Was ist Mick Jagger vom Vermögen der Rolling Stones?

Einfach ausgedrückt, Mick Jagger ist eine Ikone. Seine Karriere bei The Rolling Stones hat Generationen überspannt und seine Auftritte sind legendär. Der Mann verkörpert, was es heißt, ein Rockstar zu sein.

Frühe Jahre

Mick Jagger wurde am 26. Juli 1943 in Dartford, England, als Michael Phillip Jagger geboren und interessierte sich laut Biografie immer für Musik. Er interessierte sich besonders für Blues und R & B.



Er bekam seine erste Gitarre im Alter von 14 Jahren und studierte von 1960 bis 1963 Musik an der London School of Economics. Dort wurden die Rollings Stones gegründet.



AUCKLAND, NEUSEELAND - 22. NOVEMBER: Sänger Mick Jagger in der Aktion als The Rolling Stones führen Live am intelligenten Stadion Mt am 22. November 2014 in Auckland, Neuseeland durch. (Foto von Fiona Goodall / Getty Images)

Zu den heutigen Mitgliedern von The Rolling Stones gehören Mick Jagger (Lead-Gesang), Keith Richards (Gitarre), Charlie Watts (Schlagzeug) und Ronnie Wood (Gitarre).

Ehemalige Mitglieder waren Bill Wyman (Bass), Ian Stewart (Keyboard), der später der Road Manager der Band wurde, Brian Jones (Gitarre) und Mick Taylor (Gitarre).



Der erste Auftritt der Band

Der erste Auftritt der Rolling Stones fand laut der offiziellen Website der Rollings Stones am 12. Juli 1962 im Londoner Marquee Club statt. Die Aufstellung umfasste Mick Jagger, Keith Richards, Brian Jones, Ian Stewart, Dick Taylor und Tony Chapman.

Bis zum Winter dieses Jahres hatten die Rolling Stones an Dynamik gewonnen.

'Etwas passierte im späten Winter 1962 und danach', sagte Keith Richards im Rahmen eines Interviews für die Website der Band, 'weil sich plötzlich Hunderte und dann Tausende von Menschen anstellten, um uns zu sehen.'



'Und es braucht keinen Nagel, der durch deinen Kopf getrieben wird, um zu erkennen, dass etwas los ist und dass du ein Teil davon bist. Es war eine erstaunliche Erfahrung und es ging so schnell, dass wir in London angefangen haben und von dort ausgezogen sind. Es war, als würde man an einem Tornado hängen. “

Hits

Die Rolling Stones sind zu einer über 50-jährigen musikalischen Kraft geworden. Ihre Hits (und Alben) sind viele, aber einige ihrer Hits beinhalten '(Ich kann keine) Zufriedenheit', 'Angie' und 'Gimme Shelter' und 'Paint It Black'.

Die Band begann in den 1960er Jahren zu touren und hat dies auch weiterhin getan. Die Fans fragen sich oft: 'Wird dies ihre letzte Tour sein?' Oder 'Wird dies meine letzte Chance sein, sie zu sehen?', Aber The Rolling Stones treten weiterhin auf.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Die Rolling Stones reihen sich vor dem Tin Pan Alley Club in London 1963 aneinander - Foto von Terry O'Neill #therollingstones #london # 60s

Ein Beitrag von The Rolling Stones (@therollingstones) am 2. Oktober 2018 um 11:52 PDT

Die Rolling Stones Instagram

'Es ist unglaublich, fünfzig Jahre lang mit derselben Band zusammenzuarbeiten', sagte Mick Jagger. „Natürlich sind Mitglieder im Laufe der Jahre gekommen und gegangen, aber es sind immer noch die Rolling Stones. Das lässt Sie unweigerlich über die Sterblichkeit nachdenken. Aber hier machen wir Pläne und versuchen, die Dinge für die Zukunft zu organisieren! “

Die Rolling Stones haben in der Tat für die Zukunft geplant. Die US-Tour No Filter startet am 20. April 2019 und viele der Veranstaltungsorte sind bereits ausverkauft.

Jaggers persönliches Leben

Jagger hat den größten Teil seines Spiels auf der Weltbühne gespielt. Ehen, Scheidungen, Kinder, Drogenkonsum und eine Drogenverhaftung waren allesamt Neuigkeiten. Laut ET hat er acht Kinder mit fünf Frauen.

Sein ältestes Kind, Karis, ist 47 Jahre alt. Ihre Mutter ist Marsha Hunt. Jagger heiratete 1971 erstmals Bianca Jagger. Sie hatten eine Tochter, Jade, die 46 Jahre alt ist, bevor sie 1978 geschieden wurden.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Alles Gute zum Geburtstag Dada! Wir lieben dich

Ein Beitrag von Georgia May Jagger (@georgiamayjagger) am 26. Juli 2018 um 17:16 PDT

Georgia May Jagger Instagram

Von 1977 bis 1999 war Jagger bei Jerry Hall. Die beiden teilen sich vier Kinder; Georgia, James, Gabriel und Elizabeth.

Nach dem Ende seiner Beziehung zu Hall im Jahr 1999 begrüßte Jagger einen weiteren Sohn im selben Jahr. Er hatte seinen Sohn Lucas mit Luciana Gimenez.

Jagger teilt auch einen Sohn mit seiner derzeitigen Freundin, der Ballerina Melanie Hamrick. Sie begrüßten ihren Sohn Deveraux im Jahr 2016.

Landwirtschaftssimulator 2019

Was ist Mick Jaggers Vermögen?

Laut Business Insider hat der Rolling Stones-Frontmann, dessen Karriere mehr als fünf Jahrzehnte zurückliegt, ein Nettovermögen von 260 Millionen GBP. Sein Nettovermögen entspricht 339 Millionen US-Dollar.

Jagger ist der fünftreichste britische Musiker hinter Sir Elton John, U2, Lord Lloyd-Weber und Sir Paul McCartney und Nancy Shevell.

Jagger fügte seinem Namen 2003 'Sir' hinzu, als er während der Geburtstagsfeier von Königin Elizabeth II. Nach Angaben des Rolling Stone Magazins zum Ritter geschlagen wurde.