Was ist Bill Belichicks Vermögen und wie lange trainiert er schon?

Bill Belichick hat ein beeindruckendes Vermögen, um mit seinen Erfolgen in der NFL mitzuhalten Elsa / Getty Images

Bill Belichick gilt als einer der härtesten Trainer der NFL. Auch wenn er und sein Star-Quarterback Tom Brady gelegentlich gespannt sein sollen, hat er sich bei Fußballfans im ganzen Land einen Namen gemacht. Mit seiner beeindruckenden Zahl von Super Bowl-Siegen ist es kein Wunder, dass einige ihn als den größten Trainer betrachten, den die NFL jemals gesehen hat, und warum er ein beeindruckendes Vermögen hat.



Mit seiner hervorragenden Bilanz gilt Belichick als einer der erfolgreichsten Trainer des Feldes. Aber garantiert eine erfolgreiche Karriere in der NFL einen hohen Gehaltsscheck? Um diese Frage zu beantworten, finden Sie hier alles, was wir über die Karriere und das Vermögen von Bill Belichick wissen.



Was ist Bill Belichicks Vermögen?

Seit Bill Belichicks Kindheit liegt ihm der Fußball im Blut. Er ist mit dem Trainer seines Vaters für die Fußballmannschaft der United States Naval Academy aufgewachsen und gibt zu, dass sein Vater während seiner gesamten Trainerkarriere seine größte Inspiration war. Dank seines Vaters, Steve Belichicks außergewöhnlichem Mentoring, gelang es Bill Belichick, sich zu einem der bestbezahlten Trainer in der NFL zu entwickeln. Und sein Vermögen zeigt es auf jeden Fall.



pokemon evolution android

Bill Belichick verdient derzeit 7,5 Millionen US-Dollar pro Jahr. In Anbetracht dessen, dass er seit fast zwei Jahrzehnten Cheftrainer der New England Patriots ist, würden Sie wahrscheinlich Recht haben, wenn Sie glauben, dass dieser weltberühmte Trainer genug Geld auf seinem Bankkonto hat, um alles zu kaufen, was er will. Bis heute hat Belichick ein Vermögen von rund 35 Millionen US-Dollar. Mit diesem Erfolg wissen wir, dass sein Vater stolz sein würde.

Wie lange trainiert Bill Belichick schon?

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

x =



Ein Beitrag, der von New England Patriots (@patriots) am 10. Juni 2017 um 13:10 Uhr PDT geteilt wurde

Das Vermögen und das Gehalt von Bill Belichick haben seit seiner Kindheit einen langen Weg zurückgelegt. Der erste Job, den er in der Profifußballarena hatte, war, als er 1975 bei den Baltimore Colts arbeitete. Damals erhielt er nur 25 USD pro Woche, um Ted Marchibroda, dem damaligen Cheftrainer der Colts, zu helfen. Seitdem hat er verschiedene Trainerpositionen bei der NFL inne. Einige seiner anderen Jobs in der NFL sind:

RSS-Feed-Podcast
  • 1976 Assistenztrainer für Spezialteams der Detroit Lions
  • Spezialteams Trainer für die Denver Broncos im Jahr 1978
  • Spezialteams Trainer und Assistent Defensive Coach für die New York Giants von 1979 bis 1985
  • Der Verteidigungskoordinator für die New York Giants von 1985 bis 1990
  • Cheftrainer der Cleveland Browns von 1991 bis 1995
  • Assistenztrainer von Jim Parcells bei den New England Patriots im Jahr 1996
  • Co-Trainer von Jim Parcells mit den New York Jets von 1997 bis 1999
  • Cheftrainer für einen Tag mit den New York Jets im Jahr 1999
  • Cheftrainer der New England Patriots von 2000 bis heute

Belichick weiß, wie man Super Bowls gewinnt

Bill Belichicks Karriere war ein langer, kurvenreicher Weg nach oben. Während seiner Zeit bei den Giants gewannen sie zwei Super Bowls. Seitdem er Cheftrainer der New England Patriots ist, hat das Team fünf Super Bowls gewonnen und wurde drei Mal zum AFC-Champion gekürt. Belichick hat so viele Meisterschaften gewonnen, dass er fast nicht genug Finger hat, um alle seine Ringe zu zeigen.

Während seiner Zeit bei The Browns stand er an der Spitze einer Kontroverse, nachdem er Quarterback Bernie Kosar mitten in der Saison gehen ließ, um ihn wenige Tage später von den Cowboys abholen zu lassen und zu gewinnen der Super Bowl am Ende der Saison.

Bill Belichicks Karriere war für ihn zeitweise eine emotionale Achterbahnfahrt. Bei all den Siegen, Kontroversen, extremen Höhen und verheerenden Tiefen hat diese Coaching-Legende jedoch den Kopf hochgehalten und ein Maß an Würde und Professionalität entwickelt, das manchmal schwer zu finden ist. Egal, ob Sie ihn lieben oder hassen, es gibt kein Argument dafür, dass Bill Belichick als einer der kultigsten Trainer, den die NFL jemals gesehen hat, in die Geschichte eingehen wird.