Priscilla Presley: Ist sie aus und wer ist ihr Sohn?

Priscilla Presley, die einst Elvis Presleys Augapfel war, heiratete den berühmten Musiker sechs Jahre, nachdem sie ihn im Alter von 14 Jahren kennengelernt hatte. Dann, als Priscilla Beauliu bekannt, war sie in eine Liebesbeziehung mit einem 10 Jahre älteren Mann verwickelt, was Elvis faszinierte. Fans und die Öffentlichkeit im Allgemeinen.

Aufgrund des Erbes von Elvis und des Denkmals, das dies bezeugt - Graceland - wird sie für immer mit ihm verbunden sein. Aber obwohl sie immer noch von ihm spricht, ein Kind bei sich hatte und seinen Nachnamen trägt, fand Priscilla Presley jemals wieder Liebe, nachdem sie und Elvis sich getrennt hatten? Hier ist eine Vorstellung davon, wer und was sie nach Elvis erlebt hat.



Priscilla Presley | Paul Archuleta / Getty Images

Priscilla und Elvis ließen sich wegen anhaltender Probleme scheiden

Presley hat die Höhen und Tiefen ihrer Ehe mit Elvis besprochen, die sowohl für gute Erinnerungen als auch für turbulente Zeiten sorgte. Sie verbrachte sechs Jahre damit, seine Freundin zu sein und unter einer Vereinbarung mit ihren Eltern und Elvis 'Manager, Colonel Parker, konnte Priscilla als Teenager mit ihm leben. Als sie jünger war, passierte nichts Unangemessenes zwischen ihnen, aber sie hatte immer Angst, dass er mit anderen Frauen zusammen war. Sie hat darüber in ihren Memoiren und in mehreren Interviews gesprochen, darunter eines mit Barbara Walters.



Das Paar heiratete 1967, als sie 21 Jahre alt war, hatte Lisa-Marie 1968 und blieb zusammen, obwohl Elvis für längere Zeit wegen Arbeit, Angelegenheiten mit anderen Frauen und seiner kontrollierenden Art weg war. Priscilla enthüllte all diese Dinge und dass es zu einem Punkt kam, an dem sie nicht mehr so ​​leben wollte. Sie beschrieb ihr gemeinsames Leben einmal als „Leben in einer Blase“, weil der Ruhm ihre Gewerkschaft in Mitleidenschaft gezogen hatte. Obwohl sie sich 1973 scheiden ließen, hielt sie ihn immer für die große Liebe ihres Lebens.

Presley hatte eine langfristige Beziehung zu einem anderen Mann

Nachdem sie und Elvis sich geschieden hatten, blieben die beiden immer gute Freunde. Elvis bemerkte einmal, dass sie trotz ihrer Trennung die besten Freunde sind und sie einigten sich darauf, immer Freunde zu sein. Obwohl sie eine Reihe von Freunden hatte, nachdem ihre Ehe endete und bis zu seinem Tod, war Priscillas längste Beziehung mit einem Mann namens Marco Garibaldi.

Garibaldi und Presley waren mehr als 20 Jahre zusammen und beendeten ihre Beziehung 2006. Sie heirateten nie, aber die beiden hatten einen Sohn zusammen und Lisa-Marie hat ihn als ihren Stiefvater bezeichnet. Heutzutage ist die 74-jährige Presley ledig, hat aber eine romantische Beziehung zu zahlreichen Männern, behauptet jedoch, dass diese Beziehungen streng platonische Freundschaften sind.



Was ist mit Matthew Perry passiert?
Priscilla Presley und Navarone Garibaldi | Frank Trapper / Corbis über Getty Images

Wer ist Priscilla Presleys Sohn Navarone?

Die meisten Fans wissen, dass Lisa-Marie Presley Priscillas Kind ist und vernachlässigt die Tatsache, dass sie auch einen Sohn hat. Navarone wurde 1987 geboren und teilt die Vorliebe seiner Mutter für Unterhaltung. Er ist Teil einer Rockband namens Them Guns, in der er einer der Lead-Sänger und ein Gitarrist ist.

Vor einem halben Jahr hat die Band eine neue Single veröffentlicht, aber Garibaldi bleibt weitestgehend aus dem Rampenlicht. Von Zeit zu Zeit tritt er bei Veranstaltungen mit seiner Mutter auf, über sein Privatleben ist nicht viel bekannt.