Was ist das Vermögen von Judge Judy im Jahr 2018?

Ob Sie gegen das Gesetz verstoßen haben oder nicht, jeder hat ein wenig Angst vor Richter Judy. Die bekannteste Richterin im Fernsehen hat eine sachliche Persönlichkeit und hat keine Angst, genau zu sagen, was sie denkt. Angeklagte können auf Judge Judys Wache mit nichts davonkommen.

Das Tagesfernsehen wäre ohne sie nicht dasselbe. Und es ist klar, dass viele Fernsehzuschauer diesem Punkt zustimmen - Richterin Judy wurde gerade als bestbezahlte Fernsehmoderatorin eingestuft und schlug Ellen und Dr. Phil für die Ehre. Sie hält den Guinness-Weltrekord für die längste Karriere als TV-Richterin.



Wie viel Geld hat der direkt sprechende Richter? Viel.



Richter Judy | Hulton Archive / Getty Images

Wer ist Richter Judy?

Du könntest sie als Judge Judy kennen, aber im wirklichen Leben geht sie an Judy Sheindlin vorbei. Sie wurde in Brooklyn als zweites von vier Geschwistern jüdischer deutscher Einwanderer geboren. Sie absolvierte die American University in Washington DC und die New York Law School. Nach einer kurzen Zeit als Unternehmensanwältin für eine Kosmetikfirma und einer Auszeit für die Erziehung ihrer kleinen Kinder wurde Sheindlin Staatsanwältin für die Abteilung des Familiengerichts in Manhattan.



Während Richterin Judy nicht einverstanden ist, dass sie 'hart' oder 'hart' ist (sie sieht es lediglich als praktisch an), hat sie diesen Ruf als Richterin in New York erlangt. A 1993 LA Times Das Profil machte Judge Judy berühmt und führte indirekt zu ihrer Fernsehkarriere. Bald darauf wurde sie vorgestellt 60 Minuten und arbeitete an ihrem ersten Buch, Pinkel nicht auf mein Bein und sag mir, dass es regnet. Erstaunlicherweise erschien Richterin Judy erst mit 52 Jahren vor der Kamera.

Das Fernsehen machte sie zu einem Star

Die syndizierte Show von Judge Judy wurde am 16. September 1996 uraufgeführt. Seit dem ersten Tag liegt sie mit neun bis 10 Millionen Zuschauern pro Tag an der Spitze der Ratings. In der Fernsehsaison 2009/2010 gelang es Judge Judy, die Oprah Winfrey Show für die Zuschauer zu besiegen. Damit war es die erste Show, die dieses Kunststück in einem Jahrzehnt vollbracht hat.

Und Judge Judy ist jetzt Teil der Popkultur. Sie ist einer der bekanntesten Namen und Gesichter, was einer der Gründe ist, warum sie so gut bezahlt hat. Sie wurde weiter parodiert SNL und vorgestellt am Die Simpsons, unter vielen anderen Programmen. Richter Judy ist ein bekannter Name.



Richter Judy | Peter Kramer / iStock / Getty Images

Wie viel Geld verdient Judge Judy?

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht besagt, dass Richterin Judy allein in ihrer Show 47 Millionen US-Dollar pro Jahr verdient, was sie zur bestbezahlten Fernsehshow-Moderatorin macht. Insgesamt ist sie im Wert von rund 400 Millionen US-Dollar. Sie belegte den 48. Platzth auf der Forbes-Liste der selbstgemachten amerikanischen Frauen im Jahr 2018.

Steve seltsames Wunder

Richterin Judy verkaufte die Rechte an der Bibliothek ihrer Show vor kurzem für etwa 100 Millionen US-Dollar im Jahr 2017. Sie erstellte auch die Gerichtsserie Heiße BankDas ist ein riesiger Erfolg.

Judy Sheindlin lebt mit ihrem Ehemann in Naples, Florida. Sie haben fünf Kinder.