Was ist Ben Afflecks Rückentätowierung?

Ben Affleck hat im Laufe seiner Karriere die Aufmerksamkeit vieler Menschen auf sich gezogen. Von seinen beliebten Filmen bis zu seinem ereignisreichen Privatleben scheint es immer etwas zu geben, wenn es um Affleck geht.

In den letzten Jahren sind die Fans auch neugierig auf seine Körperkunst geworden - vor allem auf das riesige Rückentattoo, das er angeblich bekommen hat. Lesen Sie weiter unten, um mehr über dieses interessante Stück Tinte zu erfahren.



Ben Affleck | Pablo Cuadra / WireImage

Ben Affleck zeigte 2016 zum ersten Mal sein Rückentattoo

Das erste Mal, dass die Leute Afflecks Rückentattoo sahen, war im Jahr 2016, als er in Hawaii Urlaub machte. Affleck war an einem Strand ohne Hemd und zeigte das massive Tattoo eines Phönix auf seinem Rücken.



Damals bestritt Affleck oft, dass das Tattoo echt war. Er sagte im selben Jahr zu Extra: 'Es ist eine Fälschung für einen Film. Ich habe tatsächlich eine Reihe von Tätowierungen, aber ich versuche, sie nicht an Orten zu haben, an denen Sie viel vertuschen müssen. “

Natürlich verschwand das angeblich gefälschte Tattoo nicht so, wie man es von nicht permanenter Tinte erwarten würde. Es dauerte nicht lange, bis die Zuschauer anfingen zu ahnen, dass das Tattoo tatsächlich echt war.



Im Jahr 2018 teilte eine Quelle People mit, dass Affleck das Tattoo nach seiner Trennung von Jennifer Garner im Jahr 2015 bekommen habe. Der Insider teilte auch mit: „Sie hatten tagelang eine riesige Tattoo-Maschine im Haus. Es dauerte Stunden und Stunden, um fertig zu werden. “

Ben Affleck bestätigte, dass sein Rücken-Tattoo 2019 echt ist

Im Jahr 2019 gab Affleck schließlich zu, dass das Tattoo die ganze Zeit echt gewesen war. Er bestätigte dies am Ellen DeGeneres Show bereits im märz teilte er mit, dass das phoenix tattoo „bedeutungsvoll“ und für ihn „wirklich wichtig“ ist, obwohl er auf diese details nicht näher eingegangen ist.

Affleck gab auch bekannt, dass er 2016 in Hawaii nie absichtlich versucht hatte, sein Tattoo zu zeigen, und dass die Menschen auf der ganzen Welt sahen, dass es auch für ihn eine Überraschung war.



'Es ist etwas, das ich privat halte', sagte Affleck. 'Es war nicht so, als würde ich Fotoshootings machen oder was auch immer. Wir waren zwei Stunden nördlich der Stadt auf einer Insel in Hawaii und wussten nicht, dass Paparazzi dort waren. Sie haben sich also ein Bild von meinem Tattoo gemacht. “

Andere Prominente scheinen Ben Afflecks Rückentätowierung nicht zu mögen

Während Affleck sehr stolz auf das Kunstwerk auf seinem Körper zu sein scheint, haben andere Berühmtheiten in seiner Nähe zum Ausdruck gebracht, dass sie keine großen Fans davon sind.

Seine Ex-Freundin Jennifer Lopez nannte es 'schrecklich'.

In der Zwischenzeit sagte seine Ex-Frau Jennifer Garner: „Weißt du, was wir dazu in meiner Heimatstadt sagen würden? 'Segne sein Herz.' Ein Phönix, der aus der Asche aufsteigt. Bin ich die Asche in diesem Szenario? '

Selbst Afflecks langjähriger Freund Matt Damon hat das Tattoo nicht gelobt. Stattdessen sagte Damon einfach: 'Es ist nicht die Aufgabe eines Mannes, einem anderen Mann zu sagen, was er mit seinem Rücken tun kann.'

Videos ticken

Andere Tätowierungen, die Ben Affleck hat

Wie Affleck mit DeGeneres teilte, hat er neben dem Phönix verschiedene andere Tattoos auf seinem Körper.

Zum Beispiel hat Affleck zwei Tattoos auf seinen Schultern. Auf seiner linken Seite befindet sich ein Kreuz mit Blumen. Auf der rechten Seite befindet sich ein Baum mit einem Rosenstrauß.

Unter seinem linken Schulterblatt befinden sich einige mysteriöse Buchstabenkombinationen, die die Leute erst noch entziffern müssen - 'OV', 'MOH NON TE' und 'TA OR'.

Vor vielen Jahren trug Affleck auch ein Delfintattoo auf einer seiner Hüften. Berichten zufolge war der Delphin eine Vertuschung für den Namen eines Ex, den er einmal auf seinen Körper gemalt hatte.

Dieses Tattoo wurde jedoch schon eine Weile nicht mehr gesehen, so dass viele Fans glauben, dass er es entfernt hatte.