Was hatte Daniel Lissing gemacht, seit er „Wann ruft das Herz“ verlassen hatte?

Etwas Wann ruft das Herz Fans werden möglicherweise nie über Jack Thorntons Tod hinwegkommen. Millionen treuer Zuschauer waren gebrochen, als der treue Mountie (gespielt von Daniel Lissing) am Ende der fünften Staffel der Serie bei einem Erdrutsch im Off starb.

Jacks Romanze mit Elizabeth Thatcher (später Thornton) stand im Mittelpunkt des Dramas. Die Fans waren daher zu Recht besorgt, als sie erfuhren, dass er die Show endgültig verlassen würde. Aber seine Witwe - und die Serie - haben es geschafft, die Stücke nach seinem vorzeitigen Tod aufzuheben. Elizabeth gebar ihr Baby in der Weihnachtsaktion 2018, Der größte Weihnachtssegen, und am Ende der sechsten Staffel unternahm sie einige vorläufige Schritte in Richtung einer neuen Romanze.



Warum hat Daniel Lissing „When Calls the Heart“ verlassen?

Daniel Lissing | Paul Archuleta / Getty Images

Nach Jacks Tod hatten Hearties viele Fragen. Warum verließ der Schauspieler die Show? Im Gegensatz zu dem unerwarteten Abschied von Lori Loughlin zu Beginn dieses Jahres gab es kein Drama hinter den Kulissen. Stattdessen entschied der in Australien geborene Schauspieler einfach, dass es Zeit war, weiterzumachen.



„Für mich haben sich Umstände ergeben, unter denen ich gehen musste Wann ruft das Herz Aus Gründen, die für mich sehr persönlich sind “, sagte Lissing während einer Facebook Live-Nachshow nach dem Finale der fünften Staffel. „Ich bin zu Hallmark gegangen und sie haben mich nur unterstützt. Ich bin zu den Mädchen gegangen und sie haben mich nur unterstützt. “

Lissing sagte, es sei eine 'Ehre', Jack Thornton zu spielen

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Nach den Interviews gestern über #whencallstheheart, hatte ich einen Anruf über die Arbeit mit Blick auf LA. Ich habe keine Ahnung, wie die Zukunft meiner Karriere aussehen wird. Ich bin jedoch gespannt, was passiert, und ich bin sehr glücklich, dass die Unterstützung von #hearties und @hallmarkchannel sich weiterentwickelt. # Dankeschön für alles: @bichieranco



Hyrule Krieger Zeitalter der Katastrophe

Ein Beitrag von Daniel Lissing (@daniellissing) am 24. April 2018 um 18:19 Uhr PDT

Obwohl Lissing weitermachte, hatte er nichts als positive Dinge zu sagen Wann ruft das Herz Erfahrung.

'Es war die Ehre meiner Karriere, Jack zu spielen', sagte er während des Facebook-Live-Chats. „Es war die Ehre meiner Karriere, mit diesen beiden großartigen Frauen zusammenzuarbeiten, die ich als einige meiner besten Freunde der Welt betrachte. Als ich als Musiker in den Bars von Sydney in die USA kam, war der Gedanke, dass ich in einer amerikanischen TV-Show eine Figur wie Jack spielen würde, unvorstellbar. '



Lissing postet sogar das gelegentliche Rückfallfoto für ihn Wann ruft das Herz Tage auf Instagram der Beweis, dass er die Show oder ihre treuen Fans nicht vergessen hat.

Was macht Daniel Lissing jetzt gerade?

Claire Coffee als Kira und Daniel Lissing als Ty in KLATSCHE. | Sonja Flemming / CBS über Getty Images

Lissing ist wohl zuletzt am aufgetreten Wenn das Herz ruft, aber er hat den Hallmark Channel nicht für immer verlassen. Im Jahr 2018 erschien er im Urlaubsfilm Weihnachten in der Liebe mit Brooke D’Orsay.

Word-Office-App

Der 37-jährige Schauspieler ist auch in der CBS-Serie aufgetaucht KLATSCHE. Er war in mehreren Folgen der Serie als Ty zu sehen, ein Mann, der eine polyamore Beziehung zu Officer Christina 'Chris' Alonso und einer anderen Frau hat - eine große Veränderung gegenüber seiner blitzsauberen Rolle als Jack WCTH.

Laut seinem Instagram scheint es Lissing auch Spaß zu machen, mit seiner Freundin Nadia um die Welt zu reisen und The Burger Patch zu erwähnen, ein neues pflanzliches Fastfood-Restaurant in Sacramento, in das er investiert hat Wann ruft das Herz Ich hoffe, dass die Fans bald mehr von ihm auf dem Bildschirm sehen werden.