Was ist Ellen DeGeneres wert und warum könnte sie ihre Talkshow beenden?

Ellen DeGeneres | HGTV

In einer Zeit, in der Talkshows tagsüber aussterben, Die Ellen DeGeneres Show bleibt ein Leuchtfeuer. Ellen DeGeneres moderiert die Show seit 2003, ein paar Jahre nach ihrer beliebten Netzwerk-Sitcom. gegen wurde storniert.



Der 60-jährige Komiker sorgt weiterhin für eine positive Resonanz in Talkshows, insbesondere in einer Zeit, in der die Diskussion die Luftwellen dominiert. Und während die Show weiterhin respektable Einschaltquoten sowie eine überloyale Fangemeinde aufweist, kann sich DeGeneres vom Tagesfernsehen verabschieden. Sie hat eine lange Karriere hinter sich, wird sie also zurückkehren, um aufzustehen und was ist sie derzeit wert?



DeGeneres ist ein mehrdimensionales Talent

Sie begann als Schriftstellerin, begann aber Mitte der 1980er Jahre schnell mit dem Schauspiel. Viele Autoren schreiben ua für Preisverleihungen wie Grammys, Emmys und Oscars. Ihre Credits als Produzent sind auch umfangreich, angefangen mit ihren Sitcoms, gegen und Die Ellen Show. Aber auch andere Fernsehserien wie ABC Zusammen aufteilen und Little Big Shots.

DeGeneres spielt auch den liebenswerten bunten Fisch Dory im Disney Findet Nemound sie ist in Filmen wie Mr. Wrong, EdTV, und Der Liebesbrief. Aber es war ihre einladende Talkshow, die 2003 ins Leben gerufen wurde und in der Degeneres ihren Groove fand. Ihre Show eroberte die Talkshowszene in einer Zeit, in der das Tagesgespräch ein hart umkämpftes Geschäft war. Die Oprah Winfrey Show dominierte weiterhin, aber Rosie O’Donnells beliebte Nachmittagsshow hatte kürzlich die Szene verlassen.



Die Ellen DeGeneres Show stecken geblieben mit Zuschauern und sie verschaffte im Laufe der Jahre eine treue Anhängerschaft. Während DeGeneres nicht vor kontroversen Themen zurückschreckt, taucht sie nicht so tief wie andere nächtliche Gastgeber. Sie schwebt lieber über dem Kampf und nutzt ihre Plattform, um Positivität und Toleranz zu vermitteln. Sie ist auch bekannt für 'Gastängste'. Wo sie gerne jemanden aus ihrer Show pflanzt, um einen prominenten Gast zu erschrecken.

Warum sie ihre Show verlassen konnte

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

'Bodyguards' @MaddenRichard ist morgen hier. Ich habe mich noch nie so sicher gefühlt.



Ein Beitrag, den Ellen (@theellenshow) am 12. Dezember 2018 um 21:15 Uhr (PST) geteilt hat

Obwohl die Einschaltquoten hoch sind, hat DeGeneres kürzlich angekündigt, dass sie ihre beliebte Talkshow am Tag beenden wird. Ein Grund ist, dass sie eine abwechslungsreichere Karriere wiederholen möchte. Sie ist als Happy Go Lucky, als Tanzmoderatorin bekannt und erkennt, dass sie sich in diese Rolle hineinversetzt hat. 'Es hat Zeiten gegeben, in denen jemand ein Bild haben möchte, und während ich ein Selfie mache, sagen sie:' Du tanzt nicht! ', Sagte DeGeneres gegenüber der New York Times. 'Natürlich tanze ich nicht. Ich gehe die Straße entlang. '

Sie erkennt auch, dass es anstrengend wird, in diese Ecke von Pollyanna gemalt zu werden, und dass dies möglicherweise nicht in ihrem besten Interesse ist. 'Portia sagte: Denken Sie daran, je netter sie sind, desto mehr werden sie Sie verarschen', sagte DeGeneres der New York Times. Vor diesem Hintergrund überlegt sie, ob die Verlängerung ihrer Option, bis 2020 zu bleiben, der richtige Schritt war.

Ihr Bruder war derjenige, der sie zur Erneuerung drängte, aber DeGeneres 'Frau, Portia de Rossi, möchte, dass sie geht. 'Sie wird wütend, als mein Bruder mir sagt, dass ich nicht aufhören kann', sagte DeGeneres und bezog sich auf de Rossi.

gabe newell grau newell

'Ich denke nur, dass sie eine so brillante Schauspielerin und eine so starke Persönlichkeit ist, dass es nicht unbedingt diese Talkshow für ihre Kreativität sein muss', sagte de Rossi. 'Es gibt andere Dinge, die sie angehen könnte.'

Sie zermalmt es finanziell

Verbleibend amDie Ellen DeGeneres ShowAm ehesten geht es darum, die Show zu genießen und nicht das Geld. DeGeneres ist der bestbezahlte Fernsehmoderator in diesem Jahr und belegt Platz zwei hinter Judge Judy. DeGeneres macht unglaubliche 87,5 Millionen US-Dollar pro Jahr, allein aus der Show, berichtet USA Today.

Das Gehalt der Show ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Laut GoBanking Rates beläuft sich ihr Nettovermögen auf erstaunliche 400 Millionen US-Dollar. Das übrige Einkommen stammt aus verschiedenen Quellen. Dies beinhaltet das Umdrehen des Hauses. Sie und de Rossi haben erfolgreich eine Reihe von Immobilien gekauft und verkauft. Sie hat auch Geschäfte mit Unternehmen wie CoverGirl sowie JCPenney und American Express in der Vergangenheit. DeGeneres hat ihre eigene Lifestyle- und Modelinie sowie Ellentube im Jahr 2014 auf den Markt gebracht, die Inhalte aus ihrer Show enthält. Zusätzlich startete DeGeneres eine Spielshow Ellens Spiel der Spiele auf NBC im Jahr 2017.

AuscheckenDer Spickzettelauf Facebook!