Was hat das Vermögen von Star Arsenio Hall mit „Coming to America 2“ zu tun?

Arsenio Hall | Michael S. Schwartz / Getty Images

Der Comedian Arsenio Hall hat ein sehr arbeitsreiches Jahr 2019 hinter sich. Von seinem Netflix-Comedy-Special bis zur lang erwarteten Fortsetzung von Nach Amerika kommen Hall, an dem er mit Eddie Murphy arbeitet, ist ein heißes Gut.

Informieren Sie sich über das Vermögen des Schauspielers sowie über seine jüngsten Projekte.



'Coming to America 2'

1988 spielten Hall und Eddie Murphy in einem Kultklassiker. Nach Amerika kommen. Der Film spielte auch den legendären James Earl Jones als Murphys Prinz Akeems Vater, König Jaffe Joffer.



Der neue Film ist definitiv in Erscheinung getreten und wird voraussichtlich im Dezember 2020 in die Kinos kommen. Hall wird seine Rolle als Semmi, Prinz Akeems Diener, wiederholen.

# C2A
Arsenio Hall offiziell für 'Coming to America 2' bestätigt | Moviefone https://t.co/Pv21vcLqor



- Arsenio Hall (@ArsenioHall) 23. Juli 2019

Der Regisseur der Fortsetzung, Craig Brewer, sprach mit Entertainment Weekly über die Wiedervereinigung von Semmi mit Prince Akeem nach so vielen Jahren (32 Jahren, um genau zu sein). Nach Ansicht des Direktors ist es ein Wiedersehen, das unser Land derzeit gebrauchen könnte.

Brewer sagte: 'Ich möchte nicht zu empörend klingen, aber ich denke, Amerika braucht jetzt Akeem und Semmi. Ich hoffe, Sie wissen, dass das von mir aufrichtig ist. So fühle ich mich. Wir brauchen sie.'

Das Netflix-Comedy-Special von Arsenio Hall

Hall hat kürzlich sein Comedy-Debüt-Special mit dem Streaming-Giganten Netflix ausgestrahlt. Smart und Nobel.



Der Komiker sagt zu Beginn der Show: 'Es ist eine unheimliche Zeit, aufzustehen. Sie glauben, jedes Wort könnte Ihre Karriere beenden. '

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Ich spreche nur darüber und poste darüber in letzter Zeit. Tragen Sie es in Ihren Kalender ein. #shamelessplug @netflixisajoke 29. Oktober

Ein Beitrag von Arsenio Hall (@arseniohall) am 15. Oktober 2019 um 11:11 PDT

Hall hat vor und nach der Ausstrahlung auf Netflix über das Special berichtet. Er sagte auf Instagram dazu: 'Kannst du sagen, dass ich aufgeregt bin? Darüber rede und poste ich in letzter Zeit nur. Schreib es in deinen Kalender. “

Der 63-Jährige scheint im Netflix-Special einige Themen anzusprechen. Er bespricht den Tweet, der Roseanne gefeuert hat, Tiger Woods, Donald Trump und wie Hall gewonnen hat Promi-Lehrling 2012 war sein „Comedy-Held“ Bill Cosby, O.J. Simpson, alles über das Älterwerden und das Auf und Ab, wenn Leute ihn für andere afroamerikanische Prominente halten.

Vermögen von Arsenio Hall

Laut Celebrity Net Worth beträgt das Nettovermögen von Hall 16 Millionen US-Dollar.

In den 80er Jahren spielte Hall natürlich im Original mit Nach Amerika kommenDies war ein Kassenerfolg, sowohl in den USA als auch international.

Er hatte auch seine eigene wild erfolgreiche Late-Night-Show, Die Arsenio Hall Show, Seine Einschaltquoten waren bei jüngeren Zuschauern höher als bei David Lettermans Late-Night-Show. In der Talkshow von Hall schauten Politiker vorbei, um zu werben, und auf der Plattform wollten Prominente unbedingt ihre neuesten Projekte umsetzen.

Simon Belmont Castlevania
Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Zähle früh meinen Segen! Wir haben eine tolle Zeit auf Coming 2 America. Die Worte von @kenyabarris, der Widerstand von @therealruthecarter, die Richtung von @mybrewtube. #JOY # C2A # 2020 [#smartandclassy @netflix 29. Oktober] #AMEN

Ein Beitrag von Arsenio Hall (@arseniohall) am 13. Oktober 2019 um 05:57 PDT

Sogar berüchtigt schüchterne Talkshow-Stars wie Harrison Ford, Warren Beatty und Robert De Niro standen an, um sich mit Hall zusammenzusetzen. Sein Publikum wurde dafür bekannt, dass es Hall mit einem inbrünstigen „Whoop, Whoop, Whoop“ begrüßte.

Damals sagte er: 'Ich bin der Talkshow-Moderator für die MTV-Generation. Ich habe mich in den 80ern aufgewärmt, aber ich bin wirklich für die 90er. '

Weiterlesen: 'Coming to America 2': Eddie Murphy und Arsenio Hall bei einer mit Spannung erwarteten Fortsetzung