Die beliebtesten Lieder von Rihanna

Rihanna hatte eine erstaunliche Karriere. Seit ihrem Debüt im Jahr 2006 hat sie es geschafft, jederzeit relevant zu sein. Rihannas vielseitiger Mix von Genres hat dazu beigetragen, dass ihre Musik bei allen Arten von Publikum Anklang findet. Schauen wir uns ihre beliebtesten Songs an Plakatwand.

Rihanna | ANGELA WEISS / AFP / Getty Images

5. 'Liebe die Art, wie du lügst'

'Love the Way You Lie' ist einer der seltenen Songs, die seiner Zeit wirklich voraus waren. Dank der Me-Too-Bewegung wurde ein großes Rampenlicht auf häusliche Partnergewalt gelegt. In diesem Song ist es Eminem und Rihanna gelungen, das Thema auf delikate und eindringliche Weise anzugehen. Auch zehn Jahre später klingt die Produktion des Songs einzigartig und zukunftsorientiert.



Jorge und Anfisa Secret

4. Regenschirm

Rihanna hatte schon vor 'Umbrella' Hits gespielt, aber dies war der Track, der sie von einer nächtlichen Popsängerin zu einer bleibenden Ikone machte. Andere Rihanna-Songs mögen besser sein, aber keiner ist einflussreicher. Das Lied ist eines der großen Liebeslieder des 20. Jahrhunderts und verbindet wunderschöne Metaphern mit minimalistischen, von Hip-Hop inspirierten Inszenierungen, die Ihnen noch viele Tage in Erinnerung bleiben werden.



Justin Bieber sang mein Mädchen
Rihanna auf der Bühne | PAUL BERGEN / AFP / Getty Images

Die Verschmelzung der Genres des Songs würde die Vorlage für einen Großteil der populären Musik der nächsten Jahre bilden. Rihannas Gesangsleistung ist hervorragend; sie schafft es, emotional und aufrichtig zu klingen, ohne übertrieben zu sein. Jay-Zs Gastvers ist nicht seine beste Arbeit (sein Hinweis auf Kleines Fräulein Sonnenschein ist nicht gut gealtert), aber selbst wenn er noch nicht ganz oben ist, ist der Rapper immer noch eine Legende.

3. Arbeit

Tanzmarmeladen sind in der Regel sehr ausgefeilt - siehe Rihannas 'Only Girl (In the World)' oder irgendetwas aus dem Album von Britney Spears Blackout. 'Work' ist in dem Sinne ein Spatenstich, als es bewiesen hat, dass ein guter Tanzsong sehr minimal sein kann. Die minimalistische Produktion des Songs wird mit einem Refrain abgeglichen, in dem Rihanna den Titel des Songs immer wieder wiederholt.

Rihanna und Drake | Noam Galai / FilmMagic

Einige Zuhörer fanden diesen Refrain faul oder überflüssig; andere waren zu verzaubert von dem Groove des Songs, als dass es ihnen etwas ausmachte, was seine Texte waren. Der andere Grund, warum das Lied auffällt, ist, dass es das seltene Tanzlied ist, bei dem versucht wird, sich in unruhigen Zeiten zu amüsieren, ein universelles Gefühl, das in der Popmusik nicht genügend Beachtung findet.



Disney-Prinzessin für Erwachsene

2. Störung

Es gibt zahlreiche Weihnachtslieder. Es gibt zahlreiche Liebeslieder, die als Valentinstagslieder funktionieren. Halloween wird nicht genug geliebt und Rihannas 'Disturbia' fand großen Anklang bei den Leuten, da es sich um einen der seltenen Popsongs handelt, der anscheinend für den Urlaub entworfen wurde.

Carlin Bates Hochzeitsdatum

Erbaut um einen denkwürdigen Eurodance-Hook, hat der Song Texte über Angst, die keinen wörtlichen Sinn ergeben, aber nach Fall Out Boy wirklich cool klingen. Die Texte von Rihanna sind in der Regel unkompliziert, daher hat es Spaß gemacht zu sehen, wie sie die Dinge auf den Kopf stellt.



1. 'Wir haben Liebe gefunden'

Als Rihanna „We Found Love“ herausbrachte, war Tanzmusik jahrelang die Regel der Airwaves. Echte Erosion wurde jedoch größtenteils in Clubs verbannt. Dieses Lied half, eine neue Ära der Tanzmusik einzuleiten, in der Künstler wie Calvin Harris, die Kettenraucher und Marshmello das Radio regieren konnten. Nur wenige Synthesizer-Riffs im modernen Pop sind so schön wie die, die Harris für den Song entworfen hat.

So bekommen Sie Hilfe: Rufen Sie in den USA die nationale Hotline für sexuelle Übergriffe von RAINN unter 1-800-656-4673 an, um eine Verbindung zu einem geschulten Mitarbeiter eines Dienstleisters für sexuelle Übergriffe in Ihrer Nähe herzustellen.