RHONY: In welchem ​​Moment beschloss Carole Radzi, die Show zu verlassen?

Carole Radziwill aus Die wahren Hausfrauen von New York City sagte, sie kenne den entscheidenden Moment, an dem es an der Zeit sei, die Show abzubrechen.

Der in New York lebende Journalist verbrachte sechs Jahre damit RHONYund wurde schnell zu einem Fanfavoriten, der oft die Stimme der Vernunft zu einer Reihe chaotischer Begegnungen in der Show brachte. Aber während ihrer letzten Staffel wurde Radziwill mehr in das Drama verwickelt, als sie bevorzugte.



Carole Radziwill | Rob Kim / Getty Images

Sie unterhielt sich mit Jenny McCarthy von Die Jenny McCarthy Show auf SiriusXM, wo sie den Moment teilte, an dem sie ihre Zeit erkannte RHONY war vorbei. Außerdem bot sie einen exklusiven Einblick in ihre Beziehungen zur Besetzung, einschließlich überraschender Enthüllungen über ihre Freundschaften mit Bethenny Frankel und Tinsley Mortimer.



Zu diesem Zeitpunkt wusste sie, dass es vorbei war

Radziwill wusste, dass ihre Zeit in der Show lange vor ihrem Schwanengesang in Staffel 10 abgelaufen war. 'So etwas wie das, das so groß ist, hört nie so reibungslos auf, wie du es gerne hättest, denke ich', sagt Radziwill. 'Ich war mir bewusst, dass es hinter mir war.'



Sie sagt, dass sie wusste, dass ihre Zeit in der Show wahrscheinlich mit den Präsidentschaftswahlen zu Ende ging. 'Die Wahlsaison, in der Donald Trump gewählt wurde, und die nächste Staffel war meine letzte Staffel. Ich hatte das Gefühl, dass das etwas hinter mir liegt', sagte Radziwill zu McCarthy.

Erin aus blauem Blut
'Die wahren Hausfrauen von New York City' Wiedersehen mit Andy Cohen | Charles Sykes / Bravo

Sie besteht darauf, dass sie nicht in einem 'Glanzlicht' aufgehört oder irgendeine Art von Haltung eingenommen hat. Radziwill fügt hinzu, dass sie nicht nur merkte, dass ihre Zeit in der Show vorbei war, Bravo wusste es auch. Beide Parteien waren sich einig, dass das Arrangement auch nicht mehr wirklich funktionierte. 'Ich hatte wirklich viele Auseinandersetzungen, hauptsächlich mit den Führungskräften des Netzwerks, nicht mit den Frauen', sagt sie. 'Ich wollte mich nicht mit [den Frauen] streiten, weil ich das Gefühl hatte, dass viele von ihnen emotional aus dem Gleichgewicht geraten und es mich nervös machte.'



Wie hat sie das Gefühl, dass Andy Cohen mit dem Wiedersehen fertig wurde?

Radziwills letztes Wiedersehen war explosiv, als sie hart mit Frankel spielte. Aber sie schoss auch auf Gastgeber Andy Cohen zurück, weil er voll von S ** t war. Radziwill sagt, das Wiedersehen war der letzte entscheidende Moment, als sie wusste, dass es kein Zurück mehr gibt.

Sie sagte McCarthy, dass sie das Gefühl habe, dass Cohen auf jeden Fall auch auf seltsame Weise auf Frankels Seite stehe. 'Es war mir und später dem Publikum klar, dass er Bethenny auf diese Weise unterstützte. Ich hatte ihn noch nie bei einem anderen Treffen gesehen', sagt Radziwill. Sie fügt hinzu, dass es nicht nur bei ihr war, sondern bei allen.



Wie viele leibliche Kinder hat Brad Pitt?
Ramona Sängerin, Luann de Lesseps, Andy Cohen, Carole Radziwill, Dorinda Medley und Tinsley Mortimer (Astrid Stawiarz / Getty Images für Talent Resources)

Radziwill scherzte, dass Cohen Fragen stellte, die Frankel wahrscheinlich auch schrieb. Als McCarthy erwähnt, wie sehr sie Radziwills Blogs vermisst, lacht Radziwill: 'Diese Blogs haben mich in Schwierigkeiten gebracht.'

Wie eng war ihre Freundschaft mit Tinsley Mortimer?

Der einzige Darsteller, dem Radziwill noch nahe steht, ist Dorinda Medley. Medley kam zur Vorführung von Radziwills A & E-Dokumentation, JFK Jr .: Das letzte Jahr. 'Sie ist wirklich eine großartige Frau', sagt Radziwill lächelnd.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich bin stolz, Co-Executive Producer einer A & E-Biografie 'JFK Jr: The Final Year' zu sein. Es wird am Dienstag, den 16. Juli um 21 Uhr auf A & E ausgestrahlt. Um meinen Aufsatz und meinen Tribut zu lesen, siehe Link in Bio. Seit dem Flugzeugabsturz, bei dem John Kennedy, Carolyn Bessette und ihre Schwester Lauren ums Leben kamen, sind 20 Jahre vergangen.

Ein Beitrag von Carole Radziwill (@caroleradziwill) am 15. Juli 2019 um 12:22 PDT

Aber was ist mit ihren Beziehungen zu Frankel und Mortimer? Einer der Knackpunkte in Radziwills letzter Staffel war, dass Frankel über Radziwills Freundschaft mit Mortimer verärgert war.

Sie behauptet, die Produzenten hätten sie tatsächlich mit Mortimer gepaart und darauf bestanden, dass die beiden sich ein Zimmer teilen oder zusammen reisen. 'Wir waren in der Show zusammen, niemand wollte so viel mit ihr filmen', verriet Radziwill. 'Ich habe sie mit einem Mann zusammengebracht, den ich kannte. Es schien also eine einfache Möglichkeit zu sein, Szenen zusammen zu machen.'

Wer spielt in Wächtern der Galaxis?

Ihre Freundschaft mit Frankel war real

Als die Produzenten wollten, dass sie mit Mortimer im selben Raum bleibt, stimmte sie zu, fand es aber seltsam. 'Weil ich normalerweise zu den Hamptons gehe und bei Bethenny bleibe', sagt sie. 'Bethenny wusste das. Und nach den Dreharbeiten hatte ich noch nie mit Tinsley gesprochen und sie nicht gesehen. '

Radziwill sagt, sie und Frankel sind sich tatsächlich nahe gekommen, besonders nach ein paar Jahren in der Show. 'Ich würde sie als eine gute Freundin betrachten und hatte bis zur letzten Staffel Zeit,' erinnerte sie sich.

Carole Radziwill und Bethenny Frankel | D Dipasupil / Getty Images für uns wöchentlich

Radziwill sagt, dass die ganze Diskussion darüber, dass sie sich von der Freundschaft distanziert, nicht wahr war. 'Sie hat sich offensichtlich eine Handlung ausgedacht, die wirklich nicht der Realität entsprach', sagt Radziwill. Sie fügt hinzu: „Ich war eine sehr gute Freundin für sie. Ich habe sie in ihren Wohltätigkeitsorganisationen unterstützt, ich habe ihr viel Geld gegeben. Ich habe mich wirklich um sie gekümmert.