Was ist mit der Schwester von 'NCIS' Star Mark Harmon passiert?

NCIS Star Mark Harmon war nicht der einzige erfolgreiche Schauspieler, der aus seiner Familie hervorging. Lange bevor Mark sich im CBS-Hit-Krimi einen Namen gemacht hat, ist seine Schwester Kristin Harmon in der Sitcom der 1950er-Jahre in die Höhe geschossen. Die Abenteuer von Ozzie und Harriet. Kristin starb tragischerweise im April 2018 - aber was geschah mit ihr nach dem Ende der erfolgreichen TV-Show?

Ricky Nelson und Kristin Harmon | Foto von
Ron Galella / Mitwirkender / Getty Images

Kristin Harmons Aufstieg zum Ruhm

Kristins Aufstieg zum Ruhm begann mit nur 12 Jahren. Zu dieser Zeit wurde Kristin erstmals Ricky Nelson vorgestellt, dessen Eltern in der erfolgreichen Sitcom der 1950er-Jahre mitwirkten. Die Abenteuer von Ozzie und Harriet. Kristin verliebte sich sofort in Nelson und genoss es, Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Nach Jahren der Datierung tauschten die beiden Gelübde, sobald sie 18 Jahre alt wurde.



Ein trauriger Abschied von Kristin Harmon Nelson. RIP pic.twitter.com/ItOgEEg18w



- James L Neibaur (@JimLNeibaur) 28. April 2018

Als sie offiziell ein Teil der Familie war, trat Kristin auf Die Abenteuer von Ozzie Harriet als Schwiegertochter der Familie. Sie hatte ihr erstes Kind mit Nelson sechs Monate nach ihrer Hochzeit. Ihre erste Tochter Tracy trat später als Kinderstar auf Deine meine und unsere ebenso gut wie Die Vater-Dowling-Geheimnisse. Das Paar würde weiterhin die Zwillingssöhne Matthew und Gunnar begrüßen, die eine Rockband namens Nelson gründeten. Das Paar hatte in den 1970er Jahren sein viertes Kind, Sam.

Im Kampf von Kristin Harmon mit Drogen

Während Kristins Ehe äußerlich perfekt schien, dauerte es nicht lange, bis sie und Nelson ernsthafte Schwierigkeiten hatten. Mit Nelson, einem aktiven Rockstar, fing das Paar richtig an zu feiern. Bevor sie es wussten, waren sie beide stark in Drogen verwickelt. Laut People versuchten Kristin und Nelson, ihre Drogenabhängigkeit durch Reha und Therapie zu überwinden, doch als dies fehlschlug, brach ihre Ehe schnell auseinander.



Brombeerschlüssel2

„Ich bin in die Therapie gegangen und er hat es auch eine Weile getan, aber dann hat er angefangen, nicht aufzutauchen. Ich habe versucht, meiner Familie zu sagen, dass es hier ein Drogenproblem gibt und wir alle müssen helfen. Aber sie haben absolut bestritten, dass irgendetwas nicht stimmt “, teilte Kristen mit.

Ein neuer Beitrag ('NCIS' Star Mark Harmon und Schwester Kristin Harmon Nelson haben eine Familienfehde über Drogen ertragen, heißt es in einem Bericht) wurde auf Breaking News veröffentlicht - https://t.co/ooaO9zwC7C pic.twitter.com/4VMvFS2Tw3

- Breaking News Home (@BreakingNewsHom) 10. Mai 2018

Kristin reichte 1980 Scheidungspapiere ein. In den folgenden Jahren geriet sie mit Nelson in einen erbitterten Sorgerechtsstreit, obwohl die Gerichte ihr vorübergehendes Sorgerecht für ihre Kinder gewährten. Beide Seiten warfen sich in den Jahren nach ihrer Scheidung Drogenmissbrauch und schlechte Elternschaft vor.



Kristen gab später zu, dass sie Anfang der 80er Jahre immer noch Drogen konsumierte und auch sehr viel trank. Es wurde so schlimm, dass Kristin ihren Pflichten als Malerin nicht mehr nachkommen konnte und sich an ihren Bruder wandte.

Mark Harmon und Kristin Harmon streiten um das Sorgerecht

Mark war mehr als bereit, seiner Schwester in ihrer Not zu helfen. Irgendwann zog Kristin zu Mark und Pam Dawber, die er später heiraten würde. Eine tragische Wendung nahm es 1985, als Nelson bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Mitglieder von Nelsons Band kamen ebenfalls bei dem Absturz ums Leben, zusammen mit seiner Verlobten Helen Blair. Als Kristins Verhalten sich nicht besserte, überredete Mark sie, es erneut mit der Reha zu versuchen.

ff7-Soundtrack

Ich habe gerade erfahren, dass meine begabte Schulkameradin Kristin Harmon Nelson Ende April gestorben ist. Sie heiratete Rick Nelson mit 17 und sie hatten 4 wunderschöne Kinder - Tracy, Gunnar, Matthew und Sam. Ihnen liebevolle Gedanken senden pic.twitter.com/5XoHp2dj0V

enge Freunde
- Mia Farrow (@MiaFarrow), 13. Mai 2018

Schließlich nahm Mark die Dinge selbst in die Hand und drängte darauf, das Sorgerecht für Kristins 12-jährigen Sohn Sam zu gewinnen. 1987 kämpften Kristin und Mark vor Gericht und um die Zukunft NCIS Star wurde vorübergehend in Gewahrsam genommen.

Nach monatelangen Kämpfen einigten sich beide Seiten darauf, Kristin das Sorgerecht zu übertragen, obwohl Mark das Besuchsrecht zugestanden wurde. Die Familie erklärte sich auch bereit, gemeinsam an Therapiesitzungen teilzunehmen.

Die letzten Tage von Kristin Harmon

Als Sam älter wurde, blieben er und Kristin nah beieinander. In einem Interview im Jahr 2016 enthüllte Sam, dass seine Mutter jetzt in New Mexico lebt und dass er regelmäßig mit ihr sprach. Sam machte seinen Abschluss am Boston College und gründete später eine Band namens H Is Orange. Seine Mutter starb im April 2018 auf tragische Weise an einem Herzinfarkt. Sie war zum Zeitpunkt ihres Todes 72 Jahre alt und seit Jahren nicht mehr in der Öffentlichkeit zu sehen.

Kristin Harmon Nelson, Ex-Frau von Ricky Nelson, Schwester von Mark Harmon, stirbt unter 72 https://t.co/Z1nct73cMR pic.twitter.com/V1sFIyvZ62

- Richard A. Lertzman (@ricklertzman), 28. April 2018

Es ist unklar, ob Mark und Kristin Harmon sich in ihren letzten Jahren nahe standen. Angesichts der Turbulenzen in ihrem Leben sprach Mark Harmon nie viel über seine ältere Schwester. Das NCIS Star heiratete Dawber, der bekannt ist für Mork & Mindy1987. Das Paar hat zwei Kinder zusammen.