Was macht Kaley Cuoco nach der Urknalltheorie?

Zwölf Jahre lang lebte Kaley Cuoco gegenüber den Nerds Die Urknalltheorieoder zumindest bis sie geheiratet hat und bei einer eingezogen ist. Dies ist das erste Jahr seit über einem Jahrzehnt, in dem Cuoco nicht mehr auf dem Grundstück von Warner Brothers arbeiten wird, und das erste Jahr seit über einem Jahrzehnt, in dem die Fans sie nicht jede Woche sehen werden.

Kaley Cuoco von „Harley Quinn“ während der Sommer-TCA-Pressetour 2019 | Amy Sussman / Getty Images

Zum Glück nach Die UrknalltheorieCuoco hat viele Möglichkeiten für ihre Zukunft. Heute war sie in einer Diskussionsrunde für ihre Zeichentrickserie Harley Quinn und sprach mit Reportern der Television Critics Association. Showbiz Cheat Sheet hat herausgefunden, was als nächstes für Kaley Cuoco ansteht. Sie werden viel mehr von ihr sehen und hören.



Für Kaley Cuoco sind noch Sommerferien

Obwohl Die Urknalltheorie hat sein Serienfinale hinter sich und ist für Cuoco noch nicht ganz eingefallen. Die meisten Jahre im Juli würde sie zwischen den Jahreszeiten liegen und den Sommer genießen, daher hat sich bis jetzt nichts geändert.



'Es ist komisch, weil ich fast das Gefühl habe, dass es immer noch die Sommerpause ist, die es normalerweise sein würde', sagte Cuoco. „Also würde ich sowieso in dieser Pause sein, also fühlt es sich immer noch normal an, aber ich denke, in ein paar Monaten, wenn ich zur Show zurückkehren soll, wird es mich wahrscheinlich ein bisschen mehr treffen, wie oh, das hier ist jetzt ein neues Leben. Die Dinge sind ein bisschen anders. “

Kaley Cuoco von „Harley Quinn“ während der Sommer-TCA-Pressetour 2019 | Amy Sussman / Getty Images

Die Besetzung von The Big Bang Theory ist seit ihrer Veröffentlichung nicht mehr in Kontakt geblieben.



'Ich habe mit niemandem wirklich gesprochen', sagte Cuoco. „Wie gesagt, das fühlt sich für uns wie eine Sommerpause an und wir gehen alle auf eigene Faust los. Ich denke, es wird uns alle im September mehr treffen, wenn wir normalerweise [wieder zur Arbeit gehen]. '

Kaley Cuoco ist die neue Stimme von 'Harley Quinn'

DC Universe produziert eine animierte Harley Quinn-Serie mit Cuoco als Stimme der Clownskönigin. Sie kann ein Töpfchen haben, da es Streaming ist, und Harley verwendet das F-Wort häufig.

'Um ehrlich zu sein, [Warner Brothers Television Executive] Peter Roth, der uns allen ein lieber Freund ist, rief mich auf meinem Handy an und sagte:' Wollen Sie Harley Quinn sein? ', Teilte Cuoco mit. 'Ich sagte:' Verdammt, ja, das tue ich. 'Er sagte:' Das ist die richtige Antwort, weil sie so viel sagt. '



Die Besetzung von „Harley Quinn“ während der Sommer-TCA-Pressetour 2019 | Amy Sussman / Getty Images

Harley Quinn ist nicht das süße Mädchen von nebenan, das Penny war. Während die Abwechslung für Cuoco erfrischend ist, war sie für ihr Projekt nach der Urknalltheorie keine Voraussetzung.

'Ich brauchte es nicht speziell, um mich von Penny zu unterscheiden', sagte sie. „Wenn es so wäre, wäre es großartig, und wenn nicht, wäre es auch in Ordnung. Als Peter anrief, drehte ich noch Urknall. Ich habe es tatsächlich gemacht, während wir Urknall machten, also war dies nur eine großartige Ergänzung. “

Kaley Cuoco produziert mehr

Cuoco bewegt sich hinter die Kulissen, damit sie mehr Einfluss auf die Shows hat, in denen sie die Hauptrolle spielt. Sie ist ausführende Produzentin von Harley Quinn während es Spaß macht, die Stimme zu spielen.

'Um ehrlich zu sein, war es einfach eine tolle Zeit und eine weitere Gelegenheit für mich, meine Fähigkeiten als Produzent unter Beweis zu stellen, und das ist der neue Weg, den ich einschlagen möchte', sagte Cuoco. 'Dies war der Anfang davon.'

Kaley Cuoco beim „Harley Quinn“ -Panel während der Sommer-TCA-Pressetour 2019 | Amy Sussman / Getty Images

Ja, Norman Productions ist Cuocos Unternehmen und sie arbeiten mit Harley Quinn zusammen.

Entschuldigung, dass ich dich belästige Lakeith Stanfield

'Ich konnte mit meiner Firma als Produzent auftreten', sagte Cuoco. „Das war auch für uns eine große Sache, Partner zu sein und unseren Input einzubringen. Dies war eine neue Erfahrung für mich, also war dies ein großartiger Anfang, dieser produzierende Hut.

Kaley Cuoco macht eine Streaming-Serie

Es wird nicht lange dauern, bis Sie Kaley Cuoco wieder vor den Kameras sehen. Sie dreht im Herbst eine neue Streaming-Serie für WarnerMedia Streaming.

'Ich ziehe ein Flugbegleiter im Oktober, den wir für den Streaming-Service machen, das ist technisch gesehen mein nächstes Projekt “, sagte Cuoco.

Kaley Cuoco von „Harley Quinn“ während der Sommer-TCA-Pressetour 2019 | Amy Sussman / Getty Images

Der Flugbegleiter basiert auf dem Buch von Chris Bohjalian. Cuoco entdeckte es, bevor es veröffentlicht wurde, und begleitete es bis zu den Dreharbeiten in diesem Herbst.

'Es ist das erste Mal, dass ich eine Option gewählt und damit begonnen habe, und ich bin an allen Entscheidungen beteiligt, daher wird dies für mich sehr neu sein', sagte sie.

Und ihr neuer Charakter wird anders sein als Penny. 'Die Figur, Cassie, sie ist eine heiße Sauerei, aber sie ist eine kluge heiße Sauerei', sagte Cuoco.