Wie ist Kim Kardashian als Mutter?

Kim Kardashian mit ihren Kindern Kim Kardashian West über Instagram

Kim Kardashian ist eine der am meisten diskutierten Berühmtheiten in den Medien und wurde ständig auf die Art und Weise überprüft, wie sie ihre Kinder großzieht.

Kardashian teilte mit, dass die Erziehung von drei kleinen Kindern nicht einfach ist und sprach über ihre Erziehungstechniken im Laufe der Jahre.



Obwohl der Reality-Star eine gewisse Art hat, wie sie ihre Kinder aufzieht, hat Kim Kardashian der Welt gezeigt, dass sie eine großartige Mutter ist, die ihre Kinder immer an die erste Stelle setzt.



Sie ist streng in Bezug auf ihren Schlafplan

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Du verstehst nicht einmal, wie viele Lutscher-Bestechungsgelder dieses Bild mich gekostet hat ... aber es war so viel wert. Ich wünsche allen Müttern einen schönen Muttertag. Ich bin die glücklichste Mutter der Welt, die diese drei Babys in meinem Leben hat!

Ein Beitrag von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 13. Mai 2018 um 14:35 PDT



Kim Kardashian meint es wie jede andere Mutter ernst, wenn es darum geht, dass ihre drei Kinder richtig schlafen.

Der Reality-Star achtet gerne darauf, dass ihre Kinder, egal wo ihre Familie ist oder was sie vorhat, in Bezug auf Nickerchen und Schlafenszeit im Zeitplan sind.

Kardashian hat nicht nur einen festen Schlafplan, sondern auch ein System für North, 5, Saint, 3 und Chicago, 1, die in ihren eigenen Betten schlafen.



'Ich bin wirklich lustig und verspielt, aber ich halte mich strikt an das Nickerchen und schlafe in ihrem eigenen Kinderbett', sagte Kim dem Mail Online. 'Wie in Kourtneys Stil schlafen ihre Kinder mit ihr im Bett ... Und vielleicht kommt [North] am Wochenende und schläft mit uns im Bett.'

Sie weiß, wie man mit Geschwistereifersucht umgeht

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 12. November 2018 um 08:39 PST

Seit Kim Kardashian und Kanye West 2015 ihren kleinen Jungen Saint begrüßen durften, wetteifert ihre Tochter North um ihre Aufmerksamkeit.

Kardashian hat in der Vergangenheit gezeigt, wie eifersüchtig North auf ihren Bruder sein würde, und musste sich überlegen, wie sie zurechtkommen könnte.

Während des Erscheinens am gegenKim Kardashian enthüllte, was sie tun musste, um der Eifersucht der Geschwister ein Ende zu setzen.

„Als ich [Saint] stillte, war [North] so eifersüchtig, dass ich mir eine kleine Milchschachtel holen und sie mit einem Strohhalm in den anderen BH stecken musste, damit sie trinken und sie trinken würde. Sie ist so eifersüchtig. '

über Lift

Erst kürzlich setzte sich der Reality-Star mit Jimmy Fallon zusammen Die Tonight Show mit Jimmy Fallon und teilten, dass North und Saint endlich miteinander auskommen.

Laut Kardashian ist dies „der beste Moment als Mutter“.

Sie erlaubt ihren Kindern, sich auszudrücken

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich & meine Freundin! North besuchte mich am Set und sagte, Mama, können wir ein Fotoshooting nur mit dir und mir machen? Ich folgte ihren Posen und Anweisungen, also hier ist es! Ich habe immer davon geträumt, ein Baby zu haben und sie ist perfekt!

Ein Beitrag von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am Dezember 18, 2018, um 6:57 Uhr PST

Wenn es darum geht, ihre Kinder großzuziehen, versucht Kim Kardashian ihr Bestes, damit sie sich durch Kleidung ausdrücken können.

MSN Messenger 2014

Kardashian hat viele Fälle von ihrer Tochter North geteilt, die ihren Kleiderschrank durchsucht und sogar Make-up getragen hat.

Obwohl sie North ein wenig Freiheit in Sachen Mode lässt, möchte Kardashian nicht, dass ihre Tochter über Bord geht.

'Jeden Morgen und jede Nacht ist ihre Zeit zu glänzen', sagte sie in einem Interview mit der Vancouver Sun.. „Sie kann Kostüme tragen, die sie wirklich liebt. Sie trägt einen wilden Pyjama. Und wenn wir dann ausgehen, trägt sie wirklich nur, was ich will. Sie macht es wirklich einfach. Aber wir haben das zusammengefasst. “

Sie will nicht, dass ihre Kinder verwöhnt werden

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Fand dieses Bild von Bali @marcushyde genommen

Ein Beitrag von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 30. Oktober 2018 um 12:57 PDT

Obwohl die Westkinder von zwei der bekanntesten Persönlichkeiten aufgezogen werden, möchte Kim Kardashian nicht, dass ihre Kinder erwachsen werden und erwarten, dass ihnen alles übergeben wird.

Kardashian hat erzählt, wie sie hart für die Dinge arbeiten musste, die erwachsen wurden, und möchte, dass ihre Kinder dasselbe tun.

Sie enthüllte dem Abend Standard, 'Ich sagte meinen Freunden vorhin:' Ich frage mich, was [Norths] erste Aufgabe sein wird '. Und sie sagten: ‚Was? Sie wird einen Job haben? 'Und ich dachte:' Willst du mich veräppeln? Natürlich ist sie'. Sie muss für das arbeiten, was sie will. “

Sie stellt ihre Kinder immer vor die Arbeit

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich glaube nicht, dass Sie wirklich verstehen, wie schwierig es ist, ein gutes Familienfoto zu machen. Das war alles, was wir bekamen, bevor alle drei Kinder anfingen zu weinen. Ich glaube, ich habe auch geweint

Ein Beitrag von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am April 4, 2018, um 4:08 Uhr PDT

Als Reality-Star, Make-up-Mogul, Model, Schauspielerin und Socialite hat Kim Kardashian eine Menge zu bieten, wenn es um ihre Arbeit geht.

Obwohl Kardashian gerne mit der Arbeit beschäftigt ist, stimmt sie nur bestimmten Projekten zu, die sie nicht von ihren Kindern abbringen.

'Ich habe viele Dinge herausgeschnitten, von denen ich dachte, dass sie für mich nicht zu 100 Prozent von Bedeutung sind oder die Zeit wert sind, die ich außerhalb meiner Familie verbracht habe. Ich arbeite erst an einem Projekt, wenn ich eine Milliarde Prozent davon begeistert bin und es nur Sinn macht “, sagte Kardashian Vielfalt.