So plant Marvel, Ryan Reynolds Deadpool den Rächern vorzustellen

Ryan Reynolds Deadpool ist im Begriff, das neueste Mitglied von The Avengers zu werden. Quellen zufolge wird der Merc with a Mouth endlich Teil der MCU, nachdem sein Übergang von Fox zu Marvel abgeschlossen ist. Die Vorstellung von Deadpool wird eine Herausforderung sein, obwohl Marvel bereits daran arbeitet, ihn in die Knie zu zwingen - und ihr Plan beinhaltet einen freundlichen Nachbarschafts-Spider-Man.

Deadpool Ryan Reynolds | Foto von Dimitrios Kambouris / Getty Images

Deadpool kommt zur MCU

Insider-Quellen behaupten, Deadpool werde sich The Avengers auf ihrer nächsten Weltrettungsmission anschließen. In diesem Fall sollten Deadpool und Black Panther (Chadwick Boseman), Captain Marvel (Brie Larson) und Captain America (Anthony Mackie) sowie alle neuen Superhelden, die Marvel bis dahin vorstellt, zusammenarbeiten. Dies bedeutet auch, dass Deadpool vor dem nächsten in die MCU eingeführt wird Rächer Der Film kommt auf die Leinwand.



Hat Deadpool 'Infinity War' überlebt? Marvel Studios-Chef Kevin Feige wiegt in https://t.co/e1uhd6kWaS #Britannias pic.twitter.com/RBV1MjNVZp



Tik-Tok-Meme
- Variety (@ Variety) 27. Oktober 2018

Laut We Got This Covered wird Deadpool mit Peter Parker (Tom Holland) zusammenarbeiten Spider-Man 3Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben. Weil Marvel gerade veröffentlicht wurde Spider-Man: Weit weg von ZuhauseEs ist unklar, wann wir Spider-Man als nächstes sehen werden. Abgesehen davon wird von Deadpool erwartet, dass er ein paar Cameos über die MCU macht, bevor er in der nächsten erscheint RächerDas sind sehr aufregende Neuigkeiten.

Wird sich Deadpool ändern?

Als Disney das Franchise übernahm, gab es Spekulationen, dass Reynolds Charakter ein wenig überarbeitet werden könnte, um ihn für die MCU vorzubereiten.

Deadpool ist schließlich eine der wenigen Figuren, die die vierte Mauer durchbrechen. Seine ersten beiden Solo-Outings erhielten ebenfalls ein R-Rating, das keiner der anderen Filme der MCU erhalten hat.



Disney verspricht, dass Marvel weiterhin #Deadpool-Filme mit dem R-Rating https://t.co/c4iNS3BEwv machen wird

- Variety (@ Variety) 5. Februar 2019

Insider-Quellen sagen zum Glück, dass Disney keine Pläne hat, Reynolds Charakter zu ändern, obwohl Fans möglicherweise eine mildere Version im Ensemble bekommen. Stattdessen können Fans den gleichen verrückten und politisch inkorrekten Charakter erwarten, den sie im Laufe der Jahre lieben gelernt haben.



Wie genau das in die Avengers passt, bleibt natürlich noch abzuwarten, aber es wird interessant sein zu sehen, wie er mit unseren anderen Lieblingssuperhelden interagiert.

Bestaunen Sie die ungewisse Zukunft von Deadpool

Obwohl es so klingt, als würden wir in naher Zukunft mehr von Deadpool sehen, sagen andere Quellen, dass Marvel nicht sicher ist, wie man den Charakter einführt.

Deadpool ist anders als jeder andere Charakter in der MCU und es besteht kein Zweifel, dass es eine herausfordernde Aufgabe sein wird, ihn in das Team zu integrieren. Es gibt auch die Hürde, Mutanten in die MCU einzuführen, ein Thema, das in den Filmen noch angesprochen werden muss.

Die Regisseure von Avengers 4 diskutieren die Chancen, dass Deadpool und X-Men in ihren Marvel-Filmen https://t.co/dVJxea6FOE pic.twitter.com/MsZhzvQEBJ auftauchen

- The Independent (@Independent) 5. Dezember 2018

Die gute Nachricht ist, dass Deadpool ein sehr beliebtes Franchise ist und wenn Marvel nichts mit der Figur anfangen will, wird Disney wahrscheinlich einen weiteren Solo-Film vorantreiben. Es wäre enttäuschend, wenn Deadpool nicht in zukünftigen Marvel-Projekten auftauchen würde, aber zumindest die Fans würden Reynolds mindestens ein weiteres Mal seine Rolle wiederholen sehen.

Wie wird Marvel Mutanten einführen?

Bei all den Gesprächen über Deadpool fragen sich die Fans, wie Marvel die X-Men-Franchise in die MCU integrieren will. Nach der Veröffentlichung von Spider-Man: Weit weg von ZuhauseKevin Feige, Präsident von Marvel, sprach über die Übernahme von X-Men und Deadpool durch Disney und darüber, was es bedeutet, voranzukommen. Feige gab bekannt, dass sie schon seit einiger Zeit über Möglichkeiten nachdenken, die neuen Charaktere in die MCU einzuführen, und sich freuen, wieder auf alle Charaktere von Marvel zugreifen zu können.

Disney macht Deadpool: R-Rated Smart-Mund-Superheld könnte Marvels führender Mann nach 'Avengers: Endgame' sein https://t.co/IDHgvfk9M6

- CNBC (@CNBC), 13. April 2019

Feige neckte keine Details darüber, wie oder wann X-Men und Deadpool auf den großen Bildschirmen zu sehen sein werden, obwohl erwartet wird, dass sie Teil von Phase 4 werden. zumal Fox gerade veröffentlicht wurde Dunkler Phönix. Die Tatsache, dass Dunkler Phönix Vollständig an der Abendkasse bombardiert, könnte ein Neustart-Datum noch weiter in die Länge ziehen.

in die App

Reynolds hat sich nicht zu den Gerüchten über Deadpools Beteiligung an der MCU geäußert. Das neueste Abenteuer seines Charakters Deadpool 2wurde 2018 in die Kinos gebracht. Spider-Man: Weit weg von Zuhauseist mittlerweile in den Kinos unterwegs.