Was ist Alaun Jenna Fischers heutiges Vermögen?

2007 ist Jenna Fischer auf die Hit-Sitcom von NBC gerutscht Das Büro und wurde Pam Beasley, und nichts war mehr wie zuvor. Obwohl sie 1998 nach Los Angeles gezogen war, kämpfte Fischer ein Jahrzehnt lang darum, in die Unterhaltungsbranche einzusteigen. Als Fischer das Vorsprechen für Pam betrat, brachte sie ihre Erfahrung als Empfangsdame mit. Sie hatte mehrere Jahre als Rezeptionistin und Verwaltungsassistentin in LA gearbeitet, bevor sie sich ihre Breakout-Rolle schnappte.

Fischer liebte ihre Rolle als Pam so sehr, dass sie für alle neun Spielzeiten in der Serie blieb, bis sie 2013 endete. Jetzt spielt Fischer den ABC-Hit Zusammen aufteilen. Was ist Fischers Vermögen heute?





ipad pro neuigkeiten
Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Staffel 4: Habe ich #theoffice #pambeesly #me gestottert?

Ein Beitrag, der von The Office (@theofficeus) am 19. Juli 2013 um 18:25 PDT geteilt wurde



Jenna Fischer ist 15 Millionen Dollar wert

Laut Celebrity Net Worth hat Jenna Fischer seit ihrer Kindheit einen langen Weg zurückgelegt, als sie versuchte, in Hollywood Fuß zu fassen. Die Schauspielerin ist jetzt 15 Millionen Dollar wert. Wann Das Büro Zum ersten Mal im Jahr 2007 uraufgeführt, waren die Einschaltquoten nicht so hoch, aber Fischer brachte 20.000 USD pro Folge ein. In der vierten Staffel bekam der gebürtige Indiana-Amerikaner jedoch eine massive Gehaltserhöhung, nachdem die Serie zu einem Kritiker und Rating-Hit geworden war. Ihr Gehalt stieg auf 100.000 Dollar pro Folge. Obwohl ihr Gehalt für den Rest der Serie nicht bekannt gegeben wurde, glauben wir, dass sie wahrscheinlich einen noch größeren Gehaltsscheck bekam, als die Serie auslief.

Eine Empfangsdame zu spielen, zahlt sich viel mehr aus, als nur eine zu sein. In Staffel 7 gab Pam bekannt, dass sie bei Dunder Mifflin 41.000 US-Dollar im Jahr verdient hat.

Was hat Fischer seitdem gemacht? Das Büro?

Fischer hat sich seitdem nicht verlangsamt Das Büro. Sobald die Sitcom fertig war, spielte sie eine Hauptrolle im Off-Broadway-StückGründe, glücklich zu sein. Sie fuhr dann fort, auf der kurzlebigen NBC Dramedy zu spielen, Du, Ich und die Apokalypse vor der Landung auf ABC gegenüber Oliver Hudson in Zusammen aufteilen.



Fisher, Mutter von zwei Kindern, ist auch eine veröffentlichte Autorin. Sie veröffentlichte ihr erstes Buch,Das Leben des Schauspielers: Eine Anleitung zum Überleben im Jahr 2017 und sie hat ihren alten Freund Steve Carrell dazu gebracht, die Einführung zu schreiben. Sie ist auch eine große Verfechterin der Tierrettung. Fischer pflegt regelmäßig Katzen und engagiert sich häufig freiwillig bei Kitten Rescue und Rescue Rover in Los Angeles.

Hafen

Wie steht Fischer zu einem Neustart für Das Büro?

Bei so vielen Neustarts und Überarbeitungen im Fernsehen sagte Fischer, sie würde nicht dagegen sein, in Pam-Schuhe zurückzuweichen. Sie sagte zu The Hollywood Reporter: „Ich denke, die Idee einesBüroWiederbelebung ist eine großartige Idee. Es wäre mir eine Ehre, auf jede erdenkliche Weise wiederzukommen. Ich habe es geliebt, diesen Charakter zu spielen, und solange Greg Daniels der Verantwortliche und der Visionär dahinter ist, wäre ich absolut bereit dafür. Wir müssen nur Mindy [Kaling], B. J. Novak, Gene Stupnitsky und Lee Eisenberg, Mike Schur dazu bringen, einige Folgen zu schreiben. Diese Show war wegen des Talents, das hinter den Kulissen steckt, nicht nur auf der Leinwand, so großartig. “

Checkt den Spickzettel auf Facebook!