Was ist der nächste Marvel-Film nach 'Spider-Man: Far From Home'?

Nun das Spider-Man: Weit weg von Zuhause ist aus, das heißt, das Marvel Cinematic Universe tritt in seine vierte Phase ein. Und diese Phase könnte sich als die bislang herausforderndste herausstellen.

Ameisenmann 3

Die Ereignisse von Avengers: Endspiel Es ist für viele berühmte Persönlichkeiten schwierig, wiederzukommen, daher werden wir nicht mehr die gleiche Konfiguration der alten Gang sehen: Kein Iron Man, kein Captain America (zumindest nicht als Steve Rogers) und wahrscheinlich kein Hulk denn Marvel scheint nie ganz zu wissen, was er mit ihm anfangen soll.



Die nächste Phase wird mehr neue Charaktere beinhalten, mit denen viele Menschen nicht ganz vertraut sind, obwohl einige alte Favoriten zurückkehren werden.



Brie Larson | Christopher Polk / Getty Images für Turner

Mit Hilfe von Refinery 29 und The Insider wird dies wahrscheinlich von der MCU kommen, die für dieses Jahr durchgeführt wird. Diese Prognose enthält keine Fox (X-Menusw.) oder Sony (Spider Man, etc) Eigenschaften, nur die MCU.

Die Daten für 2020 bis 2022 sind geplant, aber die Filme sind noch nicht in Stein gemeißelt, bis Marvel später in diesem Monat seine Comic-Con-Präsentation macht. Wir werden also sehr bald herausfinden, was los ist. Bis dahin ist hier unsere beste Vermutung.



Was Marvel im Jahr 2020 veröffentlichen könnte

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich denke, ein eigenständiger Black Widow-Film ist eine großartige Idee ... als Marvel Black Widow vorstellte. Jetzt ist es offensichtlich, dass sie nur von 'Frauenpower' abhängen und es scheint nicht echt zu sein. Ganz zu schweigen davon, dass sie dies zu einer Zeit getan haben, als die Leute nicht so begeistert von einem von Scarlett Johansson geführten Film waren. #blackwidow #scarlettjohansson #blackwidowmovie #blackwidowsolofilm #blackwidowstandalone #cateshortland

Ein Beitrag geteilt von | + (@thesoftestavenger_) am 13. Juli 2018 um 6:24 PDT

1. Mai, 2020: Schwarze Witwe: Scarlett Johansson wurde gesehen, wie er in Norwegen einen Film drehte. Es wird mit ziemlicher Sicherheit ein Prequel sein, es sei denn, Marvel tut etwas sehr Seltsames. Cate Shortland ist Regisseurin und zu den Darstellern gehören David Harbour und Rachel Weisz.



6. November 2020: Die Ewigen geht hier wohl weil, wie Schwarze Witwehat ein Regisseur unterschrieben: Chloe Zhao. Es geht um ein Rennen unsterblicher Superwesen, bei dem Angelina Jolie und Salma Hayek das Projekt umkreisen.

Was Marvel im Jahr 2021 veröffentlichen könnte

Ich meine ... TIPPY TOP OF THE LIST, muss Shang Chi sein. pic.twitter.com/VrrRhyN1Qf

- TeddyBareScare ️‍ (@TedAbad) 7. Juli 2019

12. Februar 2021: Schwarzer Panther 2: Das Original Schwarzer Panther kam im Februar heraus, so scheint dies ein guter Ort, um die Fortsetzung zu setzen. Ryan Coogler wird bereits als Regisseur zurückkehren.

7. Mai 2021: Shang Chi, über einen Kampfsporthelden, wird von Destin Daniel Cretton inszeniert, in dem Brie Larson Regie führte Kurzfristig 12. Kapitän Marvel zahlt viele Arten von Dividenden.

5. November 2021: Doctor Stranges erster Film kam im November 2016 heraus, daher wird der zweite wahrscheinlich den gleichen Zeitraum haben.

Was Marvel im Jahr 2022 veröffentlichen könnte

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Captain Marvel 2 wird wahrscheinlich eine geheime Invasion mit dem Kree starten! Freust du dich auf Captain Marvel 2 ?! # brielarson # captainmarvel # marvel # marvelcinematicuniverse # captainmarvel2 # avengers # avengersendgame # captainmarvelmovie # ironman # captainamerica # dc # dccomics # marvelcomics # marvelmemes # mcu # mcuedit # thor # hulkimic # Joker # Superhelden

Ein Beitrag von superheroes (@superheroes_information) am 12. Juli 2019 um 01:34 PDT

18. Februar 2022: Kapitän Marvel 2: Eine Fortsetzung eines Films, der mehr als 1 Milliarde US-Dollar einbrachte, ist eine Selbstverständlichkeit Spider-Man: Weit weg von Zuhause machen Sie es ganz klar Kapitän Marvel Zeichen werden zukünftig der Schlüssel zur MCU sein. Dies und das ist der Fall Schwarzer Panther 2 könnte Termine tauschen.

6. Mai 2022: Junge Rächer: Ende April / Anfang Mai hat Marvel die Avengers-Filme veröffentlicht. Dies wäre die Einführung einer größtenteils neuen Serie der mächtigsten Helden der Erde. Pro Insider könnte die Gruppe Kid Loki, Speed ​​und Wiccan (die Kinder von Wanda und Vision) umfassen. Wir konnten auch Tom Hollands Spider-Man und Letitia Wrights Shuri (Black Panthers tech wiz) als Teil dieser Gruppe. Captain Marvel könnte auch hier auftauchen, und Brie Larson hat bis zu fünf weitere Filme in ihrem Vertrag.

29. Juli 2022: Wächter der Galaxis 3: Endspiel sah, wie Thor mit den Wächtern der Galaxis ins All flog. Dieser Film wurde bereits kontrovers diskutiert, als der Drehbuchautor und Regisseur James Gunn gefeuert und dann zurückgestellt wurde. IMDB hat dies im Jahr 2021 herausgebracht, und das ist möglich, aber wir glauben nicht, dass dies wahrscheinlich ist, weil Gunn sich für das engagiert Selbstmordkommando Fortsetzung, die für den 6. August 2021 geplant ist. Gunn würde wahrscheinlich nicht mit sich selbst konkurrieren wollen, also raten wir, dass die Guardians ein zusätzliches Jahr warten.