Was ist mit den Olsen-Zwillingen passiert? Ihre Leben sind jetzt seltsamer als Sie dachten

Wenn die meisten Menschen an Mary-Kate und Ashley Olsen denken, stellen sie sich automatisch die entzückende Tochter Michelle aus der Sitcom der frühen 90er Jahre vor Volles Haus. Oder sie denken an die Zwillinge, die sich in mehreren niedlichen Filmen gegenüberstehen Es braucht zwei, Ferien in der Sonne, und Reisepass nach Paris. Diese Kinderschauspielerinnen sind mittlerweile alle erwachsen, und ihr Leben könnte nicht unterschiedlicher sein als zuvor.

Die Olsen-Zwillinge mögen jetzt mehr Privatleben führen, aber sie haben sich nicht vollständig von Boulevardzeitungen verabschiedet. Fans sind besessen davon, im Alter von 32 Jahren herauszufinden, wie sie jetzt im wirklichen Leben sind. Das Schockierendste von allen? Wie seltsam ihr Leben wurde.



Mary Kate und Ashley | Matt Winkelmeyer / MG18 / Getty Images für The Met Museum / Vogue

Wer sind die Olsen-Zwillinge?

Mary-Kate und Ashley Olsen wurden am 13. Juni 1986 geboren. Die beiden Mädchen sehen sich sehr ähnlich, aber sie sind technisch brüderliche Zwillinge, was bedeutet, dass sie sich jeweils aus ihrem eigenen befruchteten Ei entwickelt haben. Die Zwillinge begannen zu handeln, als sie Säuglinge waren. Beide Olsen-Zwillinge teilten sich die Rolle der Michelle Tanner an Volles Haus für den gesamten Lauf der Serie (endete 1995). Als sie 6 Jahre alt waren, begannen Mary-Kate und Ashley, von ihrem Erfolg zu profitieren, indem sie mehrere Fernseh- und Filmprojekte produzierten. Ihr gemeinsames Unternehmen Dualstar brachte ihnen schon in jungen Jahren Millionen ein.



Mary-Kate & Ashley Olsen im Jahr 1996 | Die LIFE-Bildersammlung / Getty Images

Die Olsen-Zwillinge begannen direkt mit der Produktion von Videofilmen, die für den Jugendmarkt bestimmt waren, wie z Wir gehen zu Großmutters Haus, Double, Double, Mühe und Ärger, Wie der Westen Spaß gemacht hatund das musikalische Geheimnis genannt Die Abenteuer von Mary-Kate und Ashley. Ihre Fans konnten nicht genug bekommen - es gab buchstäblich einen Mary Kate und Ashley Fanclub mit einer Zeitschrift, Sammlerstücken und vielem mehr.

Mary-Kate und Ashley sind aufgewachsen

Mary-Kate und Ashley | Theo Wargo / Getty Images

Die Mini-Mogule übernahmen die Kontrolle über ihr Unternehmen Dualstar, als sie 2004 18 Jahre alt wurden. Bis 2007 zählten sie mit einem Nettowert von 100 Millionen US-Dollar zu den reichsten Unterhaltungsfrauen der Welt.



Die Mädchen sind beide in der Modewelt aktiv, aber Mary-Kate ist besonders einflussreich. Ihr einzigartiger Sinn für Stil, den viele als 'Obdachlosen-Look' bezeichnen, umfasst übergroße Kleidung, große Sonnenbrillen, Stiefel, Hüte und fließende Röcke.

Die Olsen-Zwillinge sind regelmäßig auf allen großen Modenschauen vertreten und haben auch verschiedene Modelinien, darunter das Couture-Modelabel The Row und eine Linie für Mädchen in den Größen 4 bis 14 bei Walmart. Sie machen wirklich alles.

Blade Runner 2036: Nexus Dawn

Sie heirateten beide viel ältere Männer

Mary-Kate und Olivier Sarkozy | Jean Catuffe / GC Images)

Sie können einen Olsen-Zwilling auf dem roten Teppich oder in der Nähe von Hollywood sehen, aber ein Ort, an dem Sie Mary-Kate oder Ashley wahrscheinlich nicht sehen, ist vor der Kamera. Sie konzentrieren sich heutzutage viel mehr auf ihre kommerziellen Produkte als auf ihre Schauspielkarriere.



Mary-Kate ist mit dem 49-jährigen französischen Bankier Olivier Sarkozy verheiratet, dem Bruder des ehemaligen französischen Präsidenten Nicholas Sarkozy. Sie ist sogar eine Stiefmutter für seine beiden Kinder. Wie sie The Edit erklärte: 'Ich denke, wir haben Glück, dass es für uns ganz selbstverständlich ist, hart zu arbeiten.' Wir brauchen nicht so viel Zeit zum Sitzen, Nachdenken und Nachdenken. Aber dann habe ich einen Ehemann, zwei Stiefkinder und ein Leben; Ich muss nach Hause gehen und Abendessen kochen. “

„Ich reite am Wochenende. Sie finden das, was Ihnen beim Entspannen hilft, und wenn Sie es nicht haben, müssen Sie danach suchen. Oder Sie sind ausgebrannt und dann nicht mehr produktiv “, sagte Mary-Kate.

Ashley fand auch Liebe mit einem älteren Mann. Sie arbeitet mit dem 58-jährigen Finanzier und Kunstsammler Richard Sachs zusammen und wie ihre Schwester fällt es ihr sehr schwer, ihre Arbeitsmoral auszuschalten. 'Ich war schon immer ein Arbeiter. Ich habe viel Zeit gebraucht, um herauszufinden, wie ich Urlaub machen soll “, erklärte sie.

Sie nehmen nicht an Social Media teil

Mary-Kate und Ashley | Dimitrios Kambouris / Getty Images

In der heutigen, von sozialen Medien besessenen Kultur ist es schwer vorstellbar, dass sich Prominente dafür entscheiden, ihre Possen nicht auf Instagram zu posten und ihre Meinungen jeden Tag zu twittern. Mary-Kate und Ashley haben es jedoch geschafft, der öffentlichen Kontrolle zu entgehen, weil sie sich von sozialen Medien fernhalten, was sie automatisch weniger zugänglich macht als so viele ihrer Kollegen.

Ashley sagte: 'Wir tauchen nicht in diese Welt [der sozialen Medien] ein. Wir haben weder Instagram noch Facebook. Wir waren also noch nie auf diese Weise mit unseren Kunden oder unseren Fans verbunden. Wir sind ziemlich geschützt geblieben. '

Mary Kate und Ashley mögen nicht alle anderen - und genau so mögen sie es.

Kabeljau 4 Aimbot