Ein beliebter 'American Idol' -Host war eine 'Katastrophe' auf 'SNL'

Paula Abdul, die einem Aufenthalt in Las Vegas zugestimmt hat, erlebt entweder eine Renaissance oder gibt zu, dass sie 'nur' Nostalgie hat, je nachdem, was Sie von Abdul halten. Tina Fey würde wahrscheinlich in das letztere Lager fallen, basierend auf einem Auftritt, den Abdul gemacht hat Samstag Nacht Live.

Abdul trat zweimal in der Show auf: Einmal 1998 und erneut 2005. Letztere sorgten für Lob und Kritik bei Abdul, wobei letztere von Fey stammten.



Paula Abdul und Randy Jackson und Gastgeber Ryan Seacrest | Kevork Djansezian / Getty Images

Was hat Paula Abdul auf 'SNL' gemacht?

Paula Abdul wurde zuerst als Choreografin für Janet Jackson bekannt, bevor sie in den späten Achtzigern und frühen Neunzigern aufgrund von Hits wie „Straight Up“, „Rush Rush“ und „Opposites Attract“ selbst zur Performerin wurde. Ihre zweite Welle des Ruhmes erreichte ihren Höhepunkt, als sie eine der drei Richterinnen wurde Amerikaner gegangenIch zusammen mit Randy Jackson und Simon Cowell.

Jessie 90 Tage Verlobter

Laut einem Saturday Night Live-Wiki kam der erste ihrer SNL-Auftritte im Mai 1998, als sie in einem Cheerleaderlager auftrat, und der zweite kam sieben Jahre später, während einer Primetime Live-Skizze, die Anlass zu Kontroversen gab .

Billboard berichtete, dass Abdul zu der Zeit unter dem Vorwurf stand, eine Affäre mit der ehemaligen Kandidatin Corey Clark zu haben.

Amy Poehler spielte Abdul auf der Skizze und veranlasste den echten Abdul, Poehler zu erscheinen und zu kritisieren, als ob sie eine KI-Kandidatin wäre. 'Sie müssen den Klatsch ein wenig mehr perfektionieren und viel sexier sein, damit die Kandidaten bereit sind, mit Ihnen zu schlafen', sagte Abdul.



Wie ist der Ruf von Paula Abdul?

Während sie in der Show war, war Abdul als die Höhlenmutter oder die größte Cheerleaderin der Kandidaten bekannt. Da sie selbst eine Berühmtheit war, hatte sie einen schützenden Umgang mit ihr, und einige, wie Clark, argumentierten, dass dies zu Extremen führte. Aber in einem Interview mit der Huffington Post fand Fey, der eng mit Poehler zusammenarbeitete, Abdul 'eine Katastrophe'.

'In der Art, wie sie im Allgemeinen zu sein scheint', sagt Fey. „Es war eine„ American Idol “-Skizze und sie wollte Teile wechseln. Also musste Amy Poehler sie spielen. 'In dem Artikel der Huffington Post wird nicht angegeben, welcher der beiden Auftritte von Abdul das war, aber es ist höchstwahrscheinlich der Auftritt von 2005.



Billboard lobte Abdul dafür, dass er die Clark-Kontroverse mit guter Laune angepackt hatte, aber als Fey einige Zeit später auf einem Flug auf Abdul stieß: „Wir hatten beide den gleichen Moment der Anerkennung und sie war wie 'uuuggh.' sie hatte eine schreckliche Zeit mit uns gehabt. '

Was machen Paula Abdul und Tina Fey jetzt gerade?

Ein so winziger Teil ihrer Karriere zu sein, Samstag Nacht Live Wahrscheinlich hat Abdul nicht viel im Sinn, nachdem sie ihren Aufenthalt in Vegas im Flamingo angetreten hat, Für immer dein Mädchen. Es war der 30. Jahrestag ihres ersten Albums.

Abdul hat zahlreiche Kämpfe durchgemacht, aber für sie war die Residenz eine Chance, wieder mit ihrer Schauspielmannschaft in Kontakt zu treten, die sie in den letzten Jahren nicht viel praktiziert hatte.

Sie sagte zu InStyle: „Jeder Bereich meiner Karriere - Tanzperformance, Choreografie, Gesang, Schauspiel, Mentoring - hatte eine unangenehme, schmeichelhafte Vorphase… trotz der Herausforderungen und unangenehmen Momente habe ich es bis zu diesem Flug geschafft.“ Schmetterlingsphase immer und immer wieder. “

Tina Fey wird sich ihrem Kumpel Poehler im Pixar Voice Club anschließen. Während Poehler im Film Joy spielte von innen nach außen, Fey wird in dem Film mit ähnlichen Themen zu sehen sein Seeleüber einen Musiker, der andere Seelen führen muss, einschließlich Feys Charakter mit dem Namen 22, der eine schwache Sicht auf das Leben hat.

Dieser Film erscheint am 19. Juni.