundenlanger Freude erfüllt.



Tolle Tatsache, das Unternehmen ist tatsächlich seit über 100 Jahren im Geschäft. Nintendo begann Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Verkauf japanischer Sammelkarten. Ordentlich, nicht wahr? Es gibt unzählige kleine Fakten und Geheimnisse über Nintendo und seine Spiele, die selbst die eingefleischten Fans nicht kennen, darunter eine Hommage an einen ehemaligen CEO, Pannen und die bescheidene Herkunft des Game Boy.



1. Eine Hommage an Satoru Iwata

Satoru Iwata hält die Wii U. | Nintendo

Der Nintendo Switch wurde mit einer geheimen Hommage an den früheren CEO Satoru Iwata herausgebracht. Der Firmenchef verstarb 2015 und zu Ehren des Schalters versteckte er 1984 das Nintendo-Spiel Golf in der Konsole. Die einzige Möglichkeit, dieses Osterei zu entsperren, bestand darin, das Datum auf den 11. Juli zu setzen, den Tag, an dem Iwata starb, und die Controller nach außen zu halten.

Leider war dieser Tribut nur von kurzer Dauer. In der letzten Softwareaktualisierung können Sie nicht mehr zugreifen Golf. Aber das ist nur eines von vielen kleinen Geheimnissen und lustigen Fakten über Nintendo im Laufe der Jahre.



Super Mario Welt ist unvollständig

Super Mario Welt | Nintendo

Eines der denkwürdigsten und beliebtesten Nintendo-Spiele war Super Mario Welt, das mit der Veröffentlichung des Super Nintendo (SNES) herauskam. Obwohl das Spiel viel komplizierter ist als vorher Mario Spiele, die Tatsache ist, dass die veröffentlichte Version unvollständig war.



Laut Shigeru Miyamoto, dem Erfinder des Spiels, ist die endgültige Version des Spiels eines seiner größten Bedauern. Er spürte den Inhalt, von dem schließlich abgeschnitten wurde Super Mario Welt war entscheidend für das Spiel. Das ist wahrscheinlich eine Neuigkeit für jeden, der es gespielt hat, wenn man alle geheimen Levels, versteckten Ausgänge und verschiedenfarbigen Yoshis berücksichtigt, die daran beteiligt waren.

3. Sie haben einen seltsamen, seltenen veröffentlicht Super Mario Bros. Spiel

Dieses Spiel kommt mir bekannt vor, ist aber immer noch seltsam. | NintendoComplete über YouTube

Da ist ein Super Mario Bros. Spiel, von dem viele Fans gar nicht wissen, dass es es gibt. Das liegt daran, dass es nie auf der Nintendo-Plattform, sondern auf dem japanischen Computersystem Sharp X1 veröffentlicht wurde. Betitelt Super Spezial Mario Bros. und 1985 veröffentlicht, war dieses Spiel in seinem Stil dem NES sehr ähnlich Super Mario Bros. Ein wesentlicher Unterschied ist das etwas kniffligere Gameplay. Es gibt kein Side-Scrolling, sondern jedes Mal, wenn Sie das Ende erreichen, einen Bildschirm zum erneuten Laden.

Auf YouTube gibt es tatsächlich viele Videos zum Spiel, wenn Sie wirklich interessiert sind, wie es aussieht. Das stelle ich mir am meisten vor Mario Fans werden sich nur an die Spiele halten, die sie kennen und lieben.

4. Nintendo besaß die Seattle Mariners

Nintendo besaß die Mariners während des größten Teils der Ära von Ken Griffey Jr. | Brian Bahr / Allsport / Getty Images

ivanka trump access hollywood

Um sich in die amerikanische Kultur zu integrieren, kaufte Nintendo 1992 die Seattle Mariners von Major League Baseball Ken Griffey Jr. präsentiert den Baseball der Major League Auf deinem SNES hast du tatsächlich ein Nintendo-Spiel mit einem Baseballspieler des Teams gespielt, das Nintendo gehörte.

Nintendo verkaufte 2016 die Mehrheit an den Mariners und behielt 10% bei, während es 661 Millionen US-Dollar einspielte. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass sie das Team ursprünglich für 125 Millionen Dollar gekauft haben!

5. Ein Hausmeister hat den Game Boy erstellt

Der Game Boy ist ein Klassiker. | Nintendo

Eines der innovativsten und beliebtesten Nintendo-Spielesysteme war der Game Boy, mit dem die Spieler ihre Spiele auf Reisen mitnehmen konnten. Der Game Boy war eines der ersten Handheld-Gaming-Systeme und definitiv das erste äußerst beliebte. Fast 30 Jahre später besitzen und spielen die Leute immer noch ihren alten Game Boy. Das Interessanteste an Game Boy ist jedoch, dass die Idee tatsächlich von einem ehemaligen Hausmeister und Fließbandarbeiter stammt.

Gunpei Yokoi wurde von höheren Leuten bei Nintendo bemerkt, indem er in seiner Freizeit mit Ideen bastelte, und arbeitete sich hoch, um einer der größten Stars im Unternehmen zu werden. Zusätzlich zum Game Boy war Yokoi an der Entwicklung des berühmten D-Pads beteiligt. Donkey Kong, Metroidund der weniger erfolgreiche Virtual Boy.

6. Töte die Big Boos

Ich habe so viele Leben verschwendet, ohne diesen Trick zu kennen. | Kanal 84 Winnipeg über YouTube

Irgendein Super Mario Welt Spieler weiß, dass in den Geisterhäusern oft große Boos zu sehen sind, oder die riesigen Geister, die dir folgen, wenn du nicht hinschaust. Sie nerven, weil es keinen offensichtlichen Weg gibt, sie zu töten. Vor kurzem hat ein Twitter-Nutzer die Welt darüber informiert, dass man einen Big Boo tatsächlich töten kann, indem man einfach eine Treppe hinuntergleitet.

Nicht nur das, wenn Sie einen gekappten Mario haben, können Sie in sie auch schieben. Dies war zwar für viele eine Neuigkeit, aber für Hardcore eigentlich kein großes Geheimnis Super Mario Welt Spieler. Es ist nicht so, dass dies erst Jahrzehnte nach der Veröffentlichung entdeckt wurde. Aber es scheint, dass viele Menschen nichts davon wussten, was es zu einer lustigen Tatsache macht.

7. 256 Glitch Levels in Super Mario Bros.

Nun, das ist sicherlich komisch. | Der legendäre Super Mario über YouTube

Es ist nichts Neues für Super Mario Bros. Fans, dass es in jedem einzelnen Spiel geheime Levels und seltsame Pannen gibt. Aber wussten Sie, dass es einen Fehler gibt? Super Mario Bros. Damit kannst du bis zu 256 verschiedene Level spielen? Das ist wahr!

Der gesamte Vorgang ist äußerst kompliziert. In diesem Video erfahren Sie, wie das geht (Sie benötigen mehrere Elemente, einschließlich einer Kopie von Nintendos) Tennis). Das Ergebnis ist die Fähigkeit, in den „Minus-Welten“ zu spielen, die im Wesentlichen nur Störungen sind, die verrückte Dinge wie das Schwimmen im Himmel beinhalten. Aber es macht immer noch Spaß und ist interessant.

8. Modden des neuen SNES-Klassikers

Die SNES Classic Edition l Nintendo

Um die verbleibende Popularität älterer Spiele unter den Jahrtausenden zu nutzen, hat Nintendo kürzlich einige verschiedene Spieleplattformen herausgebracht, mit denen die Verbraucher die Spiele ihrer Jugend spielen können. Der Super Nintendo Classic ist ein solches System, das mit 21 Spielen voreingestellt ist, darunter Super Mario Welt, Mario Kart, Super Metroid, Donkey Kong Country, Sternfuchsund die bisher unveröffentlichten Star Fox 2.

Aber Sie können mehr als das haben, wenn Sie bereit sind, ein paar zwielichtige Dinge zu tun (die wir definitiv nicht unterstützen oder empfehlen). Es gibt eine Vielzahl von YouTube-Videos zum Ändern der SNES Classic, um Hunderte von alten Spielen hinzuzufügen, und Sie können sogar vormodifizierte Systeme zum Kauf auf Second-Hand-Verkaufsseiten finden. Es ist ein weiteres relativ offenes Geheimnis, und Nintendo wird nicht gerade große Anstrengungen unternehmen, um die Leute davon abzuhalten, es zu tun.

9. Herbst in Super Mario Welt

Der Herbst verändert die Farben in Super Mario Welt. | Steel Crescent über YouTube

Dieses ist kein super sexy Geheimnis, aber es macht Spaß, das nur wahre Meister können Super Mario Welt jemals entdeckt. Es gibt mehrere Ausgänge für viele der Level, die Sie zu geheimen Welten, Bonusbereichen und anderen lustigen Dingen führen. Insgesamt gibt es 96 verschiedene Ausgänge für alle beteiligten Ebenen Super Mario Welt. Wenn Sie jeden einzelnen Ausgang finden (einschließlich des Besiegens von Bowser), lösen Sie die Herbstsaison aus, in der im Wesentlichen nur Ebenen und bestimmte Bösewichte unterschiedliche Farben annehmen. Es ist ein befriedigendes Nicken an den erfahrenen Spieler.

10. Bowsers Luftschiff kehrt zurück Super Mario Welt

Mario steuert Bowsers versunkenes Luftschiff. | Carls493 über YouTube

Spieler von Super Mario Bros. 3 auf dem NES wird sich daran erinnern, dass jede Welt endete, als Mario auf ein Luftschiff springen, zum Ende navigieren und den Bösen besiegen musste. Während der später veröffentlichtenSuper Mario Welt Es gab kein einziges versunkenes Schiff, auf dem Sie einsteigen mussten. Und dieses versunkene Schiff war tatsächlich eines von Bowsers Luftschiffen aus SMB3. Dies wurde eigentlich im Handbuch geschrieben, aber es ist eine Tatsache, die meistens übersehen oder vergessen wird.

Dies ist die einzige Ebene in Super Mario Welt das kennzeichnet einen magischen Ball, der in vielen Festungen und in Luftschiffen in gefunden wurde SMB3. Das Seltsame ist, dass das versunkene Luftschiff die Bullet Bills enthält, die die Spieler durchweg verärgerten SMB3, aber die Hauptbösewichte im ganzen Schiff sind die Hunderte von Geistern, die aus dem Nichts auftauchen. Das ist ein bisschen krankhaft, wenn Sie darüber nachdenken. Sie sind die Geister der Bösewichte, die Mario im vorherigen Spiel getötet hat.

Checkt den Spickzettel auf Facebook!

die kardashian familienfotos